Smallville / Smallville - Die Fans / Shippers / Clark und Lois
In diesem Thread befinden sich 73 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 ]
AntwortenDruckansicht

Umfrage: Clark und Lois
Bloß nicht!!! 53 % - 73 Stimmen
Guuuut!!! 36 % - 50 Stimmen
Na, besser als Clana! 7 % - 10 Stimmen
Mir egal, bin Chlexer und Clark interessiert mich nicht... 2 % - 3 Stimmen
Insgesamt wurde 136 mal abgestimmt

Prue
icon01.png Clark und Lois - 14.06.2010, 14:44:12

19 Posts - Ziel: Erde
Hab für gut gestimmt
Ich find die 2 schon echt toll zusammen, aber ich kann mich eig. zwischen Clana und Clois kaum entscheiden, denn, wie schon gesagt, Lois ist doch eher Clarks große Schwester...
Ausserdem finde ich auch, dass Clark und Lana es verdient hätten, zusammenzukommen..
Ichmeine, es heißt immer dass Clark Lana unendlich liebt etc. aber trotzdem kommen sie nich zusammen
Red-Blue Blur
icon01.png Clark und Lois - 14.06.2010, 21:20:19

2406 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Zitat:
Original von Prue
Hab für gut gestimmt
Ich find die 2 schon echt toll zusammen, aber ich kann mich eig. zwischen Clana und Clois kaum entscheiden, denn, wie schon gesagt, Lois ist doch eher Clarks große Schwester...
Ausserdem finde ich auch, dass Clark und Lana es verdient hätten, zusammenzukommen..
Ichmeine, es heißt immer dass Clark Lana unendlich liebt etc. aber trotzdem kommen sie nich zusammen

Aber Du hast schon die 8. Staffel gesehen, oder?

Ich meine, diese ganze Clark&Lana-Geschichte (Ich-lieb-dich, Ich-lieb-lich-nicht) ist
doch längst völlig ausgelutscht. Spätestens nach der 8. Staffel.
Und das in 8x14 war ja wohl endgültig.
Hier im Forum sind selbst eingefleischte Lana-Fans der Meinung, dass es wenig Sinn machen würde, wenn Lana noch mal in SV auftauchen würde.
Lana
icon01.png Clark und Lois - 14.06.2010, 21:40:10

8587 Posts - Legende

Save eachother
Administratorin
Ich fühl mich jetzt mal angesprochen RBB *gg* Nicht meine Worte verdrehen! *gg* Mit der richtigen Storyline macht es Sinn - aber da man Lana in SV ja immer gern malträtiert, will ich dass ihr das erspart bleibt. Sie hat genug mitgemacht. Jedes Mal, wenn unser "Stehaufmännchen" sich wieder gefangen hat, passiert das nächste fatale und traumatische mit ihr. Daher würde vermutlich wieder so etwas passieren, und wenn es "nur" dass ist, dass sie ihr das Herz gänzlich rausreißen. Ich glaub sie hat echt in 8 Jahren genug gelitten und alles durchgestanden. Ansonsten würde ich sie schon gern wieder sehen.

(und ein echtes: "ich lieb dich nicht" - kenn ich in der Serie nicht. Das war immer nu um den anderen zu schützen und das ist meiner Meinung nach noch ein größerer Liebesbeweis:)



Red-Blue Blur
icon01.png Clark und Lois - 14.06.2010, 22:08:51

2406 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Off Topic
Zitat:
Original von Lana
Ich fühl mich jetzt mal angesprochen RBB *gg* Nicht meine Worte verdrehen! *gg* Mit der richtigen Storyline macht es Sinn - aber da man Lana in SV ja immer gern malträtiert, will ich dass ihr das erspart bleibt. Sie hat genug mitgemacht. Jedes Mal, wenn unser "Stehaufmännchen" sich wieder gefangen hat, passiert das nächste fatale und traumatische mit ihr. Daher würde vermutlich wieder so etwas passieren, und wenn es "nur" dass ist, dass sie ihr das Herz gänzlich rausreißen. Ich glaub sie hat echt in 8 Jahren genug gelitten und alles durchgestanden. Ansonsten würde ich sie schon gern wieder sehen.

(und ein echtes: "ich lieb dich nicht" - kenn ich in der Serie nicht. Das war immer nu um den anderen zu schützen und das ist meiner Meinung nach noch ein größerer Liebesbeweis:)

Nee nee, ich hab Dich nicht persönlich gemeint.
*Wortverdreher?* Hmm.. *nachdenk*
Ja, vielleicht war das etwas oberflächlich von mir bemerkt.
Natürlich geht es darum, dass man sie nicht wieder auf diese Achterbahn der Gefühle schicken sollte, nicht um ihr Erscheinen grundsätzlich.
Gut, ich persönlich bin halt kein Fan von Lanas Charakter und wünsche sie mir auch nicht gerade sehnlich zurück. Was soll´s.
Aber wir wissen ja, dass es immer Spekulationen gab und geben wird.

Edit: Ich bin mir schon dessen bewußt, dass es SV ohne Lana gar nicht geben würde,
so ist das ja nicht.
Stelle gerade fest, dass das in diesem Thread etwas Off-Topic wird.
Es geht ja eigentlich um Lois und Clark.

- Editiert von Red-Blue Blur am 15.06.2010, 10:36 -
Toms_Angel
icon01.png Clark und Lois - 29.07.2010, 15:45:37

33 Posts - Kent Farm

Love Clois and Clana
Ich hab in den ersten Staffeln echt mitgelitten..mit Clark und Lana!! Hab immer gehofft das die beiden endlich zusammen kommen!! Aber spätestens als sie mit lex was hatte..danach war es nicht mehr das gleiche!!

Ich finde Lois und Clark passen einfach super zusammen!! Jetzt zumindest! Ab staffel 8 wo lois auch mehr gefühle für clark entwickelt und er eigentlich auch...die serie/clark ist erwachsener geworden! Und ich finde deswegen passen lois und clark einfach besser zusammen!!!

clois forever!!!


This is made by me
balduinflex
icon01.png Clark und Lois - 03.03.2011, 00:45:03

67 Posts - Smallville

The Dark Side of the Moon
Ich rätsel heute noch darüber, wann Clark sich
in Lois verliebt. Ich hab das nie mitbekommen.
Hat jemand die Schlüsselszene
parat?

Zitat:
Original von Toms_Angel

Ich finde Lois und Clark passen einfach super zusammen!! Jetzt zumindest! Ab staffel 8 wo lois auch mehr gefühle für clark entwickelt und er eigentlich auch...die serie/clark ist erwachsener geworden! Und ich finde deswegen passen lois und clark einfach besser zusammen!!!

clois forever!!!



Sieh an, bei mir war es genau anders herum.
Season 8 hat mich in einen kleinen Clana verwandelt.
Denn eigentlich konnte ich mit Clark so gar nichts anfangen.

Mir ist eine entspannte Talon-Szene in *Bulletproof und
ein herrlicher Anfang in *Requiem in Erinnerung. Inkl.
Endsequenz. Da hatte man einfach noch mal die
Vergleichsmöglichkeiten. Um es deutlich zu sagen,
wir haben nicht die Teenager Clark und Lana gesehen.

Als Superman-fan hab ich mich mit Smallville arrangiert.
SV-Clark wird für mich nie der Superman sein, den wir kennen.
Im Smallville Universum ist Clark Kent's *true Love* Lana Lang. (Requiem-ende) Gerade wegen dieser Note.

Ich stimme also für bloß nicht.

rosie, the sheaplover;) Baby, we're meant to be!!!
Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Felilou
icon01.png Clark und Lois - 28.07.2011, 14:55:42

5 Posts - Ziel: Erde
Natürlich Guuuut. Die beiden gehören einfach zusammen.
Ultimate Superman
icon01.png Clark und Lois - 04.07.2012, 01:55:39

259 Posts - Torch
Das Clark und Lois für immer zusammengehören ist eine Frage die sich nach dem Serienfinale ja wohl entgültig erübrigt hat. das es so kommt war für mich so sicher wie das Amen in der Kirche. Das gehört ja quasi zu den 10 geboten der DC Universe Bibel lol (naja zumindest in den 70 jahren vor dem New 52)

Durch Season 10 wissen wir nun das Clark seine längste, größte und beste Beziehung mit Lois haben wird. Seit 2010 entgültig und ein für alle Mal zusammen ohne Geheimnisse und nach einem ersten Hochzeitsversuch 2011 dann die entgültige Schliessung des ewigen Bundes 2018. Ende gut alles gut (Zumindest für die Clois Fans und Fans der comic legende).

Wobei dies ja aber schon feststand als Lois 2004 in die Serie kam das Clois das Endgame sein werden in der story (wenn zu diesem zeitpunkt jedoch noch gedacht wurde das es wohl in der serie selbst nicht zu sehen würde wegen der Restriktionen die DC den Machern hinsichtlich Clois gab) da Gough und Millar bereits 2004 von ihr als Clarks "future love" gesprochen haben (das erste Treffen der beiden wurde mit Blick auf die zukunft absichtlich so gestaltet was Gough und Millar auch im audio commentary zu "Crusade" sagten) und zum Zeitpunkt von Season 5 sagten Al/Miles in Interviews das sie Lois für Martha und Jonathan arbeiten liessen weil dies eine intressante dynamik wäre und Lois als die zukünftige Ehefrau Clarks mit ihren zukünftigen schwiegereltern näher zusammenbringen würde.

Auch in Season 7 reden Al/Miles und kelly/Brian im audiocommentary von "Siren" darüber wie Lois eines Tages bereit sein wird für eine Beziehung mit einem superhelden (Superman) und wie die Freundschaft der beiden die sich seit Season 4 geformt hat für immer das fundament ihrer zukünftigen Liebe sein wird und diese so stark machen wird.

Dies alles deutet schon daraufhin das auch in der SV version von Superman es nie wirklich Zweifel gab das Clark am ende in Lois die Liebe fürs Leben finden wird, auch wenn sich erst relativ spät (durch das aufheben der restriktionen) ergeben hat das dies auch direkt in der serie zu sehen sein würde. es wäre natprlich mal intressant zu wissen wie die serie wohl verlaufen wäre wenn es von anfang an keine restriktionen für Clois gegeben hätte. Wohl das von vielen genauso ersehnte wie gefürchtete Liebesdreieck Clark/Lois/Lana ? Wobei Lana so oder so von Anfang an keine chance auf den Platz als Clarks Liebe fürs Leben und zukünftige ehefrau gehabt hat.

Das hat selbst Kristin Kreuk von Anfang an gewusst. Ich meine das sie 2001 in einem Interview sagte das Lanas beziehung zu Clark immer eine tragische sein wird weil ja jeder weiss das es am Ende Lois Lane ist die ihn bekommt.

What belongs together will be together and what doesnt wont be :)


Aber mal nun was anderes und das was ich eigentlich in diesem Thread schreiben wollte:

Ich bin ja grad dabei nochmal SV komplett auf DVD durchzugucken und bin vor ein paar tagen mit Season 8 fertig geworden. Im S8 finale erklärt Clark ja seine menschliche Seite für gestorben und erkennt nun nur noch sein kryptonisches Ich an (was natürlich eine herrliche Umkehrung von Season 3 ist wo er nur seine menschliche seite anerkennt aber seine kryptonische abstösst was natürlich genauso falsch ist. Nur Clark und Kal zusammen ergeben Superman).

Mir kam dabei der Gedanke das Clark seine menschliche Seite aufgab sobald Lois verschwunden war und sobald sie zurückkam begann er seine menschliche seite wieder anzunehmen. Einige mögen das Zufall nennen aber für mich ist das das perfekte symbol der Liebe der beiden. Lois repräsentiert Supermans emotionen und seine menschlichkeit.
Superboy
icon01.png Clark und Lois - 04.07.2012, 12:30:03

560 Posts - Kal-El

Reisender
Zitat:
Einige mögen das Zufall nennen aber für mich ist das das perfekte symbol der Liebe der beiden. Lois repräsentiert Supermans emotionen und seine menschlichkeit.


Es ist ja auch eine Tatsache.
Spoiler
In Season 10 in Lazarus sagt ja der Klon von Lex :"You see, Lois, you are his greatest weakness. Or should I say the Blur's greatest weakness. Your death will break him." Passt finde ich auch sehr gut und beweist die Annahme.

Ultimate Superman
icon01.png Clark und Lois - 04.07.2012, 15:17:38

259 Posts - Torch
Stimmt wäre auch in der tat so. Der Tod von Lois (zumindest der frühzeitige Tod da Clark ja weiss das sie eines Tages nunmal sterben wird und er nicht) würde Superman zerbrechen. In der comic story "Til death do us part" entführte Parasite Lois und nahm ihre gestalt an und machte dann Clark glauben Lois würde ihn nicht mehr lieben und quälte ihn emotional regelrecht. "Lois" beendete dann sogar die ehe und gab Clark ihren ehering zurück. Danach war Clark ein vollkommen gebrochener Mann. Viel viel schlimmer als am Ende von Requiem in SV. Er war quasi zu nichts mehr wirklich im Stande.

Dies zeigte ganz gut auf das obwohl Lois keine superkräfte hat (wie etwa Lana in SV am Ende) und Clark der größte Held der Welt ist er sie trotzdem unbedingt braucht. warum sie nie bloss ein Anhängsel ist sondern essentiell für Clarks Leben. Lois Lane ist Supermans Herz.

So sehr ich die Lana-story in S8 gehasst habe (da sie vollkommen fehl am Platze war zu diesem Zeitpunkt und nichts wirklich mit der Story der Season zu tun hatte) sie offenbarte für mich aber auch perfekt den Unterschied zwischen Lana und Lois. Lana hatte das Gefühl das sie unbedingt "super" sein muss und power haben muss um Clark ebenbürtig zu sein, um würdig genug zu sein seine Partnerin sein zu können. Sie war nie zufrieden damit einfach nur sie selbst zu sein, sie wollte beinahe zwanghaft zu quasi Superwoman werden weil nur das ihr das gefühl gab wirklich stark zu sein und würdig für Clark zu sein.

Lois ist das komplette Gegenteil. Lois will sich nicht für Clark zu einer vollkommen neuen Person verändern oder hat das Gefühl das sie nur würdig als Clarks Partnerin ist oder ebenbürtig wenn sie selber eine Superwoman ist. Lois ist zufrieden und selbstbewusst damit wer sie ist und ihr reicht die eigene stärke die sie besitzt vollkommen aus da sie weiss das sie auf ihre eigene art stark ist und würdig als Clarks partnerin ist. Sie hatte zwar auch ihre erfahrungen mit superpower in S10 (Isis, Prophecy) hatte danach aber nie das brennende verlangen unbedingt solche power haben zu müssen. Sie weiss das sie eine ebenbürtige partnerin für Clark ist auf ihre weise und das er sie unbedingt an seiner seite braucht - und das sie dafür keine superkräfte braucht. was Lana meiner Meinung nach nicht verstanden hat ist das man kann keine Superkräfte braucht um wirklich stark zu sein.

Und schliesslich war es dann ja auch genau dieses Fehldenken von Lana, diese Sucht nach superpower die im Endeffekt ihre Beziehung zu Clark für immer beendet hat. Ohne ihr verlangen nach power hätte sie die finger von Prometheus gelassen und dann hätte sie SV (und Clark) auch nie verlassen müssen und hätte vielleicht gemerkt das sie auch ohne superpower eine ebenbürtige partnerin für Clark hätte sein können die dieser an seiner Seite braucht - wenn sie sich nur auf ihre eigene innere stärke verlassen hätte.

Das sie carter aufsuchte war das richtige. dadurch wurde sie stärker und besser. Diesen Vorteil hat Lois bereits die als Tochter von Sam Lane natürlich bereits im frühen Alter durch Training tough und stark gemacht wurde (Lois beherrscht verschiedene martial arts disziplinen und wurde von Sam im Nahkampf, Überlebenstraining und messerkampf sowie feuerwaffen trainiert während ihrer zeit auf den Army Basen). Ich fand es also gut das Lana versuchte durch training ihre eigene innere stärke zu verbessern. Doch Lanas fehler ist das sie damit nicht zufrieden war. Sie war nicht mit ihrer eigenen stärke zufrieden wollte mehr. Sie wollte superpower. Das ist eine schwäche die Lois Lane nicht hat. Und das machte den Unterschied denn Lanas verlangen nach superpower führte zum ende ihrer Liebe mit Clark.

Was wiederum natürlich im Grunde nichts anderes war als die Art des Schicksals Clark und Lana aufzuzeigen das sie nicht zusammengehören für ewig (was Brian und Kelly in Interviews auch so bestätigt haben). Man könnte natürlich sagen wäre Lana nicht so versessen auf superpower gewesen wäre sie mit Clark zusammengeblieben und das glaube ich auch. Aber dann wäre Lana ja auch nicht Lana sondern Lois. Und das ist ja der Punkt an der ganzen sache. Lana ist nunmal Lana und nicht Lois und so sehr ich die storyline in S8 nicht mochte (wobei ich zwar ein riesen Clois shipper bin aber kein Clana hater, in Season 1-7 war es mir recht das es die lovestory zwischen den beiden gab, da passte es nämlich einfach) sie hat für mich perfekt aufgezeigt warum Lana nicht Clarks ewige Liebe sein kann.

Wobei das schon in früheren Seasons deutlich wurde. bereits ab Season 6 kamen dinge vor zwischen Clark und Lana (besonders in S7) bei denen es für mich ziemlich deutlich wurde das die beiden nicht für immer zusammengehören weil solche sachen einfach nicht zwischen zwei personen passieren dürfen die für immer zusammengehören (Und zwischen Lois und Clark auch nie passiert sind oder werden)
Chaoslord
icon01.png Clark und Lois - 04.07.2012, 18:06:44

515 Posts - Kal-El

Chaoslord
Zitat:
Original von Ultimate Superman
Wobei das schon in früheren Seasons deutlich wurde. bereits ab Season 6 kamen dinge vor zwischen Clark und Lana (besonders in S7) bei denen es für mich ziemlich deutlich wurde das die beiden nicht für immer zusammengehören weil solche sachen einfach nicht zwischen zwei personen passieren dürfen die für immer zusammengehören (Und zwischen Lois und Clark auch nie passiert sind oder werden)

In S7 hat man schon eine Distanz zwischen den beiden gespürt. Clark und Lana haben sich einfach auseinander entwickelt. Wogegen Lois und Clark sich zueinander hin entwickelt haben, im Laufe der Serie. Die Beziehung zu Lex hat Lana sehr verändert. ich glaube was Lex mit Lana machte, brachte bei ihr einfach das Fass zum überlaufen und sie wurde allen gegenüber sehr verschlossen. Wenn man alle Seasons sieht hat Lana auch viel durchgemacht und wurde immer nur belogen und verlassen. Clark hatte sie immer belogen, Jason hat sie belogen, Ihr leiblicher Vater hat sie verlassen. Whitney hat sie verlassen und ist dann gestorben. Adam hat sie belogen usw. Sie hat halt viel durchgemacht und ich denke Lexs Aktion mit der Scheinschwangerschaft war dann zu viel. Sie wurde ziemlich gefühlskalt und distanziert, auch zu Clark.
Lois hingegen war halt als sie nach Smallville kam noch ziemlich wild. Erst im laufe der Zeit als sie dann anfing als Reporterin zu arbeiten wurde sie erwachsener. Sie blieb zwar immernoch Lois aber sie wurde sensibler und emotionaler. Ich denke ihre Beziehung zu Oli hat das gut gezeigt. Sie sucht außerdem einen guten Menschen als Partner und will selber was gutes in der Welt bewirken. Die S4 Lois hätte sowas nie gewollt,.Da war sie schon froh wenn sie die schule schaft. Lois kann zwar immernoch wild und taff sein aber, sie ist insgesamt ruhiger geworden.
Clarks entwicklung war natürlich auch sehr wichtig. Bei ihm kann man einfach sagen, er ist erwachsen geworden. Er übernimmt Verantwortung und sucht seinen Platz in der Welt. Lois kann einfach perfekt auf Clark emotional eingehen und ergänzt ihn Perfekt. Er ist eher der ruhige und sie redet ständig . Ihre Freundschaft hat einfach im laufe der Jahre ein richtig starkes Fundament entwickelt. Beste beispiele sind die Trennungen in S7 von Lois/Oli und Lana/Clark. In beiden fällen war der andere jeweils da um den anderen zu trösten. Die beiden kennen sich einfach sehr gut und vertrauen sich blind. Vorallem seit sie beim Daily Planet zusammen arbeiten sind sie sich halt noch näher gekommen. den rest setze ich mal in Spoiler wegen S10 infos
Spoiler
Vorallem in Season 10 sieht man warum Lois perfekt für Clark ist. Sie behandelt ihn wie einen gleichgestellten. Lana hatte ihn, nachdem sie sein Geheimnis kannte in S7, wie einen höher gestellten behandelt, dem sie nicht würdig ist. Lois hatte zwar auch ihre Zweifel aber sie ist Clark immer auf Augenhöhe begegnet.
Ultimate Superman
icon01.png Clark und Lois - 05.07.2012, 00:36:52

259 Posts - Torch
Das entspricht zu 100 % dem was ich auch denke. Aber wirklich Wort für Wort. Perfekt.

Ja Lana hat viel durchgemacht und Al/Miles sagten ja schon zu Zeiten von Season 6 das sie spätestens durch die Beziehung zu Lex entgültig zu dem tragischen charakter der comics wurde. Ich bin auch davon überzeugt das die Beziehung zu Lex im Grunde der Anfang vom Ende für Clana war. Danach war es nie wieder dasselbe zwischen ihnen. Auch das mit dem Erwachsenwerden trifft sehr gut zu. Lana repräsentiert Clarks Jugend, nicht sein Erwachsenenleben. Sie ist der High School Traum, das Mädchen von nebenan, die erste Liebe. Doch sobald Clark diesen Abschnitt seines Lebens verliess kam die Zeit von Clois - die Liebe die Clarks erwachsenenleben, sein schicksal, seine zukunft repräsentiert. Wie Clark schon in S10 sagte Lois ist nicht nur eine Liebe, sie ist ein Partner, ein Freund, der Fels in seiner Brandung. Eine ganz andere art von Liebe als Clana und eine die er als Erwachsener, als Superman braucht. Eine Liebe die ihren Ursprung in jahrelanger Freundschaft hat. Und darum so stark ist. Lois ist diejenige auf die Clark von sich aus zugeht und ihr jedes kleinste Detail seines Lebens und seiner Herkunft offenbart, etwas was er bei keinem zuvor gemacht hat (Jedenfalls nicht ohne mehr oder weniger dazu gezwungen worden zu sein da die betreffende Person schon zuviel wusste). Nicht umsonst sagt Clark in S10 zu Lois "You are the one and always will be" . Zum ersten Mal in seinem Leben muss er es nicht hoffen oder glauben - er weiss es in jeder Faser seines Herzens.

Wie Jimmy schon in "Crimson" sagte "and finally everything is clicking into place"

Ich glaube sogar das selbst wenn Lana nicht die Kryptonite Strahlung bekommen hätte und mit Clark zusammengeblieben wäre , wäre es dennoch auf dauer unvermeidlich gewesen das diese beziehung für immer zerbrochen wäre (nur halt auf andere Weise) und die beziehung von Lois und Clark am Ende genau zu dem geworden wäre zu dem es wurde. Ich glaube sowas wird allgemein Schicksal genannt ;)

ich frage mich ob Lana wohl bei der Hochzeit 2018 von Clark und Lois anwesend ist ;) In den comics war sie es.
Clarky
icon01.png Clark und Lois - 05.07.2012, 01:19:33

3490 Posts
Justice League

*Lokaler Mod*
Bloß nicht!
[ Seite: 1 2 3 4 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
philine

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Mit oder ohne ... ?
 Californication
 Was für ein Auto fahrt...
 wenn geld keine rolle ...
 Ist Bücher lesen out?
 Ohrwurm des Tages #78
 Game of Thrones
 Smallville die beste S...
 Euer Lieblingsessen
 Lieblings-Superheld MA...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany