Smallville / Smallville - Die Serie / Superman - Die Legende / Smallville / Das Superman Universum
In diesem Thread befinden sich 6 Posts.
AntwortenDruckansicht
Doomsday!
icon01.png Smallville: Superman -Der ultimative Guide Teil 1: Das Superman-Universe - 26.05.2008, 00:01:41

Gast
SMALLVILLE: SUPERMAN-Der ultimative Guide Teil 1

hier gehts los mit der einführung in das universum um Superman: die comics,die figuren,die helden,die gegner und die anderen inkarnationen und natürlich die info darüber wo und wann Smallville (kurz SV)eigentlich genau spielt und womit es zusammenhängt (Anmerkung: Meiner ansicht nach ist Smallville der rewrite der ersten 8 Jahre im leben von clark und die vorgeschichte zu den modernen comics seit 1986. Dies spiegelt allerdings meine persönliche ansicht und meinung wieder.weiter unten schilder ich wo genau SV in diese comic-story fasst. Da viele nicht meiner meinung sind was das betrifft weise ich daraufhin das dies aus meiner sicht und blickwinkel der serie geschrieben ist und in diesem falle meine ansichten wiederspiegelt aber nicht die anderer user)-einfach eine umfassende einführung bevor man sich in die serie stürzen sollte:

Birthright: Die Wiedergeburt des letzten Sohns von Krypton


Smallville basiert auf den Comics des Verlages DC COMICS über Superman,den Man of Steel.Allerdings ist das ganze ein wenig komplexer als es den Anschein hat.Zum besseren Verständnis hier die Geschichte des berühmtesten Superhelden aller Zeiten:

Superman wurde 1932 von den beiden Teenagern Jerry Siegel und Joe Schuster entworfen und erstmals Juni 1938 in Action Comics Nr. 1 veröffentlicht. und ist damit der allererste Superheld den es je gab. In der Superman-Historie unterscheidet man zwischen 3 Comic-Zeitaltern: dem Golden Age,dem Silver Age und dem Modern Age.

Golden Age

Die Zeit des Golden Age ist von 1932-1962.Es ist die Anfangszeit Supermans.
Während des 2.Weltkrieges nahmen die US-Soldaten sogar Superman-Comics als Moral-Booster mit in den Krieg.Die Botschaften in den comics von hoffnung,mut und kameradschaft half den Sol-
daten damals sehr die Grauen des Krieges ein wenig leichter zu ertragen.

Silver Age

Das Silver Age findet statt von 1963-1985.Dies ist die zeit in der Superman so richtig berühmt wurde. Der wichtige Punkt bei dem ganzen ist das die Comics des Golden und Silver Age sich gravierend von den heutigen unterscheiden. Die allgemeine story war folgende:

-Auf dem Planeten Krypton schickt der weise Wissentschaftler Jor-El seinen Sohn Kal-El als Baby in einem raumschiff fort und auf die Erde da er weiss das Krypton innerhalb weniger tage explodieren wird.Keiner glaubt Jor-El und so ist Kal-El der einzige Überlebende Kryptonier als Krypton dann schliesslich explodiert.

Kal-El landet auf der Erde in der Kleinstadt Smallville wo er von dem Farmerpaar Jonathan und Martha Kent gefunden wird die ihn als ihren Sohn Clark Kent grossziehen und ihn zu einem guten tugendhaften Mann machen.Seine grosse Jugendliebe findet er in Smallville in Lana Lang.

Die gelbe Sonne der Erde (Krypton hatte eine rote Sonne) verleiht Clark übernatürliche Superkräfte: Er ist stark wie 1000 Männer,schnell wie der Schall,ist unverwundbar,kann Hitzestrahlen aus seinen augen feuern,mit seinem atem dinge einfrieren oder starke winde erzeugen,besitzt ein übernatürlich scharfes Gehör,kann durch feste objekte hindurchsehen,kann seine augen wie ein mikroskop oder teleskop einsetzen und sogar fliegen. Seine einzige schwäche ist Kryptonit-radioaktive Überreste vom Planeten Krypton die in verschiedenen Farben ebenfalls auf der Erde angekommen sind (grün,blau,rot,gold,silber).Jede farbe hat eine andere wirkung auf Clark (Grün verletzt ihn und kann ihn töten,gold raubt seine kräfte für immer,silber macht ihn wahnsinnig,blau macht ihn vorübergehend zu einem ganz normalen menschen und rot nimmt ihm alle seine hemmungen und holt seine innersten gefühle hervor).

Nach dem Tod von Jonathan findet Clark einen Kristall der ihn zum Nordpol führt wo er mit hilfe des kristalls eine gewaltige festung aus kristall und eis erbaut: Die Fortress of Solitude-eine nachbildung Kryptons.In dieser Fortress wird er vom Geiste seines Vaters Jor-El trainiert und im Wissen des gesamten Universums geschult für mehrere Jahre.Danach zieht Clark in die Grosstadt Metropolis wo er Reporter bei der Zeitung Daily Planet wird.Clark erschafft sich eine geheimidentität mithilfe eines blauen kostüms und eines roten capes damit er seine kräfte zum wohle der menschheit einsetzen kann ohne das jemand ahnt das er auch Clark Kent ist und erschafft sich somit sein Alter Ego SUPERMAN.

Um sicherzustellen das niemand seinem geheimnis auf die schliche kommt verhält er sich als Clark wie ein trotteliger,wenn auch intelligenter Tollpatsch der einfach ungeschickt und ängstlich sowie sehr unsicher ist-all die gegensätze von dem was er als
Superman ist.Somit ist Superman seine wahre identität und Clark Kent sein Kostüm" was ja bei späteren anderen helden wie Spider-Man odet Batman genau umgekehrt der Fall ist. Clark verliebt sich unsterblich in die Reporterin Lois Lane,die ist allerdings an Clark null intressiert und vergöttert stattdessen Superman.Diese Liebesgeschichte entwickelt sich auh nicht weiter fort sondern verhält sich immer in diesem dreieck. Supermans übelster feind wird der äusserst brilliante,kriminelle wissenschaftler Lex Luthor.

Modern Age

Das MA markiert die comics von 1986 bis heute.Diese unterscheiden sich gravierend von den comics von 1932-1985 (golden und silver age).Als DC merkte das die comics des Konkurrenten MARVEL COMICS (Spider-Man,X-Men,Daredevil etc.) inzwischen viel erfolgreicher waren da sie viel persönlichere und emotionalere geschichten erzählten als DC beschlossen diese einen kompletten Umbruch zu machen in ihren serien.Und so wurden die serien von DC (Superman,Batman,Flash,Wonder Woman,JLA etc.) auf null gesetzt und noch einmal komplett neu gestartet mit einigen bedeutsamen veränderungen im gegensatz zu den vorherigen comics:

-Superman war nun das kostüm und Clark war der eigentliche charakter.Als Clark war er nun
selbstbewusst,mutig und äusserst fähig (also kein feiger tolpatsch mehr wie früher).Dies führte dazu das die Liebesgeschichte mit Lois nun in eine völlig neue richtung gehen konnte.Lois war nun zwar von Superman nach wie vor fasziniert,verlieben tat sie sich aber in Clark was zu einer wesentlich realistischeren,greifbareren und persönlicheren lovestory zwischen Lois und Clark führte die sich über die jahre auch entwickeln konnte und schliesslich 1996 ihren höhepunkt fand in der Hochzeit der beiden in dem comic-sonderband: Superman: The Wedding Album. Auch weiss Lois natürlich inzwischen das Clark Superman ist. Das Modern Age machte aus Lois auch einen wesentlich detailreicheren charakter durch das zeigen ihrer kindheit (grossgeworden auf militärbasen da ihr vater ein General war) und das einführen ihrer Familie (Vater Sam,Mutter Ella und schwester Lucy).In den neuen comics wurde Lois dann später ausserdem die erfolgreichste reporterin in der geschichte des Daily Planet.

-Eine weitere immense veränderung betraf Erzfeind Lex Luthor.Der war nun kein kriminelles Verbrechergenie mehr sondern der besitzer einer besonders reichen und mächtigen Firma namens Lexcorp. Und war nach aussen hin ein seriöser und unglaublich reicher Geschäftsmann der aber natürlich heimlich seine macht und einfluss benutzte und seine finger in jeder erdenklichen finsteren sache drinhatte von Raub bis Mord.Niemand kann ihm jedoch etwas nachweisen und so ist der einzige der ihn immer stoppen kann natürlich Superman was zu einer Fehde zwischen den beiden führt und die beiden zu absoluten Erzfeinden werden.In den neuen comics sind Clark und Lex zudem alte Jugendfreunde aus Smallville,allerdings weis Lex natürlich nicht das Clark Superman ist.Später im Jahre 2000 wurde Lex in den comics sogar Präsident der USA!

-Nach dem Erfolg der Serie Smallville wurde später der comicband Superman: Birthright" veröffentlicht der Supermans Herkunftsgeschichte noch einmal soweit veränderte das die serie Smallville teil der comic-geschichte wurde um serie und comics zu einer einheitlichen geschichte zu machen.

-Clark alias Superman bekam zudem eine ganze reihe neuer erzfeinde in den modernen comics da andere Superhelden es auch mehr als nur mit einem feind zu tun hatten und das ganze somit viel intressanter war. Hier eine Liste von Clarks grössten gegnern in den modernen comics.

LEX LUTHOR

Clarks erzfeind der auch schon in den alten comics bösewicht nummer 1 war.Geschäftsführer von Lexcorp und später sogar Präsident der USA dessen macht im Geld und Einfluss sowie seiner brillianz liegt.Zudem Jugendfreund von Clark. Als Lex Superman anbietet mit ihm zusammenzuarbeiten und Superman dankend ablehnt erklärt Lex ihn zu seinem persönlichen Erzfeind.

Lex ist in den ersten 7 Smallville-Staffeln als series regular zu sehen und wird dort meisterhaft von Michael Rosenbaum gespielt.

GENERAL ZOD

Neben Lex der grösste feind Supermans bereits in den alten" comics. Zod ist der mächtigste soldat und einzelkämpfer Kryptons,der sich viele orden verdiente bis er korrupt und böse wurde und einen bürgerkrieg auf Krypton begann.Er verlor zwar und wurde in die Phantom Zone (dimension die als gefängnis dient und von Clarks vater Jor-El entworfen wurde) geworfen sorgte vorher allerdings noch für die Zerstörung Kryptons.Er und Jor-El waren in ihrer Jugend beste freunde.Zod gelingt die Flucht aus der Zone und er kommt zur Erde wo er natürlich alle Kräfte eines Kryptoniers hat und nur immer wieder von Superman gestoppt werden kann.Im Jahre 2003 tat Superman das was er noch nie zuvor getan hatte (weil er aus prinzip NIE tötet) und tötete Zod im Kampf. Doch Zod wurde 2005 von DC COMICS wiederbelebt (weil die Fans Zod einfach zu sehr lieben) und zusammen mit der Kryptonierin Ursa bekam er sogar einen Sohn namens Lor-Zod welcher in der Phantom Zone geboren wurde.Lor-Zod kam als unschuldiges Kind auf der Erde an im Jahre 2007. Lex Luthor war sofort hinter dem Kind her,ebensowie Zod selbst als er der Zone wieder einmal entkam. Doch Superman verteidigte das Kind gegen alle Feinde und am Ende adoptierten Lois und Clark den Jungen und benannten ihn um in Christopher Kent,welcher nun ihr Sohn ist.

Zod hat bisher zwei Auftritte in SV gehabt: Im season 5-finale 110 Vessel und im Season 6-opener 111 Zod. In beiden Fällen wird er von Michael Rosenbaum gespielt.

BIZARRO

Ein böser doppelgänger Supermans der sich für den rechtmässigen helden hält und Clark hasst.Er besitzt alle von Clarks erinnerungen und auch alle kräfte eines Kryptoniers (allerdings Eisblick statt Hitzeblick,Hitzeatem statt Eisatem und er ist nicht unverwundbar).Grünes K.stärkt ihn und seine grosse schwäche ist stattdessen blaues K.Auch Sonnelicht (quelle von Clarks kraft) macht ihn leicht schwächer.Ist absolut besessen von Clarks Frau Lois Lane-Kent. In den Comics gab es mehrere Bizarros: Der erste wurde als klon von Superman von Lex erschaffen,starb aber im endeffekt weil er fehlerhaft war. Auch Bizarro nummer 2 war schon stärker als der erste aber erneut fehlerhaft und starb als Superman ihn dazu brachte durch die Sonne zu fliegen. Bizarro Nummer 3-der ultimative Bizarro- wurde von Batmans Erzfeind Joker erschaffen mitd er hilfe des übermagiers Mxyptlk. Dieser ultimative Bizarro ist absolut identisch mit seinen vorgängern was fähigkeiten,aussehen und schwächen anbelangt hat aber eine zusätzliche fähigkeit: Wenn er blauer sonnenenergie ausgesetzt ist verfügt er über Bizarro-Vision. Er kannd ann aus seinen augen einen blauen strahl feuern der von dem menschen den der strahl trifft eine geklonte Bizarro-version erschafft. Gottseidank ist es ihm auf der Erde nicht möglich diese fähigkeit einzusetzen da die Erde eine gelbe sonne hat und so ist es nach wie vor Bizarros oberstes ziel Clark zu töten und dessen platz einzunehmen als held,ehemann und vater.

Bizarro ist in Smallville in 4 folgen bisher dabeigewesen: Im Season 6-finale 132 Phantom,dem Season 7-Opener 133 Bizarro,folge 141 Gemini und folge 142 Persona. Wie Clark so wird natürlich auch Bizarro von Tom Welling gespielt.

METALLO

Ein von Lex Luthor entworfener killer-cyborg (ähnlich dem Terminator) der von einem Kern aus Grünem Kryptonit angetrieben wird was ihn zu einem gefährlichen gegner für Clark macht.

DOOMSDAY

Das absolut übelste wesen in der Superman-geschichte. Ein gewaltiges superwesen das auf Apokolips geschaffen wurde und nur eines im sinn hat: Die totale weltenzerstörung wo immer er auch ist. Doomsday ist stärker und widerstandsfähiger als Clark selbst,ist sehr schnell für seine grösse und keine waffe auf erden kann ihn auch nur kratzen. In der legendären Superman-Ausgabe aus dem jahr 1992 The Death of Superman" (übrigens das meistverkaufteste comic-heft aller zeiten) bekämpft Clark Doomsday durch mehrere Staaten hindurch bis die finale schlacht in Metropolis stattfindet bei der über 300.000 Menschen ihr leben verlieren.Am Ende gelingt es Clark Doomsday zu vernichten, erleidet dabei aber solch schwere wunden das er danach in den Armen seiner Verlobten Lois Lane stirbt.Später wurde Clark dann in einem letzten akt der vaterliebe von seinem Vater Jor-El wiederbelebt. Auch Doomsday kehrte zurück da dieser die fähigkeit hat sich vom zustand des Todes zu regenrieren. Dies macht ihn zum vllt. Mächtigsten gegner für clark überhaupt da man Doomsday einfach nicht entgültig zerstören kann. Somit kehrte Doomsday von zeit zu zeit immer wieder zurück und jedes einzelne mal zittert die ganze welt um Supermans überleben wenn er sich mit diesem übergegner bis aufs blut bekämpft. Später bekam Doomsday sogar einige kryptonische Gene verpasst die ihn sogar inzwischen intelligenz verliehen haben.

Doomsday wird in der 8.Season von Smallville in seiner menschlichen form Davis Bloome ein series regular sein und im laufe der staffel zu seinem monströsen ich ,Doomsday,werden.


BRAINIAC

Brainiac steht für Brain Interactive Construct und ist das intelligenteste wesen im universum (wenn man es als wesen bezeichnen kann).Brainiac ist ein künstliches,hochintelligentes Computerprogramm in der gestalt eines Kryptoniers (oder Menschen).Entwickelt und erschaffen vom kryptonischen wissenschaftler Dax-Ur zum wohle des volkes auf Krypton.Entwickelt als ultimative verteidigung gegen alle bedrohungen und zum kontrollieren und steuern sämtlicher elektrischen und mechanischen elemente auf Krypton. Brainiac besitzt alle Kräfte eines Kryptoniers (und er braucht keine gelbe sonne!) und keine ihrer schwächen.Er kann seinen ganzen körper in flüssiges metall verwandeln und einzelne körperteile in beliebige metallene objekte formen.Zudem kann sich Brainiac wenn er mit seinem zentralcomputer verbunden ist, unendlichfach vervielfachen und ist nicht zerstört bis jede einzelne seiner kopien vernichtet ist.Er kann sich allerdings nur aus einem einzigen tropfen des flüssigen metalls aus dem er besteht komplett regenerieren. Ursprünglich war er gedacht als die grosse waffe im Krieg gegen Zod auf Krypton,wurde aber von Zod gefangen und umprogrammiert und wurde stattdessen zu Zods absolut ergebenstem Verbündeten.Nachdem Zod gefangen wurde war es Brainiac der sich ins System Kryptons einhackte und durch eine chemische Fusion im Planetenkern diesen zum Explodieren brachte.Vor der Explosion flüchtete Brainiac von dem Planeten und reiste in der form eines grossen Raumschiffes durchs Universum und fand schliesslich die Erde auf der er landete und versuchte General Zod aus der Phantom Zone zu befreien damit dieser die Erde unterwerfen konnte.Auf der Erde nahm Brainiac die Identität des Wissenschaftlers Dr.Milton Fine an.Nach Zods Tod blieb Brainiac auch weiterhin auf der Erde und ist bis heute einer von Supermans legendärsten und beliebtesten Feinden. Superman gelang es schond es öfteren Brainiacs form zu vernichten dochd as programm blieb stets bestehen und suchte sich entweder vorübergehend einen neuen körper (Brainiac benutzte sogar schon Doomsdays körper dafür) oder regenerierte sich mit der zeit. Da Brainiac Clarks wahre Identität kennt ist er vllt. Dessen persönlichster feind da Brainiac genau weiss wie man Clark am besten trifft: Indem man die menschen angreift die er liebt....

In SV war Brainiac in insgesamt 12 folgen bisher zu sehen: ganz kurz im Season 5-opener 089 Arrival,dann in 092 Aqua,093 Thirst,095 Splinter,096 Solitude,104 Hypnotic,109 Oracle,dem Season 5-finale 110 Vessel und ganz aktuell in Season 7 in den folgen 142 Persona, 147 Veritas, 150 Apocalypse und dem Season-Finale 152 Arctic. Es ist zudems ehr wahrscheinlich das Brainiac auch in Season 8 wieder mit dabei ist. Brainiac wird von Fans als Supermans grösster Gegner neben Lex Luthor gesehen. In Smallville wird er gespielt vom meisterhaftem James Marsters (der schon in seiner Rolle als Punk-Vampir Spike in der Serie Buffy the Vampire Slayer berühmt wurde)

PARASITE

Parasite ist ein alienwesen das das komplette aussehen,verhalten und erinnerungen eines wesens übernehmen kann und zudem über Super-stärke verfügt. Am meisten zu schaffen gemacht hat Parasite Superman Ende der 90er als er die Identität seiner Frau Lois annahm und Superman Glauben machte Lois würde ihn hassen was den Man of Steel fast seelisch zerstörte ehe er rausfand das er auf Parasite reingefallen war.

DARKSEID

Darkseid ist einer der heftigsten gegner Supermans,welcher eigentlich auch mehr ein häufiger Gegner der JLA ist (siehe JLA unten). Darkseid ist ein gott und herrscher der dunklen welt Apokolips. Er verfügt über zahllose fähigkeiten wobei die heftigste sicherlich der Omega Beam ist ein energiestrahl der eine ganze stadt auf einmal ausradieren kann. Nur zwei Wesen haben diesen angriff jemals überlebt: Superman und Doomsday.

Soviel also zu Supes feinden in den modernen comics.doch wie steht es mit verbündeten? Auch die hat er natürlich und zwar zuhauf!

Wie auch schon in den alten comics schloss sich Clark nachdem er Superman wurde einer Organisation an mit Namen JUSTICE LEAGUE OF AMERICA (oder kurz JLA.).Die JLA ist quasi eine vereinigung der grössten Superhelden des DC-Universums. Normalerweise agieren alle diese helden einzeln in ihren jeweiligen städten wo ihre comic-serien spielen.Wenn sich aber eine Gefahr ergibt die für einen helden zu gross ist oder das schicksal des gesamten Planeten betrifft treten die mitglieder der JLA zusammen als Team an-das grösste heldenteam der comic-geschichte. Im Laufe der Jahre haben sich unzählige auch weniger bekannte helden dem team angeschlossen und inzwischen beläuft sich die mitgliederzahl auf über 70. Nicht einmal ich kenne wirklich alle helden. Hier aber eine liste der wichtigsten:

Kal-El/Clark Zor-El Kent aka. SUPERMAN

muss man nicht mehr viel zu sagen.Letzter Sohn Kryptons.Berühmtester Superheld auf Erden. Sein Areal ist hauptsächlich die Stadt Metropolis und Umgebung (dazu zählt auch Smallville) in Notfällen auch ausserhalb. Ist verheiratet mit Lois Lane-Kent.Hat einen adoptierten sohn namens Christopher Kent.

Besondere Kräfte:

-Unverwundbar
-Schnell wie Schall
-Stärke von mindestens 1000 Männern wahrscheinlich sogar mehr
-Supergehör (Super-Hearing)
-Eisatem (Freeze Breath)
-Super-Puste (Super Breath)
-Mikroskop/Teleskop-Blick (Microscopic/Telescopic Vision)
-Röntgenblick (X-Ray Vision)
-Hitzeblick (Heat Vision)
-kann fliegen

Besondere Schwächen:

-anfällig gegen Kryptonit in all seinen formen.
-schwach gegen alle formen von Magie

Clark ist natürlich die hauptfigur in Smallville und ist series regular in jeder folge.Allerdings ist er natürlich noch nicht Superman (und trägt damit kein Kostüm) da die serie ja davon handelt wie er zu Superman im Laufe der Jahre wird.Auch hat er noch nicht alle fähigkeiten von anfang an.Am Anfang hat er nur seine stärke,schnelligkeit und unverwundbarkeit. In folge 004 X-Ray lernt er die X-Ray Vision, in folge 023 Heat die Heat-Vision, in folge 054 Whisper das Super-Hearing, in folge 112 Sneeze den Super-Breath und in folge 137 Action hat er Telescopic/Microscopic-Vision zum ersten mal drauf. Den Freeze Breath und das Fliegen hat er allerdings noch nicht gelernt (Obwohl er in folge 067 Crusade schon einmal geflogen ist-da wurde Clark allerdings kontrolliert). Gespielt wird Clark natürlich in allen 8 Seasons von Smallville vom grossartigen Tom Welling.


Bruce Wayne aka. BATMAN

Ein jeder kennt natürlich Batman den Dark Knight.Der reiche geschäftsmann Bruce Wayne wird nachts zum rächer im fledermauskostüm um den Bösen von Gotham City zu zeigen was Angst bedeutet.Entschloss sich zum Krieg mit dem verbrechen nachdem brutalen Mord an seinen eltern Thomas und Mary Wayne.Kennt im gegensatz zu Clark keine Gnade mit seinen gegnern.Übelster Erzfeind ist der verrückte Killer The Joker.Batman ist der berühmteste Superheld der JLA neben Superman.

Batman besitzt keine Superkräfte sondern ist nur bis zum äussersten für den Kampf trainiert und bedient sich zudem vieler technischer hilfsmittel.

Seit Jahren versuchen die SV-macher Batman in die serie zu bringen dürfen sie aber nicht da von Batman aktuell Filme produziert werden (Mein Tipp dazu: Im Juni 2008 läuft im Kino Batman: The Dark Knight bei dem es zur schlacht zwischen Batman und Joker kommt.Nach den Trailern die ich bisher sah wird das eines der besten comic-filme aller zeiten!)


Jay Gerrick,Barry Allen,Wally West,Bart Allen aka. THE FLASH

Der erste Flash war Jay Gerrick im Golden Age.Abgelöst wurde er in den 70ern von Barry Allen der dann aber 1985 ums leben kam und so 1986 durch seinen freund und schüler Wally West ersetzt wurde der bis zum jahre 2005 der Flash war.Inzwischen hat Barrys Enkel aus der zukunft Bart Allen die rolle des Flash übernommen.Davor nannte Bart sich IMPULSE.

Alle Flashs bedienen sich der sogannten Speed-Force als Quelle für ihre superkraft.Seit Beginn der JLA Teil des Teams.Unterwegs in der gegend um Los Angeles und Keystone City meistens aber im nu fähig auch sofort woanders zur stelle zu sein.Ebenfalls eine der berühmtesten helden im DC-kosmos.Flash Wally West war verheiratet mit der schwester von Barry Allen: Iris West. Der neueste Flash,Bart Allen ist der jüngste im Team (ca. 28)

Besondere Kräfte:

-schnellster mensch im universum.kann sich wenn nötig schneller als Licht bewegen und daher sogar in der zeit zurückreisen.Nutzt seine schnelligkeit durch bestimmte techniken auch im angriff wie schockwellen durch bestimmtes abbremsen.Kann sich sogar schneller als moleküle bewegen und somit auf wasser laufen oder durch wände rennen.

Besondere Schwächen:

-ist Flash von der Speed-Force getrennt versagen seine kräfte.

Da es ein wenig zu komplex ist 4 verschiedene Flashs zu haben hat man in SV nur einen Flash eingeführt,welcher gemäss der comics der jüngste der 4 nämlich Bart Allen ist.Dieser benutzt (als wink an die comic-fans) aber gelegentlich die namen der anderen 3 Flashs als synonyme. Bart ist bisher in 2 folgen dabeigewesen: In Season 4 in der folge 071 Run (in der er noch kein superheld mit kostüm ist) und in Season 6 in der folge 121 Justice (wo er erstmals im kostüm zu sehen ist.allerdings nennt er sich dort noch nicht Flash sondern wählt erst seinen vorherigen heldennamen in den comics,Impulse). Gespielt wird er in SV von Kyle Gallner.


Orin/Arthur Curry aka. AQUAMAN

König von Atlantis.wacht über die Weltmeere.Ist ein Atlanter aus der legendären stadt Atlantis der von einem Menschen grossgezogen wurde und seine speziellen kräfte dem schutze der Welt und seiner Meere widmete.Verheiratet mit Königin Mera von Atlantis.Bedauerlicherweise kam es 2005 zu einem Krieg in Atlantis und Aquaman starb den Heldentod als er sich für seine Frau opferte.Gründungsmitglied der JLA.

Besondere Kräfte:

-unter wasser schnell wie schall und übermenschlich stark
-kann unter wasser mit meerestieren kommunizieren
-auch an Land übermenschlich stark solange sein körper in kontakt mit Wasser ist.

Besondere schwächen:

-wenn er nicht alle paar stunden in kontakt mit Wasser kommt trocknet er aus und stirbt.

Aquaman tauchte in SV ebenfalls bisher in 2 Folgen auf: In Season 5 in 092 Aqua (dort hat er allerdings noch kein kostüm und keinen heldennamen) und in Season 6 in 121 Justice (dort auch erstmals mit Kostüm als Aquaman).Gespielt wird er von Alan Ritchson.



Victor Stone aka. CYBORG

hatte einen autounfall,wurde dann von Lex Luthor gerettet und seine zerstörten gliedmassen von bionischen körperteilen ersetzt.Lex wollte ihn zum willenlosen killer-cyborg machen (was dann später bösewicht Metallo wurde) aber Victor entkam vorher und benutzte seine neuen körperteile nun um gegen das Böse zu kämpfen und schloss sich als superheld Cyborg der JLA an.Sein Areal ist grösstenteils Washington und umgebung.Später in den comics wurde seine ganze haut zu flüssigem metall.

Besondere Kräfte:

-durch bionische gliedmassen übermenschlich stark und resistent gegen schaden.
-kann sich in computersysteme einhacken mit seinem gehirn.

Besondere schwächen:

-anfällig für schaden in der rechten schulter.

Cyborg hatte ebenfalls 2 auftritte in Smallville bisher: In Season 5 in der Folge 103 Cyborg (dort allerdings noch ohne kostüm und heldennamen) und Season 6 folge 121 Justice (dort dann als Cyborg mit Kostüm). Er wird von Lee Young-Thompson gespielt.


Oliver Queen aka. GREEN ARROW

Nach dem Tod seiner eltern Erbe der millionenschweren firma Queen Industries. Ging mit Lex Luthor zusammen zur schule.Nach der ermordung seiner eltern schwor er einen eid sein leben dem totalen bekämpfen von Ungerechtigkeit in all seinen formen zu widmen.Strandete mit seiner yacht einst auf einer einsamen insel und lernte dort den wert des überlebens um jeden preis.brachte sich in dieser zeit den umgang mit Pfeil und bogen bei um zu überleben wurde dann später der beste schütze aller zeiten und wurde zum superhelden Green Arrow und startete seinen feldzug gegen das Verbrechen.entwarf sein kostüm nach dem vorbild seines grossen helden Robin Hood.Stiess dann zur JLA. Erfuhr Jahre später das er einen sohn hat namens Connor Hawke.Starb in einer grossen schlacht um seinen sohn zu schützen wurde aber später durch Magie wieder zum Leben erweckt. Heiratete 2007 seine grosse Liebe die Superheldin Black Canary.Ist meistens in seiner heimatstadt Star City unterwegs.

Besondere Kräfte:

-Bester schütze mit Pfeil,Bogen und Armbrust auf der ganzen welt.verfehlt kein einziges ziel auf mehrere meilen entfernung.

Ansonsten keine superkräfte aber extrem gut trainiert in jeder erdenklichen form von zweikampf.

Besondere Schwächen:

-ohne einen Pfeil in der hand eher leicht zu besiegen

Der Green Arrow-einer der coolsten superhelden-hatte in SV bereits 8 Auftritte,7 davon in Season 6: 112 Sneeze (hier allerdings nur als Oliver Queen zu sehen),113 Wither (ebenfalls nur als Oliver allerdings trägt er auf einem kostümball als kleiner wink an die fans das originale kostüm des Green Arrow aus den comics),114 Arrow (hier erstmals auch als Green Arrow in aktion),115 Reunion, 117 Rage, 120 Hydro und 121 Justice.danach verliess Ollie die serie zwar,kehrte aber in Season 7 zurück und zwar in folge 143 Siren.Dort traf er dann erstmals auf seine spätere Frau Dinah Lance alias Black Canary. In SV war Ollie zudem eine ganze zeitlang mit Lois Lane,Clarks späterer Ehefrau,zusammen. In Smallville wird Green Arrow von Justin Hartley gespielt.


John Johnes aka. MARTIAN MANHUNTER

Letzter Überlebender vom Planeten Mars.Kommt auf die Erde um über Kal-El von weitem zu wachen und wird später ebenfalls zum Superhelden.Gründungsmitglied der JLA.Wacht über die Erde meist vom Hauptquartier der JLA auf dem Mond aus.Fungiert als das Hirn des Teams. War einst verheiratet und hatte eine tochter auf dem Mars aber alle starben an einer killer-seuche.

Besondere Kräfte:

-mächtigster telepath im universum
-Röntgenblick (X-Ray Vision)
-Zerstörungsblick (Blast Vision)
-übermenschliche Kraft
-übermenschliche geschwindigkeit
-kann fliegen
-kann Gestalt anderer menschen auf wunsch annehmen

Besondere schwächen

-extrem anfällig gegen Feuer jeder art.

Der Manhunter ist ebenfalls schon in 5 SV-folgen dabeigewesen: In Season 6 in den folgen 118 Static, 122 Labyrinth und 132 Phantom und in Season 7 in den folgen 133 Bizarro und 136 Cure. Gespielt wird er dort von Phil Morris. Es wird angenommen das er auch in Season 8 wieder mit dabei ist.


Kara Kent aka. SUPERGIRL

Cousine von Clark vom Planeten Krypton.Tochter von Zor-El.Wurde wie Clark auf die Erde geschickt,verbrachte aber die ersten 18 jahre nach ihrer landung unter wasser in einer art stasis.wurde dann gefunden von Clark. nachdem Clark zu Superman wird beschliesst Kara ihm es gleichzutun und wird zu Supergirl.schliesst sich später zusammen mit Clark der JLA an und hält sich meist in Washington oder Detroit auf.

Besondere Kräfte:

-Unverwundbar
-Schnell wie Schall
-Stärke von mindestens 1000 Männern wahrscheinlich sogar mehr
-Supergehör (Super-Hearing)
-Eisatem (Freeze Breath)
-Super-Puste (Super Breath)
-Mikroskop/Teleskop-Blick (Microscopic/Telescopic Vision)
-Röntgenblick (X-Ray Vision)
-Hitzeblick (Heat Vision)
-kann fliegen

Besondere Schwächen:

-anfällig gegen Kryptonit in all seinen formen.
-schwach gegen alle formen von Magie

In SV wird Kara in Season 7 eingeführt und ist in 12 Folgen dabeigewesen: 133 Bizarro, 134 Kara, 135 Fierce, 136 Cure, 138 Lara ,140 Blue, 144 Fracture, 145 Hero, 146 Traveler, 147 Veritas, 150 Apocalypse und 152 Arctic. Im Gegensatz zu Clark kann Kara in SV übrigens bereits fliegen. Gespielt wird sie von der Niederländerin Laura Vandervoort.


Dinah Lance-Queen aka. BLACK CANARY

Im alltäglichen leben eine langweilige talkshow-moderatorin spielend,ist sie nachts als schwarz-kostümierte Terroristenjägerin Black Canary unterwegs.Schliesst sich später der JLA an und trifft dort auf Oliver Queen alias Green Arrow in den sie sich verliebt.Eine grosse Liebe entwickelt sich die ihren höhepunkt 2007 in der hochzeit der beiden findet.

Besondere Kräfte:

-Canary Cry (ein schrei der metall zerreissen kann)

ansonsten bis ans limit für den zweikampf trainiert.ausserdem extrem agil und beinahe unschlagbar mit klingenwaffen.

Besondere schwächen hat sie keine.

In Smallville wird Dinah erstmals in Season 7 in der folge 143 Siren eingeführt,in der sie dann auch erstmals auf ihre zukünftige grosse Liebe Green Arrow trifft. Gespielt wird sie von Alaina Huffman.


Diana Prince aka. WONDER WOMAN

Menschenfrau erschaffen im Reich der Amazonen (Themyscyra) von den altgriechischen Göttern und mit göttlichen Kräften versehen um im Reich der Menschen als Vertreterin der Götter zu agieren und die schwachen zu beschützen. Lässt sich in New York nieder und wird zur heldin Wonder Woman. Trifft später auf Superman welcher sich sogar kurzzeitig in sie verliebt sich dann aber doch für seine spätere Frau Lois Lane entscheidet.Diana schliesst sich dann der JLA an und ist bis heute die grösste Heldin der Welt.

Besondere Kräfte:

-göttliche Stärke
-göttliche Geschwindigkeit
-Unglaublich widerstandsfähig
-kann fliegen
-armreife die göttlichen schild erzeugen können
-magisches Lasso der Wahrheit das jeden den es fesselt zwingt die wahrheit zu sagen

keine besonderen schwächen.

Wonder Woman ist ein weiterer charakter den die SV-macher seit jahren versuchen in die serie zu bringen aber nicht dürfen da ein film von WW geplant ist


Hal Jordan and Kyle Rayner aka. GREEN LANTERN

Hal Jordan wird ausersucht dem galaktischen Green Lantern-Corps beizutreten,eine art galaxisweite elite-polizeieinheit die mithilfe der magischen ringe von Oa die jeder Green Lantern trägt über gewaltige kräfte verfügen. Mitte der 80er Jahre wird Jordan allerdings wahnsinnig und schlachtet das gesamte Corps ab mit dem ziel der einzig wahre Green Lantern zu werden.Der Polizist Kyle Rayner übernimmt den letzten intakten Ring von Oa,besiegt damit Hal Jordan und wird zum neuen und nun letztem Green Lantern. Kyle schliesst sich der JLA an und wird einer der grössten Superhelden der Erde.Er operiert meist von New York aus seit seine heimatstadt Coast City zerstört wurde.Verheiratet ist er mit seiner Frau Jennifer Rayner.

Besondere Kräfte:

-mithilfe des magischen rings von Oa kann er fliegen,ist superstark,superschnell und kann grüne energiemassen erzeugen die er nach belieben in allen möglichen formen erschaffen kann.

Besondere schwächen:

-ohne den ring ist er absolut machtlos.

Green Lantern hatte bisher leider noch keinen auftritt in SV.vllt. kommt er ja in Season 8!



Und nun noch die wichtigsten Charaktere aus Clarks alltäglichem Leben:

LOIS LANE-KENT

Ehefrau und grosse Liebe von Clark.Beide arbeiten zusammen als Reporter beim Daily Planet.Lois ist die erfolgreichste Reporterin der Zeitung überhaupt mit 2 Pulitzer-Preisen und vielen weiteren auszeichnungen. Sie war auch diejenige die Clark einst den Namen SUPERMAN in einem Artikel gab. Geboren in Deutschland (Wiesbaden) auf einer Militärbasis als Tochter von US-general Sam Lane und Ella Lane.Hat ausserdem eine jüngere schwester (Lucy Lane).Ausgebildet in nahkampf und Waffentraining ist sie eine toughe selbstbewusste und dennoch gefühlvolle Frau die die grösste und wichtigste Quelle für Clarks Kraft darstellt. 2007 wurde sie zudem Mutter als sie und Clark das kryptonische kind Lor-Zod adoptierten und ihn nun als ihren sohn Chris Kent grossziehen.

In Smallville ist Lois seit Season 4 dabei als hauptcharakter und wird von der wirklich einzigartigen Erica Durance gespielt.


JOR-EL und LARA-EL

Clarks leibliche eltern vom Planeten Krypton. Jor-El war ein weiser wissenschaftler,der sein Leben dem Bekämpfen von Unrecht auf Krypton widmete.Er erschuf auch die Phantom Zone.Lara ist seine grosse Liebe.Beide starben bei der Vernichtung Kryptons aber Jor-El konnte seinen Geist in der Fortress of Solitude auf der Erde erhalten und trainierte Clark im Wissen des Universums.Opferte seine Existenz um Clark von den Toten wiederzubeleben nach dessen Kampf gegen Doomsday.

In SV ist Jor-Els Geist seit Season 2 als wiederkehrender charakter dabei. Gesprochen wird er dabei (im Original) von Terence Stamp (der in den beiden ersten Superman-filmen General Zod spielte)

Lara-El ist kurz zu hören erstmals in Season 3 in Folge 063 Memoria. Zu sehen ist sie dann in 2 Episoden in Season 7: 138 Lara und 140 Blue in denen sie von Helen Slater dargestellt wird.


JONATHAN UND MARTHA KENT

Clarks Adoptiveltern die ihn auf der Erde fanden und adoptierten und als Clark Joseph Kent grosszogen.Farmerehepaar das Clark all seine Ideale und Tugenden beibrachte. Jonathan starb nach Clarks Schulabschluss an einem Herzinfarkt.

In SV waren Jonathan und Martha lange zeit Hauptfiguren. Jonathan starb dann in Season 5 (folge 100 Reckoning) und Martha verliess die serie in Season 6 (132 Phantom) Richtung Washington. Jonathan wurde gespielt von John Schneider und Martha von Anette O´Toole (welche im film Superman III Lana Lang spielte)


PETE ROSS

Clarks bester Freund in seiner Zeit in Smallville. Wurde später Senator und ist heute sogar Präsident der vereinigten staaten (löste damit Lex Luthor ab).War lange Zeit verheiratet mit Clarks grosser Jugendliebe Lana Lang,mit der er auch einen gemeinsamen sohn hat: Clark Peter Ross.

Pete war ebenfalls in den ersten drei SV-seasons ein hauptcharakter (regular) ehe er die serie in folge 065 Forsaken verliess. Er kehrte jedoch in Season 7 ind er folge 145 Hero für einen Gastauftritt zurück. In SV wird Pete gespielt von Sam Jones III.


LANA LANG

Clarks erste grosse Liebe während seiner Zeit in Smallville.War jahrelang überzeugt sie wäre seine ganz grosse Liebe was sich am Ende aber als Irrtum herausstellte.Clark heiratete Lois Lane und Lana fand eine neue Liebe in Pete Ross,den sie heiratete und mit dem sie einen Sohn hat (Clark -
Peter Ross). 2005 kam es jedoch zur krise die,die ehe nicht überlebte und Lana und Pete trennten sich im frieden. Lana übernahm nach dem comic-event Infinity Crisis im jahre 2006 die geschäftsleitung der Firma Lexcorp war aber später gezwungen sich diese mit dem früheren besitzer und grösstem Erzfeind Supermans,Lex Luthor zu teilen mit dem Lana einst sogar mal verheiratet war. Gilt heute als beste freundin der Familie Kent.

In SV ist Lana als erste Liebe Clarks natürlich ein Hauptcharakter von Season 1-7.Sie steigt zwar ab folge 152 Arctic aus wird aber in Season 8 noch in einigen gastauftritten dabei sein. Gespielt wird sie von Kristin Kreuk.


LORI LEMARIS

Frau aus Atlantis die zu ihrer Unizeit in Metropolis Clarks College-Liebe war.Die Wege trennten sich jedoch für viele Jahre und später war Clark mit Lois verheiratet was zu einer rivalität zwischen Lori und Lois führte die bis heute anhält.


PERRY WHITE

Chefredakteur des Daily Planet und Reporter-legende.Boss von Lois und Clark,der beide auch einst einstellte und über die jahre für beide zu einer Vaterfigur wurde.Wurde Mitte der 90er schwer krank (Krebs) erholte sich aber wieder und ist heute fit wie eh und jeh.

Perry traf erstmals auf Clark in Season 3 von SV in folge 049 Perry. Gespielt wird Perry dort von Michael McKean (welcher übrigens verheiratet ist mit Anette O´Toole,welche in SV Martha Kent spielte)


JIMMY OLSEN

Fotograf und Reporter beim Daily Planet.Ausserdem Lois und Clarks bester Freund sowie zusammen mit Lucy Lane Trauzeuge bei Lois und Clarks Hochzeit.

Jimmy wurde in Smallville ab Season 6 als hauptfigur eingeführt und ist zusammen mit Chloe Sullivan,Lois Kusine. In SV wird Jimmy gespielt von Aaron Ashmore.



So nun soviel also auch zu den Menschen in Clarks alltäglichem leben in den comics. Doch SV nahm sich nicht nur figuren aus den comics sondern erschuf sogar einige neue und fügte sie der Mythologie perfekt hinzu. Die 6 wichtigsten dieser neuen figuren sind folgende:

CHLOE SULLIVAN

Chloe ist in SV die beste Freundin Clarks und Petes und später auch Lanas. Sie ist die kusine von Lois Lane-Kent und wie bei ihr liegt auch Chloe Journalismus im Blut. Ihre grosse Liebe in der Serie ist Jimmy Olsen. Chloe ist ein hauptcharakter in allen 8 Seasons und wird von Allison Mack gespielt.

LIONEL LUTHOR

Lionel ist in SV Lex Luthors Vater und geschäftsführer und Gründer von Luthorcorp (welche später von Lex in Lexcorp umgewandelt wird). Lionel war in Season 1 von SV nur gelegentlicher Gaststar wurde aber ab Season 2 zum Hauptcharakter. In Season 1-4 ist Lionel einer der grössten Bösewichter der Serie,ähnlich wie Lex später in der zukunft. Ab Season 5 vollzieht sich jedoch eine Wandlung mit Lionel. Durch den Einfluss von Clarks leiblichem Vater Jor-El wird Lionel langsam zu einem Mann mit radikalen Mitteln aber guten Absichten der zu Clarks Verbündetem und Beschützer wird. In Season 7 stirbt Lionel in Folge 148 Descent als er von seinem Sohn Lex ermordet wird welcher dadurch sich entgültig in den Bösewicht der comics verwandelt. Lionel wurde in SV gespielt vom unvergesslichem John Glover.

VIRGIL SWANN

Ein Milliardär und Wissenschaftler der sein Leben der Erforschung von ausserirdischem Leben gewidmet hat. Er gründete einige Jahre bevor Clark auf die Erde kam die Organisation Veritas zu welcher neben ihm die familien Luthor,Teague und Queen gehörten. Diese Organisation verschrieb sich dem Schutz des sogenannten Traveler" welcher vom fernen Planeten Krypton eines tages auf die erde kommen sollte. Swann war es in Season 2 auch der Clark eröffnete das er Kal-El von Krypton ist und zu Clarks Freund und Vertrautem wurde. Swann starb während den Ereignissen von Season 4 als Lionel Luthor damals den Traveler" für sich haben wollte und alle mitglieder von Veritas kaltblütig ermorden liess. In SV taucht Virgil Swann in 2 Episoden auf: IN Season 2 in Folge 038 Rosetta und in Season 3 in folge 061 Legacy. In der Season 4-folge 081 Sacred wurde sein Tod bekannt gegeben. In Season 7 war er in folge 147 Veritas kurz in einem flashback zu sehen (allerdings nicht sein gesicht). Virgil Swann wurde von dem unvergessenem Christopher Reeve gespielt der in den 4 alten" Superman-filmen Clark alias Superman selbst spielte und leider im Jahre 2004 verstarb. Rest in peace Christopher,we love you!

WHITNEY FORDMAN

Whitney war in Season 1 einer der hauptfiguren. Footballstar und Lanas erster Boyfriend. Er verliess die serie in folge 021 Tempest und ging zum Militär. In Season 2 ist er noch einmal in der folge 032 Visage zus ehen in der sich auch herausstellt das er im Einsatz getötet wurde. In Season 4 ist er noch einmal in einem Flashback zu sehen in der folge 069 Facade. Gespielt wurde Whitney von Eric Johnson.

JASON TEAGUE

Jason war einer der hauptfiguren in Season 4. Er ist der sohn der Milliardärin Genevieve Teague,die ihr ganzes Leben der Jagd nach drei kryptonischen steinen verschrieben hat. Die Familie gehörte ebenfalls ursprünglich zum Veritas-Projekt. Jason war in Season 4 Lanas Boyfriend,schloss sich aber am Ende seiner Mutter an auf der Jagd nach den Steinen. Jason starb in folge 088 Commencement als er während des zweiten Meteor regens von einem Meteor getroffen wird. Jason wurde in SV gespielt von Jensen Ackles der heute vor allem für seine hauptrolle in der serie Supernatural bekannt ist.

GRANT GABRIEL

Grant tauchte in einigen folgen der Season 7 auf. Er war ein perfekter klon von Julian Luthor,geschaffen von Lex und Chefredakteur des Daily Planet. Während seiner zeit dort verliebte er sich in Lois Lane (die er übrigens vorher beim Planet eingestellt hatte-allerdings NICHT weil er auf sie stand) und begann eine heisse Affäre mit ihr. Als er jedoch rausfand wer er wirklich war beendete er die affäre mit Lois um sie zu schützen und wendete sich gegen seinen schöpfer Lex. Dieser liess ihn daraufhin ermorden. Grant tauchte auf in den folgen: 134 Kara,135 Fierce,137 Action,139 Wrath,140 Blue,141 Gemini und 142 Persona. Er wurde gespielt von Michael Cassidy.



So, nun zu den anderen Superman-inkarnationen in film und TV die NICHT zu Smallville gehören sondern quasi als alternative stories für sich stehen-SV gehört nur zu den modernen comics!

Kinofilme:

1978: Superman
1980: Superman II
1983: Superman III
1987: Superman IV-Quest for Peace
2006: Superman returns

Wie gesagt kann man natürlich nur allzuleicht annehmen das Smallville quasi die vorgeschichte für diese filme ist.aber das ist absolut falsch! Denn die Superman-filme (unpassenderweise sogar Superman returns) zeigen alle den Superman des Golden bzw. Silver Age also die alte" version (mit tollpatsch Clark,Lex ein kriminelles genie,Lois verliebt in Superman) während Smallville die vorgeschichte zu den Comics des Modern Age,also des neuen" Superman darstellt.Die Serie bezieht sich also NICHT auf die filme sondern auf die neuen comics! Darum ist der Clark in SV auch ein grundlegend anderer chara als in den filmen. Ihr solltet also möglichst von den filmen fortbleiben oder zumindest sie auf keinen fall in einen topf mit SV werfen-das wäre fatal! Dann gab es da natürlich von 1993-1997 die serie Lois and Clark: The new Adventures of Superman. Diese hat sich irgendwie zwischen den filmen und den neuen comics angesiedelt mit einem sehr modernem Clark,einer tiefen lovestory mit Lois aber vielen elementen der alten comics.Es war eine gute serie aber in keinem vergleich zu Smallville oder Buffy/Angel da sie nie dessen Tiefe erreichte.

Auch in Hollywood rührt sich in sachen Superman momentan ganz schön etwas: Warner plant einen Justice League-film sowie eine fortsetzung zu Superman returns. Ausserdem ist in den USA die zeichentrickverfilmung der Death of Superman"-story auf DVD erschienen.Titel: Superman: Doomsday. Brainiac und Spike-Darsteller James Marsters spricht in diesem film übrigens die Rolle des Lex Luthor!
Eradicator
icon01.png Smallville: Superman -Der ultimative Guide Teil 1: Das Superman-Universe - 26.05.2008, 00:45:29

138 Posts - Clark Kent

comicfangirl

Entschuldige Doomsday, aber die Einteilung der Comic "Ages" stimmt so nicht.

Laut dem Overstreet Priceguide, der anerkannten " US Comic Bibel" von Sammlern in aller Welt wird folgende Einteilung verwendet:

Golden Age 1938 - 1945

Atom Age 1946 - 1956

Silver Age 1956 - 1970

Bronze Age 1970 - 1984

Copper Age 1984 - 1992

Modern Age 1992 - present day

Ob die Bezüge zwischen den Comics und Smallville wirklich nötig sind, also ich denke mal für die Mehrheit der User hier, ist das wenig, bis überhaupt nicht interessant.

Und der nächste comic recton kommt bestimmt, ich sage nur Final Crisis.

Bei deiner Beschreibung der DC Comic Helden die du gerne in SV sehen würdest fällt mir beim Überfliegen auf, dass das Eine oder Andere fehlt/ nicht stimmt:

Batman: Robin? Nightwing? Damian? Sollte Knightfall eine Rolle spielen? Oder sollte ein Gastauftritt während der "wandering Years" von Bruce spielen?

Und den GL Teil deines Posts sollest Du nochmal checken: Was ist mit Guy Gardener und John Stewart? Ion? KR war Künstler bevor er zu GL wurde, und hat übrigens seine tot Freundin Alex im Kühlschrank gefunden, verheiratet war er nie. Coast City war übrigens die Heimatstadt von Hal Jordan.

Wonder Woman: Sorry, aber WW ist eine Amazone und kein Mensch. Sie wurde von ihrer Mutter aus Lehm geschaffen und die griechischen Götter erweckten sie nicht nur zum Leben, sie gaben ihr ihre "Kräfte". WW wurde von den Göttern als Friedensbotschafterin in die Welt gesandt.

The Flash: Bart Allen ist nicht mehr der Flash, er ist tot. Wally West ist wieder der aktuelle Flash, und Barry nun das sage ich nur Final Crisis. Jay Garrick bezieht im Moment seine Flash Fähigkeiten nicht aus der Speedforce sondern aus einem Metagen, was ihn zu einem sehr langsamen Flash macht.

Green Arrow: Warum unterschlägst du Roy Harper? Lange bevor irgendjemand Connor Hawke auch nur in Erwägung zog, war Roy als Speedy der Sidekick von Green Arrow.
Und nicht zu vergessen Oliver Queen hat einen weiteren Sohn zusammen mit der japanischen Bogenschützin Shado, Robert.

Ich könnte so jetzt noch weiter machen, aber mein Punkt ist:
Smallville muß sich in keiner Weise um das DCU oder eine der Zeichentrickserien kümmern, die können die Namen verwenden, aber die Charas selbst gestalten, und das ist verdammt gut so.
- Editiert von Eradicator am 26.05.2008, 20:54 -
I want you to know me completely, with no secrets.
Because you are the one...you always will be.
Clark to Lois, Harvest
Doomsday!
icon01.png Das Superman Universum - 26.05.2008, 01:23:17

Gast
darum sagte ich ja anfangs das dies meine ansicht der dinge in SV is. und mein ziel ware s auch nicht charaktere aufzulisten die ich gerne in SV sehen würde sondern einfach einen überblick zu geben über die wichtigsten charaktere im Superman-universe. das ich da jetz einige details bei jedem chara übergangen habe ist bei der menge an events ja wohl nachvollziehbar. ich könnte auch ganze doktotarbeiten nur über einen chara schreiben . das war nicht sinn dieser sache. es soll eine einführung und ein überblick sein für diejenigen die mit dem comic-universe und damit der ideengebenden basis von SV nicht vertraut sind keine bis ins kleinste detail ausgearbeitete dissertation übers DC-Universe. sollten mir fehler unterlaufen sein werde ich mich bald darum kümmern diese auszumerzen. Da ichs elbst aber ja nur Superman lese bin ich mir nicht über alle details anderer charaktere im klaren wie jetz Lantern oder Arrow oder Flash.

Und die bezüge von Smallville zud en comics sind nun mal meine ansicht der beiden medien.
Eradicator
icon01.png Das Superman Universum - 26.05.2008, 21:45:51

138 Posts - Clark Kent

comicfangirl
Zitat:
Original von Doomsday!
darum sagte ich ja anfangs das dies meine ansicht der dinge in SV is. und mein ziel ware s auch nicht charaktere aufzulisten die ich gerne in SV sehen würde sondern einfach einen überblick zu geben über die wichtigsten charaktere im Superman-universe. das ich da jetz einige details bei jedem chara übergangen habe ist bei der menge an events ja wohl nachvollziehbar.


Und genau das Auslassen ist das Problem: Wie soll jemand der mit den Comics noch wie was zu tun hatte nun genau wissen wie die von dir erwähnte Figur nach Smallville passen könnte, wenn du Fakten weglässt? Ich finde, wenn du schon Smallville auf Biegen und Brechen als Grundstein des Superman Mythos seit 1986 sehen willst, dann sollten die Fakten passen, und was die wichtigsten Figuren anbelangt, nun das drüber kann man sehr geteilter Meinung sein wer das nun ist und wer nicht.
Comics können nun mal sehr komplex sein, und wer von den "normalen" Zuschauern hat schon wirklich Zeit und Lust sich durch mehr als 20 Jahre Comics zu kämpfen?
Ich denke mal um genau Probleme dieser Art zu vermeiden, hütet sich Smallville davor sich zu genau an den Comics zu orientieren, und macht eher Anspielungen und Homages an Figuren aus dem Comics.

Dann habe ich noch ein paar Fragen: Wie erklärst Du, dass Martha Kent in Smallville als Senatorin von Kansas im Senat sitzt, das aber in den Comics nie der Fall war?
Die Unterschiede zwischen Pete Ross in den Comics und Smallville sind offensichtlich, wobei ich nicht nur die Hautfarbe meine, sondern auch sowas wie die Ehe mit Lana Lang der gemeinsamme Sohn, die Vizepräsidentschaft unter Luthor usw.?
Pete wir in Smallville als "Elastic Lad" gezeigt, in den Comics hat der diese Fähigkeiten nicht, sondern Jimmy Olsen, wie kann das denn jetzt passen?
Wie wir alle in Season 5 gesehen haben ist Jonathan Kent ziemlich tot, in den Comics aber nicht, wie soll das nun zusammen passen?
Das sind jetzt nur einige Beispiele, wo mir unklar ist, wie du Smallville mit den Comics seit 1986 stimmig verbinden willst?
Mit einem Recton? Elseworlds?



Zitat:
Original von Doomsday!
ich könnte auch ganze doktotarbeiten nur über einen chara schreiben . das war nicht sinn dieser sache. es soll eine einführung und ein überblick sein für diejenigen die mit dem comic-universe und damit der ideengebenden basis von SV nicht vertraut sind keine bis ins kleinste detail ausgearbeitete dissertation übers DC-Universe. sollten mir fehler unterlaufen sein werde ich mich bald darum kümmern diese auszumerzen. Da ichs elbst aber ja nur Superman lese bin ich mir nicht über alle details anderer charaktere im klaren wie jetz Lantern oder Arrow oder Flash.


Dann halte ich es schon für etwas gewagt von einem "ultimativen Guide" zu schreiben, wenn Du über den Rest des DCU lückenhafte Infos hast, sorry.
DC comics versucht das ja auch immer mal wieder "ultimative Guides" zu produzieren, doch bevor die Dinger in den Buchläden stehen, sind sie breits überholt, weil sich jeden Monat Änderungen ergeben.

Zitat:
Original von Doomsday!
Und die bezüge von Smallville zud en comics sind nun mal meine ansicht der beiden medien.


Okay, aber dann untermauere das doch mit Fakten, dann passt es.
Ich habe bei deinen Postings verstärkt das Gefühl in der Fan Fiction Sektion gelandet zu sein, wo einfach nur das als canon gilt, was einem selbst gefällt (was natürlich auch vollkommen okay ist, Grüsse an die eifrigen Schreiberlein), aber unter "Ultimativen Guide" verstehe ich persönlich was Anderes.
I want you to know me completely, with no secrets.
Because you are the one...you always will be.
Clark to Lois, Harvest
Doomsday!
icon01.png Das Superman Universum - 26.05.2008, 22:39:08

Gast
natürlich gibt es unterschiede zwischen den comics und SV. hab ich nie wiederlegt. und wenn du meine posts gelesen hättest wüsstest du das ich schonmal sagte man kann hunderte von dingen auflisten die ind en comics anders sind als in SV wie halt jonathan am leben oder martha als senatorin. mnche dinge wie pete/lana,petes politische karriere o.ä. sehe ich aber net als widersprüche an. kann doch noch alles passieren in der zukunft. Pete kann ja theoretisch noch senator und präsi werden und mit Lana zusammenkommen vor allem wenn clana forever over is. und spricht nix dagegend as jimmy eines tages auf elastic lad macht.Pete hats ja auch nur vorübergehend gehabt. klar sicher gibts einige ungereimtheiten zwischen SV und den comics seit 86 aber die gleiche ich dann in meiner fantasie einfach an und gut is.

Wie geagt ich hasse alternativuniversen und ich schaue SV seit 5 jahren und all diese 5 jahre lang habe ich meinen spass aus der serie bezogen WEIL ich sie als pre-story zud en new comics sehe-das iste s was mir an ders erie so viel spass macht. Ich werde für mich persönlich die serie nie als alternativwelt sehen weil dann ganz einfach ich keinen spass mehr an der serie habe da ich alternativuniversen hasse. bei den filmen isses für mich schon schlimm genug aber da hilft es das die filme den classic und nicht den modern superman zeigen und somit kein bezug zur new continuity aufkommt. doch SV war mir immer so wertvoll eben weils modern superman in meinen augen immer war und ich lese mir das jetzt auch ind er finalens eason weder nehmen noch vermiesen. Ja es gibt ungereimtheiten aber die gibts in den stories der comics sogar untereinander. ich sag dazu einfach: whatever,gibts halt ungereimtheiten. wenn ich tatsächlich zwischen zwei möglichkeiten wählen muss bei storyelementend er comics oder SV wähl ich halt das für meinen persönlichen \"canon\" was mich am meisten anspricht im falle von jonathan zum beispiel sehe ich diesen als tot an.klar lese ich ihnd ann zwar in den comics aber es juckt mich nicht das er da is.

Und ja es stimmt ich bin kein grosser kenenr allgemein was DC angeht. Klar ich kenen die meisten figuren und ihre wichtigsten stationen im leben und stärken und schwächen etc. aber wirklich fan bin ich nur von Superman. Was ich im laufe meiner nachforschungen über superman an infos über andere helden bekomme nehme ich mit und gut is (und okay ja hab ich halt nen paar falschinfos gehabt,shit happens). aber ich lese keine batman comics oder flash,green lantern,green arrow oder wonder woman. ich lese superman denn das ist die figur die ich liebe und okay ich gebe zu ultimative guide sollte sich auch eher auf supes beziehen.

und noch einmal: die oben genannten figuren sollen NICHT figuren sein die ich in SV gerne sehen würde. es ist einfach nur eine auflistung vn personen in clarks leben die von grösser bedeutung für ihn sind. Und das Perry,Jimmy,Martha,Jonathan,Lara,Jor-El ,Lana,Pete und vor allem LOIS von enormer bedeutung für ihn sind darüber braucht man auch nicht diskutieren.das is ja wohl sowas von fakt.

so eradicator wenn dich die fehlenden informationen so stören schlage ich dir vor den text zu kopieren,zu vervollständigen und neu zu posten (Das soll jetz nicht bösartig gemeint sein)

und ja natürlich hält sich SV ins einer präsentation nicht 1:1 an die comics. das habe ich auch nie behauptet. Aber die allgemeinen storyelemente der new comics-das istd as worauf smallville hinausläuft:

Clark wird superman: ist natürlich von anfang an das ziel der reise smallville.Dabei steuert
SV natürlich darauf zu das clark der charakter ist,superman ultimately
das kostüm-der superman des modern age.

Lex wird erzvillain und präsident: auch das ist natürlich vorgegeben. Lex wird die moderne comic-version.Season 7 hats ehr gut gezeigt wie Lex sein evil self erreicht hat,das er CEO von Luthor bzw. Lexcorp wird dürfte sowieso klar sein und wie episoden wie Hourglass,Scare oder Apocalypse gezeigt haben wird Lex auch eines tages präsident sein-wie in den comics.

Clark heiratet Lois: auch das ist ein sicherer \"lock\" für die zukunft der beiden beyond Smallville. Die macher haben in vielen interviews \"ihre\" Lois Lane als clarks zukünftige lady love,romantic destiny,future wife und martha als ihre zukünftige mother-in law bezeichnet. Erica Durance,Tom Welling und sogar Kristin Kreuk haben in interviews ebenfalls bestätigt das in SV es auf dasselbe rausläuft wie den modernen comics: Lois and Clark in holy matrimony. Warum liegt ja wohl auf der hand: auch SV kann die ikonenhafteste liebe der comic-geschichte nicht verfremden (allein weil DC das niemals zulassen würde)

OLiver and Dinah: ebenfalls sicher steht für die zukunft die liebe dieser beiden schon fest als Al Gough über die folge siren sagte: \"We´re gonna see the first sparks of their future relationship in the comic books\"

auch die death of superman-story scheint im SV-universe als ereignis der zukunft zu gelten da die macher über die folge \"Hidden\" sagten: It´s a precursor of waht is gonna happen to clark in the future when he battles Doomsday\"

also dürfte klar sein: ja SV macht ein eignes ding aber dieses eigene ding wird dann im grossen und ganzen (mot abstrichen bei manchend etails) zu dem modernen superman werden wie wir comic book fans ihn kennen.
Eradicator
icon01.png Das Superman Universum - 26.05.2008, 23:24:45

138 Posts - Clark Kent

comicfangirl
Zitat:
Original von Doomsday!
natürlich gibt es unterschiede zwischen den comics und SV. hab ich nie wiederlegt. und wenn du meine posts gelesen hättest wüsstest du das ich schonmal sagte man kann hunderte von dingen auflisten die ind en comics anders sind als in SV wie halt jonathan am leben oder martha als senatorin. mnche dinge wie pete/lana,petes politische karriere o.ä. sehe ich aber net als widersprüche an. kann doch noch alles passieren in der zukunft. Pete kann ja theoretisch noch senator und präsi werden und mit Lana zusammenkommen vor allem wenn clana forever over is. und spricht nix dagegend as jimmy eines tages auf elastic lad macht.Pete hats ja auch nur vorübergehend gehabt. klar sicher gibts einige ungereimtheiten zwischen SV und den comics seit 86 aber die gleiche ich dann in meiner fantasie einfach an und gut is.

Och, ich lese deine Postings schon. Nur kommen die immer auf das Selbe 'raus: Du siehst Smallville, trotz aller Storybrüche und Ungereimtheiten als Teil des DCU, und alles was nicht dazu passt ignorierst Du, oder meinst es könnte zukünftig noch geschehen.

Zitat:
Original von Doomsday!
Wie geagt ich hasse alternativuniversen und ich schaue SV seit 5 jahren und all diese 5 jahre lang habe ich meinen spass aus der serie bezogen WEIL ich sie als pre-story zud en new comics sehe-das iste s was mir an ders erie so viel spass macht. Ich werde für mich persönlich die serie nie als alternativwelt sehen weil dann ganz einfach ich keinen spass mehr an der serie habe da ich alternativuniversen hasse. bei den filmen isses für mich schon schlimm genug aber da hilft es das die filme den classic und nicht den modern superman zeigen und somit kein bezug zur new continuity aufkommt. doch SV war mir immer so wertvoll eben weils modern superman in meinen augen immer war und ich lese mir das jetzt auch ind er finalens eason weder nehmen noch vermiesen. Ja es gibt ungereimtheiten aber die gibts in den stories der comics sogar untereinander. ich sag dazu einfach: whatever,gibts halt ungereimtheiten. wenn ich tatsächlich zwischen zwei möglichkeiten wählen muss bei storyelementend er comics oder SV wähl ich halt das für meinen persönlichen "canon" was mich am meisten anspricht im falle von jonathan zum beispiel sehe ich diesen als tot an.klar lese ich ihnd ann zwar in den comics aber es juckt mich nicht das er da is.

Wollte ich jetzt kleinlich sein (will ich aber nicht) würde ich sagen, dass du dir dein eigenes Alternativuniversum gebastelt hast, das aus Versatzstücken von Smallville und des Modern Age besteht. Gleizeitig sagst du aber, du magst keine Alternativuniversen.....hmmm na gut.
Zitat:
Original von Doomsday!
Und ja es stimmt ich bin kein grosser kenenr allgemein was DC angeht. Klar ich kenen die meisten figuren und ihre wichtigsten stationen im leben und stärken und schwächen etc. aber wirklich fan bin ich nur von Superman. Was ich im laufe meiner nachforschungen über superman an infos über andere helden bekomme nehme ich mit und gut is (und okay ja hab ich halt nen paar falschinfos gehabt,shit happens). aber ich lese keine batman comics oder flash,green lantern,green arrow oder wonder woman. ich lese superman denn das ist die figur die ich liebe und okay ich gebe zu ultimative guide sollte sich auch eher auf supes beziehen.

Gut dann ist das geklärt, es las sich in deinem ersten Post etwas anders fand ich.
Zitat:
Original von Doomsday!
und noch einmal: die oben genannten figuren sollen NICHT figuren sein die ich in SV gerne sehen würde. es ist einfach nur eine auflistung vn personen in clarks leben die von grösser bedeutung für ihn sind. Und das Perry,Jimmy,Martha,Jonathan,Lara,Jor-El ,Lana,Pete und vor allem LOIS von enormer bedeutung für ihn sind darüber braucht man auch nicht diskutieren.das is ja wohl sowas von fakt.

Das sind Figuren die wir in Smallville schon gesehen haben, mir geht es um die von Figuren die du beschrieben hast, und die noch nicht aufgetaucht sind.
Zitat:
Original von Doomsday!
so eradicator wenn dich die fehlenden informationen so stören schlage ich dir vor den text zu kopieren,zu vervollständigen und neu zu posten (Das soll jetz nicht bösartig gemeint sein)

Das Folgende ist auch nicht böse oder ironisch gemeint:
Warum sollte ich in ein Smallville board Infos aus dem DCU posten, wenn ich der Meinung bin, dass Smallville mit den DCU so absolut nichts zu tun hat, und was komplett eigenständiges ist?
Ich finde nur, dass wenn du Smallville schon als Vorgeschichte des Modern Age den Usern hier verkaufen willst, dann sollten die Figuren ausführlich beschrieben sein, sonst könnten Nicht-comic-leser gar nicht mehr durchblicken, was die Reaktionen auf deine Postings sicher nicht erhöht.
Zitat:
Original von Doomsday!
also dürfte klar sein: ja SV macht ein eignes ding aber dieses eigene ding wird dann im grossen und ganzen (mot abstrichen bei manchend etails) zu dem modernen superman werden wie wir comic book fans ihn kennen.


Na diese Aussage finde ich okay, ich denke auf dem Nenner kann man es stehen lassen.
- Editiert von Eradicator am 26.05.2008, 23:34 -
I want you to know me completely, with no secrets.
Because you are the one...you always will be.
Clark to Lois, Harvest


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
Smallwilly

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
 Justin in This Is Us
 Seid Ihr sportlich akt...
 Idealbesetzung Superma...
 [Sam J.] Sam Jones III...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany