Smallville / Smallville - Die Serie / US-Episoden / 10x01 Lazarus
In diesem Thread befinden sich 72 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 ]
AntwortenDruckansicht
Maverick
icon01.png 10x01 Lazarus - 24.09.2010, 17:40:03

3423 Posts
Justice League
..:: s10e01 Lazarus::..



Episodenbeschreibung TheCW

Zitat:
JOHN SCHNEIDER REPRISES HIS ROLE AS JONATHAN KENT IN THE FINAL SEASON OF SMALLVILLE - The season premiere picks up where the finale left off. Lois finds Clark’s lifeless body and removes the blue kryptonite enabling him to heal himself. Lois sneaks away before Clark fully awakens in order to protect his secret. Chloe is desperate to find Oliver, so she turns to an unlikely source for answers. Jonathan returns to the Kent Farm with a message for Clark, and Tess awakens in a LuthorCorp lab.


Viel Spaß

Meine Fanpage
smallville-legend.de.vu

*Update - 10.10.10*
marcusik79
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 03:02:12

135 Posts - Clark Kent

Was für eine geile Folge!! :) Habe leider die ersten 20 Minuten verpennt.. Hab ich was verpasst?
Marschall250282
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 03:13:16

78 Posts - Smallville
Ich muß auch sagen echt eine hammerfolge. Maverick du hast was verpasst. clarks auferstehung. Wie Lois im den Dolch rauszieht. Wie lois alles sieht als er sich regeneriert. Wie Chloe sich den Helm aufsetzt. Abpropro Chloe sie hat mich in der Folge ganzschön geschockt. Ich sag nur eins um nicht zu viel zu verraten. Da ja die meistens die folge noch nicht gesehen haben: Austauch. Aber sonst der rest hammermäßig. Ich laß mit absicht was aus. Damit die anderen noch was zu schreiben haben.

Ich vergebe der Folge Sterne

Als dann
Lelak
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 03:19:36

117 Posts - Clark Kent

KKTH3B3ST
wow der staffelauftakt war echt der hammer...vielzuviel irgendwie für 1ne episode...

hab auch nebenbei im k-site forum rumgeschaut und da wird ja auch schon nen menge diskutiert

Der lexclone war meiner meinung nach recht gelungen dargestellt, soweit ichs mitbekomm hab soll dieser ja 20 jahre älter gewesen sein als der richtige lex...könnte sogar gut passen zu lex in 20 jahren, von jahr zu jahr sieht er böser aus ..lol

Mini Lex in der obhut von tess jetzt (vielleicht wird dieser jahr der neue Lex?)

Jonathan und clark war echt mal wieder schön mitanzusehnen die beide auf der Farm...
Danach das highlight für mich mit war ja der kurze auftritt von Darkseid..finde den haben sie echt gut animiert

Chloe hat sich austauschen lassen gegen Oliver...was wohl erklärt warum sie jetzt erstma ne weile von der bildfläche verschwinden wird, zudem noch die Szene mit dem Helm, war echt spitze...

alles in allem nen super staffelauftakt wenn nich sogar der beste, ich muss mir die folge die tage nochma anschaun, war irgendwie alles grad nen bissel too much für mich
Jan
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 03:26:04

480 Posts - Superboy
Man, kann auch nur bestätigen! Die Folge war der absolute Wahnsinn!

Das war echt unglaublich... also, als Clark die Daily-Planetkugel aufgefangen hat, das war meine Lieblingsszene.

Aber sonst auch total spannend. Die ganzen Klone von Lex und war interessant zu sehen, wie Lex in alt aussieht.

Ja, Chloe will Oliver retten und macht so ne art Austausch, damit er in Sicherheit ist...? Ja sehr interessant...

Als Tess da aufgewacht ist und hat die ganzen Lex' gesehen.... woah mir wurde ganz schauderig...

Lois in der Wüste war cool...

Die Szene mit Jonathan war wirklich schöön...!
Und als Clark ihn dann gefragt hatt, was denn kommen würde, wusste ich sofort, dass er jetzt verschwunden ist...

Ja, und wer der/das ist was kommen wird am Ende.... woah, der sah ja wie auf Bildern aus wie in Comics, was ich so gesehen habe, fast...^^

Bin mal gespannt wie's weitergeht.... Sorry, wenn ich jetzt auch schon so viel geschrieben habe, wollt eig auch net zu viel, aber wenn man schonmal dabei ist, dann kann man einfach nicht aufhören.... argh!

Man ich kanns jetzt schon kaum aushlaten, bis die nächste Folge kommt. *hibbelig durch wohnung läuft*
GoT Intro GoT Unsullied Danys Dragons GoT Danys Dragons GoT Drogon
GoT Battle at Meereen GoT Dany sails to Westeros GoT Season 7 Trailer
Clarky
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 04:18:09

3490 Posts
Justice League

*Lokaler Mod*
Also ich für meinen Teil, fand die Folge ein bisschen zu Überladen

aber da alle Fäden, die Staffel 9 liegen gelassen hat, aufgegriffen werden müssen, ist das auch gerechtfertigt.
Ich für meinen Teil fand die Eröffnungsszene zu einfach gelöst, Lois ist sofort zur Stelle um ihn zu retten, dass ging mir definitiv zu schnell, auch Clarks Delirium hat bei mir eigentlich nur Fragezeichen hinterlassen

Die Szenen mit Tess in Cadmus Labs und Alexander fand ich richtig schaurig, ich dachte auch eigentlich dass Cadmus Labs vielleicht noch länger bestehen würde, aber scheinbar werde wir keinen weiteren Lex-Klon außer dem kleinen Alexander zu Gesicht bekommen
interessant war auch die Sache, die er über den Alterungsprozess gesagt hat, dass hat bei mir gleich ein paar Gedanken in Gang gebracht

Wer zum Teufel ist der Typ, der Oliver entführt hat? Und was hat Chloe alles gesehen um sich auf einen Austausch einzulassen? Warum hat sie Clark nicht erzählt wo Oliver ist?

Dann die Szene als Lex Lois gefesselt darüber aufklärt, dass ihr Tod dem »Blur« das Herz brechen würde, da sie das wichtigste seines Lebens sei, da dacht ich nur: HÄÄÄÄÄÄ?
Wie kann er das wissen, wenn er vor zwei Jahren gestorben ist und demzufolge auch seine Erinnerungen nur bis dahin reichen. Seine letzten Erinnerungen müssten er an Clark und Lana haben

Der Dialog von Lex und Clark, den fand ich richtig klasse, vorallem weil sich Lex getraut alles zu sagen, was er dachte
Generell hat mich die ganze Situation zu sehr an Requiem erinnert, entweder du rettest die Frau, die du liebst, oder unschuldige Menschenleben, wieder wird der Daily Planet als Hauptziel benutzt
und deswegen fand ich diese Szene mehr fad als spektakulär

dafür fand ich den darauffolgenden Dialog mit Jor-El richtig klasse, genau in diesem Moment dachte ich mir, wie arrogant ist Clark denn geworden? Und das war super von Tom gespielt
und vielleicht meinten die Autoren das, als sie sagten, die Sache mit dem Feind, würden sie dieses Jahr wirklich etwas anders angehen,… der Feind in sich selbst

vorallem fand ich richtig blöd, dass sie »Vast -One More Day« in der Szenenzusammenschneidung verwendet haben, war das erste Mal dass sie einen Song ein zweites Mal verwendet haben und hat gar nicht dazu gepasst, meiner Meinung nach, gerade auch weil es damals in Staffel 7 in einer überaus emotionalen Szene eingesetzt wurde, hatte wirklich Clark und Lana im Kopf als sie das Lied einspielten, und find ich auch nicht okay, es jetzt ein zweites Mal zu verwenden bloß weil scheinbar kein besserer Song gefunden wurde

alles in allem eine sehr verwirrwende Folge, die mich doch skeptisch in die Staffel blicken lässt, aber den Eindruck hatte ich auch bei der Season Premiere von Staffel 9 also von daher bin ich keinesfalls beunruhigt, dass diese Staffel genial werden kann

ich vergebe erstmal nach einmal schauen

wenn ich die Sache verdaut habe, sieht es beim zweiten Mal schauen vielleicht schon ganz anders aus

Stefan
Marschall250282
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 04:24:09

78 Posts - Smallville
Hi ich bins nochma kurz. Will gleich schlafen. Bin irgendwie müde. Was mir vorallem noch aufgefallen ist. Was ich auch noch schön fand war das die Macher Allison im Intro gelassen haben und nicht als Special Gast Star geführt haben. Das hab ich mich die letzten zwei Monate gefragt seit rausgekommen ist das Alli nurnoch sporadisch in der Serie ist.
Ich bin mal gespannt ob die ab der 3 Folge Allison im Intro belassen oder nicht.

Naja ich werde jetzt erstma ne Runde an der Matraze horchen.

Als dann
Jan
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 04:36:50

480 Posts - Superboy
Zitat:
Original von Marschall250282
Was mir vorallem noch aufgefallen ist. Was ich auch noch schön fand war das die Macher Allison im Intro gelassen haben und nicht als Special Gast Star geführt haben. Das hab ich mich die letzten zwei Monate gefragt seit rausgekommen ist das Alli nurnoch sporadisch in der Serie ist.
Ich bin mal gespannt ob die ab der 3 Folge Allison im Intro belassen oder nicht.


Ja, war für mich auch überraschend, war aber auch froh drüber!

Naja, ich denke Sie werden Allison im Intro lassen, für die ganze Staffel. Es wurde eigentlich nie ein Intro im Nachhinein noch bearbeitet. Ich denke, sie werden es so lassen und nichts ändern.

Zitat:
Original von Clarky
vorallem fand ich richtig blöd, dass sie »Vast -One More Day« in der Szenenzusammenschneidung verwendet haben, war das erste Mal dass sie einen Song ein zweites Mal verwendet haben und hat gar nicht dazu gepasst, meiner Meinung nach, gerade auch weil es damals in Staffel 7 in einer überaus emotionalen Szene eingesetzt wurde, hatte wirklich Clark und Lana im Kopf als sie das Lied einspielten, und find ich auch nicht okay, es jetzt ein zweites Mal zu verwenden bloß weil scheinbar kein besserer Song gefunden wurde


Ja, das hatte mich auch etwas gestört. Das Lied ist toll, hat mich zwar auch nicht gestört, dass sie es ein zweites Mal benutzt haben, aber in die Szene? Nee, das hatte mich auch zu sehr an Clark und Lana erinnert...

Zitat:
Original von Clarky
Also ich für meinen Teil, fand die Folge ein bisschen zu Überladen


Ich fand zwar auch, dass wirklich viel in der Folge passiert ist, aber überfüllt fand ich sie jetzt nicht unbedingt. Naja, Geschmack und ich find so wie so immer alles gut, so wie es ist.
GoT Intro GoT Unsullied Danys Dragons GoT Danys Dragons GoT Drogon
GoT Battle at Meereen GoT Dany sails to Westeros GoT Season 7 Trailer
Lelak
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 05:03:58

117 Posts - Clark Kent

KKTH3B3ST
Zitat:
Original von Clarky

Wer zum Teufel ist der Typ, der Oliver entführt hat?



Rick Flag


btw: Ist jemanden aufgefallen das der junge lex, im feuer den schwarzen ritter (symbolisch für clark) verbrannt hat ? habs selber nich mitbekomm, wird aber im k-site board drüber spekuliert, scheint wohl dann so das der junge lex doch kein lieber kleiner junge ist, sondern eher der erwachsene böse lex im körper eines kindes
- Editiert von Lelak am 25.09.2010, 05:12 -
Koray
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 05:30:17

32 Posts - Kent Farm
Zitat:
Original von Lelak
Zitat:
Original von Clarky

Wer zum Teufel ist der Typ, der Oliver entführt hat?



Rick Flag


btw: Ist jemanden aufgefallen das der junge lex, im feuer den schwarzen ritter (symbolisch für clark) verbrannt hat ? habs selber nich mitbekomm, wird aber im k-site board drüber spekuliert, scheint wohl dann so das der junge lex doch kein lieber kleiner junge ist, sondern eher der erwachsene böse lex im körper eines kindes
- Editiert von Lelak am 25.09.2010, 05:12 -



Genau das ist mir auch aufgefallen.Schon allein wie der kleine für Sätze raußgebracht hat , ist mir schon aufgefallen das mit ihm irgendwas nicht stimmt Oo.( kann mich auch irren )

Ich glaube nämlich das Tess und der kleine Lex sind verbünden o.ä.

Da ich 5 Stunden nach einem Stream gesucht habe und es endlich geschafft habe diese Episode zu sehen.
Nun fragt man sich ob es sich überhaupt gelohnt hat?

Es wirkte für mich aufeinandergewürfelt , alles ziemlich schnell , habe fast den überblick verloren..
Aber wie schon jemand oben im Post geschrieben hat , war es bei Staffel 9 genau das selbe , darum lass ich mich überraschen ;).

Was mich aber auch gewundert hat ist , das Lois ihn gefunden hat und nachdem sie den Dolch hinaußgezogen hat , gleich weggelaufen ist um sich zu verstecken.Doch als Clark aufgestanden ist hat er in ihre Richtung geschaut , er müsste sie theoretisch gesehen haben , hmm.

Was mir auch besonders gefiel ist , dass Lois nicht gleich Clark bescheid gesagt hat das sie weiß das er der Blur ist !!

Nagut , ich hab eig vorgehabt nen Satz zu schreiben aber , meine Finger wollten anscheinend nich anders :P

lg ;)
<3<3<3 <3<3<3
sleepyhead
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 06:30:00

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Alles in allem kann ich mich anschließen. Es war eine super Folge, aber wirklich sehr viel auf einmal.

Ich füge nur eine Sache hinzu, die mir besonders gefallen hat und noch niemand erwähnte.
Die Clois Szene: Wie sie ihm von dem Kuss erzählt.. hach einfach genial und sooooooooooo sweet

Sie Mimik der beiden und dieses Unwissen von Clark,weiß sie es nun oder nicht und auch von ihr, weiß er dass ich es weiß oder nicht... wunderbar... das wird noch ganz tolle Szenen geben. Ich hoffe doch Lois bleibt nicht allzu lange in Afrika
Chaoslord
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 08:22:39

515 Posts - Kal-El

Chaoslord
So...."and now the Final Season of Smallville". Wenn ich ma den anfang zitieren darf

Man ist in dieser Folge viel passiert. Sie hat sehr viele weichen gestellt, aber eins nach dem anderen

Clarks genesung fand ich etwas schnell. Aus "Superman: Doomsday" weis ich das Clark auf der Erde nie vollständig sterben kann, aber trotzdem ging die genesung was zu schnell. Andererseits war das nötig um alles unterzu bringen in der Folge. Schön fand ich das Lois ihn gerettet hat. hm ok sie kennt jetzt sein Geheimnis und sagt es ihm nicht. Lois Spruch über den Kuss mit dem Blur fand ich etwas daneben. Find ich etwas verletzent Clark gegenüber. Klar Clark ist der Blur aber Clark weis nicht das Lois das weis und sie ist ja Clarks Freundin und nicht die vom Blur. ist zwar was komisch ausgedrückt aber kann ich net besser . Ich hoffe Lois behält das Geheimniss nicht alzulange für sich. Ich freu mich nämlich schon richtig auf das Gespräch zwischen den beiden. Die 200. Folge fänd ich echt den passenden Zeitpunkt .


kommen wir zu Chlollie
Schon krass wie Oli durch die mangel genommen wurde. Ich dachte zuerst er würde laufen gelassen weil Clark als Blur die Planet kugel aufgefangen hat aber der Austasch war dann schon krass. Hm warum Chloe nicht Clark erzählt hat wo Oli ist kann man nur spekulieren. Ich denke sie Hat durch Dr. Fates Helm gesehen das sie das alleine machen muss. Anders kann ich mir das nicht erklären. Interessant fand ich auch das Allison weiterhin im Main Theme ist. Und das bei
Spoiler
nur 5 Folgen
.

kommen wir zu Tess
Das Labor war schon Creepy. Bin echt ma gepannt wie das weitergeht mit ihr und dem Klon. Ich denke auch das dieser Klon alle Erinnerungen von Lex hat nur halt im Körper eines Kindes. Das bringt mich zu der Theorie das wir MR im Serien Finale wiedersehen. Der Klon wächst ja schneller als normal und hat im Serien Finale vieleicht das richtig Alter. Wir werde sehen.

So nun zu den Blur aktivitäten
Das Clark sauer gegenüber Lex ist kann man ihn doch nicht verübeln, nach all dem was Lex getan hat. Clark hat ja zurückgezogen und ihn nicht getötet. Jor´els Reaktion fand ich ein wenig übertrieben. Sich gleich komplett von seinem Sohn abzuschotten. Ich hatte irgendwie das Gefühl das dass nicht Jor´el war. Klar wurde Clark langsam etwas Arrogant aber Jor´el hat ihn doch an diese Stelle getrieben. Er hat Clark doch immer gesagt welches Schicksal er hat. Und das Clark Lex gewürgt hat war halt ne menschliche Reaktion von Clark. Das zeigt zwar das er noch nicht bereit ist Superman zu werden. Jeder Mensch hat eine dunkle Seite, und Clark war immer ein Kind zweier Welten. Aber sich gleich komplett abzuschotten..... Deshalb hab ich echt den verdacht das die Festung eventtuel manipuliert wurde.


So also alles in allem
Ein sehr guter Staffel auftackt wo mich ein paar dinge gestört haben.
cheeky
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 08:54:04

2868 Posts - Daily Planet

hab nun auch endlich die Folge gesehn. Viel ist passiert. Ziemlich viel für eine Folge. Kann ich ja verstehen, aber dann hätten sie hier auch zwei Folgen daraus machen können. Trotzdem fand ich die Folge gelungen.

Tja Lois weiß nun bescheid. Und ich erwähne auch noch mal gerne, wie süß ich die Szene fand, als Lois von dem Kuss erzählt hat. *aww* Hätte Lois nicht bescheid gewusst, hätte sie es ihm nie erzählt.
Und dann der Supermananzug. Irgendiwe hab ich ne Gänsehaut bekommen.

Tess wurde also geheilt, wenn ich richtig verstanden habe. Die Klone waren irgendwie schon unheimlich.
Ach ja, die Nahtoderfahrung von Clark fand och schon etwas kurz und war schon überlegung wo die Vater Sohn Szene kommt. Aber nun gut.

hm..was war noch? Ach ja Chloe und Oliver. Au man war auch regelrecht geschockt als sie mit Olli getausch hatte.
Aber irgendwie muss man ja auch ihr Abgang erklären.
Ich werd sie erst mal vermissen. Um so mehr hats mich aber gefreut das ihr Name trotzdem in Intro stand. *gg*

Ach ja, das Lied kur vor Ende, hab ich erst gedacht: What the Hell!
Ich mein, ich kann mir gut vorstellen das alle sofort die Clana Szene vor Augen hatten. Schade eigentlich.

Und das ganz zum schluss. Ich hab leider keine Ahnung von darkseid und lass mich mal überraschen was so noch kommt. Aber gut animiert war es schon.

hm ich gebe Sterne
marcusik79
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 09:06:16

135 Posts - Clark Kent

Sagt mal ihr lieben; ihr schreibt alle, dass ihr Euch die Folge nochmal in Ruhe anschaut!? Wird sie auf CW44 wiederholt oder hat da jemand mitgeschnitten?
Ich frage, weil meine Frau die Folge auch gerne sehen würde!!

Vielen Dank!
Darth Luther
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 10:35:35

25 Posts - Kent Farm

Hey Leute hab mal'n paar Fragen an euch

1. Hab ich das richtig verstanden, dass der ECHTE Lex tatsächlich tot ist ? Hat der Klon das wirklich gesagt oder hab ich das nur falsch verstanden ?

2. Was ist denn mit der Festung von Jor-El passiert ? Hatte Zod nicht im Staffel 9 Finale alle Kristalle in der Konsole zerstört ? Und Lazarus spielt doch direkt nach den Season 9 Finale oder ?

3. Lebt der Alte Lex klon noch oder hat Clark ihn erwürgt ? Sah aus als hätte er ihn verschohnt aber in der Festung sagte Clark zu Jor-El, dass er Lex besiegt hätte
Eradicator
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 10:54:42

138 Posts - Clark Kent

comicfangirl
Für die erste Folge der letzten Staffel fand ich Lazarus genau richtig.

Es wurden mehr Fragen aufgeworfen als beantwortet, und das macht defintiv Lust auf mehr. Sicher es wurde jede Menge in die Folge gequetscht, vielleicht fast schon zu viel, aber ich denke das wird im Laufe der Staffel noch öfters vorkommen.

Die Wiederauferstehung von Clark ging schnell, aber hey, warum nicht? Wir haben nicht so wirklich Ahnung von kryptonischer Biologie, also kann das durchaus normal sein, dass es so schnell geht.
Wie das in den Comics geregelt ist, ist eine Sache, Smallville geht da, wie immer eigene Wege, und das ist gut so.

Hat eigentlich jemand die Kristalle in der Fortress irgendwie falsch verdrahtet? Jor-El war ja eigentlich schon immer fast mehr Gegner als Verbündeter, aber diesmal hatte ich echt das Gefühl jemand hat da am AI herumgespielt.

Flagg vom Suicide Squad. Ich hatte ja erst auf Parademons getippt, aber Checkmate ist natürlich logischer.
So, nun hat Mrs. Waller mit Chloe also ihren persönlichen Doc Fate ,oder nur eine Computerspezialistin? Da bin ich ja gespannt, wie wir Chole wiedersehen werden.

Fand ich gut, dass Allison doch noch im Vorspann auftaucht, sie als Special Guest zu nennen wäre vielleicht ein Spoiler gewesen für manche. Mal sehen ob sich der Vorspann ab der nächsten Folge ändert, ich glaube nicht, das wäre des erste Mal.

Alles in allem die Folge auf die ich gehofft hatte, und darum



Und noch eine ganze Woche bis zur nächsten Folge. *seufz*
I want you to know me completely, with no secrets.
Because you are the one...you always will be.
Clark to Lois, Harvest
bip
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 11:02:48

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Zitat:
Original von Darth Luther
3. Lebt der Alte Lex klon noch oder hat Clark ihn erwürgt ? Sah aus als hätte er ihn verschohnt aber in der Festung sagte Clark zu Jor-El, dass er Lex besiegt hätte


Soweit ich das verstanden habe, wollte Clark ihzn zuerst erwürgen, hat ihn dann aber verschont. Da er fehlerhaft war, haben die Mutationen den Klon dann letzendlich umgebracht. Jor El sagt ja auch "you [b]almost[/b) took a man's life

edit:Hab grad aus langeweile mal in ein paar alte Folgen reingeguckt, und wer ist mir da in "Cyborg" aufgefallen? Der Schauspieler, der da den bösen Arzt spielt ist jetzt der gealterte Klon von Lex
- Editiert von bip am 25.09.2010, 11:23 -
Clark87
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 11:58:01

245 Posts - Torch

DVA
Sehr gute Season Premiere, wie ich meine.

Clarks Nahtoderfahrung am Anfang der Folge war wohl dazu gedacht die Bedrohung durch Darkseid und Lex zu symbolisieren. Bei Lex war es durch sein Auftauchen im Kornfeld offensichtlich und Darkseid wurde wohl irgendwie durch die Krähen auf dem Kreuz symbolisiert.
Allerdings muss ich auch einigen anderen zustimmen, dass die Rettung von Clark etwas zu einfach und unspektakulär ablief. Also nicht das schnelle Heilen, das war okay und gewohnt, aber die Tatsache das Lois ihn gleich gefunden hat und das er außer der Dolchwunde kaum äußere Verletzungen zu haben schien. Und ab wann ist das goldene Licht auf dem Dach eigentlich verschwunden? Na ja,...

Dann zu Chloe: Was hat sie bloß durch den Helm von Nabu gesehen, das sie jetzt gegen Ollie ausgetauscht wurde? Und zu Clark meinte sie ja, dass sie ihn gesehen hätte und alles gut wird (am Ende wohl). Ich bin echt sehr neugierig wie ihre Rolle in dieser Staffel gewürdigt wird, denn mit ihrem Blick in die Zukunft kann sie noch ganz wichtig werden. Vielleicht auf ähnliche Weise wie Lois letztes Jahr durch ihre Reise in die Zukunft...

Tess Auferstehung fand ich auch sehr creepy, wie sie sich die vernarbte Haut von der einen Gesichthälfte abgezogen hat. Und dann ihr Gesicht, als sie sah, dass sie geheilt ist! Die Sache mit den Lex-Klonen bereit echt Kopfzerbrechen. Wenn jetzt nur der kleine 'Alexander' und der dem Tod geweihte ältere Lex überlebt haben. Dann bleibt noch die Frage wie ein inwzischen ca. 30 jähriger Lex in der Zukunft Clarks Erzfeind wird. Sicherlich kann der junge Alexander bis zum Season Finale noch erheblich altern, aber dann würde er doch auch selbst in absehbarer Zeit sterben, oder? Und meiner Meinung nach ist so ein Lex-Klon, auch wenn er alle Erinnerungen an früher hat, nur ein sehr schwacher Ersatz gegen das Original, das ich am liebsten wieder sehen würde. So ganz hab ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass Lex damals doch nicht bei der Explosion im Truck gestorben ist bzw. im Truck selber ein Klon saß, aber das ist jetzt sehr spekulativ.

Ollie's Entführung war auch sehr beängstigend. Der Entführer scheint ein echter Fiesling zu sein. Die Frage ist nun war es Checkmate oder hat es doch was mit Darkseid zu tun? Zwischendurch hat Ollie jedenfalls sinngemäß was von grünen Kreaturen aus dem Weltall ('Outer Space') geredet, oder hab ich da was falsch verstanden?

So und jetzt zum Gespräch zwischen Jor-El und Clark vergessen. Ziemlich deutlich wie der Vater den Sohn da in die Schranken verwiesen hat, was das 'Heldsein' angeht und so. Aber so ein bisschen abehoben klang das von Clark zugegebenermaßen schon, als er stolz davon erzählt hat, alle gerettet zu haben und jetzt für seine Bestimmung 'ins Licht zu treten' bereit sei. Das er den älterern Lex fast ermordet hätte, war wirklich nicht gerade heldenwürdig.

Das Wiedersehen mit Jonathan war sehr gelungen. Ich habe seinen Charakter immer gemocht und es war nett, dass er jetzt nochmal zurück gekommen ist. Hoffentlich nimmt Clark die Warnungen durch Jonathan und Jor-El ernst, dann darf er sich 'zur Belohnung' auch später das Cape aus der FOS abholen . Aber bis dahin ist's wohl noch ein Stück...Und auf dem Weg dahin wartet eben auch Darkseid, der am Ende der Folge kurz im 'Crows nest' zu sehen war, wenn auch nicht ganz materiell, wie mir schien.

Ich vergebe Sterne.
- Editiert von Clark87 am 25.09.2010, 12:14 -
Red-Blue Blur
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 12:33:58

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Mano, habt Ihr alle schon heute Nacht geschaut? Hähä, dafür war bei mir die Qualität besser.
Ätsch.
Dann will ich mal...die vorher geposteten Kommentare lese ich erst hinterher, weshalb ich sicher einige Dinge schreibe, die schon genannt wurden.

Die Nahtoderfahrung, die Szene, als Clark zunächst dachte, es sei der Grabstein seines Vaters.
Tolle Szene, als er wütend den Stein zertrümmert. Dann: Lex. Wow.
Einfach nur phantastisch, als Lois den Dolch herauszieht und Clark sich erholt.

Watchtower. Der Typ da im Video, das war doch der Typ, der Lana damals trainiert hat, oder?
Wir holen Euch alle?

Herrlich, das Wiedersehen von Clark und Lois. Sie „gesteht“ ihm das mit dem leidenschaftlichsten Kuss, den Sie je erlebt hat. Und Clarks Schmunzeln danach. Ach, ich finde es klasse, dass Lois erst mal nichts sagt über seine Identität. Das wird sicher noch sehr komisch in manchen Situationen.
Lois meinte ja zu Ihm, man wisse ja nicht, was für Fetische der Blur noch so auf Lager hat, wenn der sich im Dunkeln eine Frau schnappt, küsst und wieder abhaut. Ja, Sie spielt jetzt ein wenig mit ihm.

Chloe setzt sich Dr. Fates Helm auf. Und Clark hat Sie doch tatsächlich gefunden. Hat er es geahnt, das Sie dort zu finden ist?

Oliver hat es ja ziemlich erwischt mit diesem Folterknecht. Der denkt anscheinend, Olli wäre einer der Bösen.

Cadmus Labs, sehr beängstigend die ganze Sache mit den Klonen von Lex, aber sie verdankt ijnen auch irgendwie Ihre Heilung.
Chloe hat jetzt auch die Vision von Clarks Zukunft gesehen, er war nicht schwarz gekleidet. Wen wundert´s?

Dieser Lex-Klon schnappt sich unsere Lois. Mit der Box, da war Sie aber gar nicht neugierig. DAS Kostüm. Was ist das für eine miese Kreatur, dieser Klon. Stellt Clark als das Unheil der Welt da.
Er bringe nur Unheil und Zerstörung und räume nur auf, was er selber angerichtet hat. Wie krank das Wesen des Lex doch ist/war. Und Clark hat es doch geschafft, Lois und die Leute am DP zu retten.

Was war das jetzt für eine Geschichte, dass Clark plötzlich in der Festung war? Der Schlüssel im Buch hat sich von allein aktiviert. Jor-El provoziert Kal-El erneut und meint, ER sei das Übel der Welt und nicht der Held, da in Ihm etwas Finsteres steckt. Hm. Das wiederspricht sich völlig mit dem, was Chloe durch den Helm gesehen hat. Da sieht man wieder, wie merkwürdig Jor-El mit seinem Sohn umspringt.

Oliver wurde ermal freigelassen, dafür haben sie jetzt Chloe?

So, Lois schreibt Clark also, dass Sie erst mal doch nach Afrika gegangen ist, nach all dem, was geschehen ist.
Clark sieht seinen Dad auf der Farm. Eine Vision, wie die kommt, werden wir wohl nie erfahren. Aber sein Dad hat Recht, Clark sollte nicht Alles glauben, was Jor-El ihm sagt.
Seine Selbstzweifel sind ja offensichtlich.

Und wer war die Kreatur zum Schluss? Darkseid?

Alles in Allem ein guter Start mir etwas Action und ein paar besinnlichen Momenten.


- Editiert von Red-Blue Blur am 25.09.2010, 13:14 -
CK
icon01.png 10x01 Lazarus - 25.09.2010, 13:03:22

266 Posts - Torch

Kal-El83
Mir hat die Folge auch unglaublich gut gefallen. Nachdem Clark den Globus aufgefangen hatte und sich auf den Rückweg zur seiner Farm gemacht hat und entschlossen zu dem Paket gegangen ist, dachte ich echt kurz, WOW wird er schon in der ersten Episode seine Uniform anziehen, doch dann hat sich Jor-El ja leider als Spielverderber erwiesen. Was auch cool war, das Darkseid kurz zu sehen war. Ich gebe der Episode nach den ersten anschauen
- Editiert von CK am 25.09.2010, 13:52 -
- Editiert von CK am 25.09.2010, 13:52 -
[ Seite: 1 2 3 4 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
ursula

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Was ist eure ultimativ...
 Euer Lieblingsessen
 Seid Ihr sportlich akt...
 Lieblings-Superheld MA...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany