Smallville / Smallville - Die Serie / US-Episoden / 10x02 Shield
In diesem Thread befinden sich 38 Posts. [ Seite: 1 2 ]
AntwortenDruckansicht
muddi
icon01.png 10x02 Shield - 01.10.2010, 16:40:31

5592 Posts - Superman

Watch out!
Administratorin
..:: s10e02 Shield::..



Episodenbeschreibung TheCW

Zitat:
DC COMICS’ CHARACTERS DEADSHOT, CAT GRANT, CARTER HALL AND SHAYERA APPEAR — After Lois (Erica Durance) departs for Egypt, the Daily Planet hires a new reporter by the name of Cat Grant (guest star Keri Lynn Pratt) to take her place. An assassin named Deadshot (guest star Bradley Stryker) takes aim at Cat but Clark learns the man has a dangerous hidden agenda that involves The Blur. Meanwhile, Carter Hall (guest star Michael Shanks) turns up in Egypt to keep an eye on Lois and he tells Lois about his wife Shayera (guest star Sahar Biniaz). Glen Winter directed the episode written by Jordan Hawley


- Editiert von Maverick am 01.10.2010, 17:44 -

*gifs made by me*
Red-Blue Blur
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 12:54:39

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Hä, noch keiner geschrieben???

Tja, Cat. Also, ich finde Sie irgendwie süß in Ihrer Art. Auch wenn Sie Euch nervt. Irgendwie etwas naiv und drollig. Haha, als Sie da Lois Schild in den Papierkorb geworfen hat, Clarks Reaktion war zu köstlich. So eine Zicke. Seine neue Partnerin? Die hat aber nur kitschige Sachen da auf Ihrem Schreibtisch. Alles in Pink und die bunten Lutscher?

Puh, die Worte von Chloe...als Tess die vorlas, das war schon bewegend. Keine Spur von Chloe. Oliver dachte erst, Tess hätte das geschrieben. Und Chloe hatte Tess darum gebeten, Ihre Spuren zu verwischen. Ausgerechnet Tess ist die Einzige, die das verstehen würde. Naja, bei dem, was die Beiden zusammen erlebt haben?

Carter Hall passt also auch Lois auf, er informiert Ihn per SMS. Fand das schon lustig, das Gerede um diesen Sonnengott Ra, und eigentlich geht es dabei um Clark. Lois Fragen waren putzig, die machen Sie ganz verrückt, wenn Sie keine Erklärungen findet. Das verlangt nach etwas Stärkerem als Tee, haha.

Oooo, die Innenausstattung von Cats Auto. Crazy, echt crazy. Ich habe nur gelacht. Der arme Clark.
Macht die sich eigentlich keine Gedanken, wie die aus dem Auto rausgekommen sind?

Cat und Green Arrow, die Szene mit der Tröte war der Brüller. Aber Oliver kann sich ganz schön schnell umziehen, was? Das war wenig realistisch. Diese Cat hat im Moment eine sehr merkwürdige Vorstellung von unseren Helden. Die sollen alles schlecht sein?

Die persönliche Geschichte von Cat und Ihrem Sohn ist schon ziemlich traurig, auch dass Sie sich hinter einem anderen Namen verstecken muss.

Carter Hall´s Buch, die Sache mit Shayera ist doch seine eigene Geschichte, oder? Aber dass er da versucht Lois zu küssen, war er da wo anders? Passt irgendwie nicht. Hat er Shayera in Lois gesehen?

Was ist das für ein ekelhafter Typ, dieser Deadshot, dass er Cat so in Panik versetzt, wo er doch eigentlich hinter Clark her ist. Die Rettungszene mit der Kugel war wieder sehr effektvoll. Ja, Cats kugelsichere Weste, wa?
Dann sagt Sie zu Clark:
Siehst du? Ich brauche keinen maskierten Helden der mich rettet. Ich habe einen Echten aus
Fleisch und Blut genau hier. Menschen müssen das Herz von jemanden sehen, um an ihn zu glauben. Wir müssen von Leuten inspiriert werden, die im Licht stehen, nicht von Leuten, die in den Schatten versinken.
Wir brauchen einen richtigen amerikanischen Helden, in Rot, Weiß und Blau.
Oder zumindest Rot und Blau.


Wie wahr, wie wahr. Schön gesagt, das hat auch Clark gefallen.

Die Sache mit dem Totenkopf-Symbol erst bei Clark und dann bei Carter habe ich nicht verstanden.

Wie hat Oliver diesen Typen von Checkmate / Suicide Squad bloß gefunden? Hat dass mit den Fotos auf Cats Handy zu tun? Woher hat Sie die dann? Der erzählt, Chloe hätte eine Cyanid-Kapsel geschluckt, um Ihn zu retten, und Sie wäre tot. Was soll das jetzt?
Ähem, dann erfahren wir von Oliver, Sie hätte ein Gegenmittel geschluckt und Ihren Tod nur vorgetäuscht. Beeindruckend war die Rede von Oliver gegenüber Clark, dass sie beide zu viel verloren hätten und sich etwas ändern müsse.
Plastique spielt also auch mit bei der Jagd auf die Helden. Warum denken die alle so schlecht von Denen?

Das Ende: Die etwas farbenfrohere Suit von The Blur.
Dann kann es ja losgehen.



EDIT
Videos Clips 10.02 Shield
HIER zwei Ausschnitte aus der Folge.
- Editiert von Red-Blue Blur am 02.10.2010, 13:02 -
bip
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 13:02:24

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Ich weiß nicht, mir war die Szene am Ende ein wenig zu viel, die Heldenhafte Pose, mit wehenden amerikanischen Flaggen dahinter. Bin halt kein patriotischer Amerikaner
Red-Blue Blur
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 13:04:49

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Zitat:
Original von bip
Ich weiß nicht, mir war die Szene am Ende ein wenig zu viel, die Heldenhafte Pose, mit wehenden amerikanischen Flaggen dahinter. Bin halt kein patriotischer Amerikaner

Nee, aber man weiß ja, wie die Amis in dieser Hinsicht ticken.
Jan
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 13:16:32

480 Posts - Superboy
So dann will ich auch mal.

@ Robert: Wir waren alle zu müde um dann noch so viel Text zu schreiben.


Ja, Fang ich mal bei Cat an. Sie ist nervig, aber dennoch find ich sie auch manchmal witzig. Aber ihre Sachen in Pink und alles und erst das Auto, da dachte ich nur: 'Oh mein Gott'.
Clark hat mir richtig leid getan, in dem Moment.

Und dann, als dieser Deadshot die Kugel abgefeuert hat, die Special-Effects waren echt der Hammer.
Und wie Cat aus dem Auto rausgekommen ist, dass sie dies nicht aufklären will.
Naja, sie ist nicht wie Lois, die gleich alles wissen muss, wie ging dies und das. *lach*

Die Szene von Cat und Green Arrow war echt klasse. Die Tröte war am besten.

Ja, Lois und Carter Hall in der Wüste. Er passt auf Lois auf, aber an wen genau ging die SMS...?
Naja, als er dann Lois küssen wollte, wusste ich gleich, dass Lois ihn dann gleich Ohrfeigt.

Dieser Deadshot hat es schon drauf. Als er dann Cat erschießen wollte, aber Clark hat die Kugel aufgehalteen (mit seinem Rücken), aber was hat sich da dann für ein Totenkopf-Zeichen gebildet. *angst hab*
Aber bei Oliver auch als er angeschossen wurde ( oder wars nur Streifschuss? ) und bei Carter Hall als er sich mit dem Wasser das Gesicht gewaschen hat. Was dies wohl zu bedeuten hat...?

Oliver hat den Typ also aufspüren können und der erzählt ihm Chloe sei tod?
hmm... also was das jetzt soll, aber wir werden sehn...
Und als dann Plastique wieder da war... also mit der hätt ich jetz nu mal gar nicht gerechnet, aber super überraschung, aber was die jetzt wieder will...?

Und am Ende, Clark auf dem Dach vom Daily Planet, mit seinem neuen "Blur-Kostüm". Sah schon super aus.

Die Folge verdient auf jeden Fall Sterne!
Und freu mich schon wahnsinnig auf die nächste...
GoT Intro GoT Unsullied Danys Dragons GoT Danys Dragons GoT Drogon
GoT Battle at Meereen GoT Dany sails to Westeros GoT Season 7 Trailer
Nick_Br
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 13:39:01

33 Posts - Kent Farm
Zitat:
Original von bip
Ich weiß nicht, mir war die Szene am Ende ein wenig zu viel, die Heldenhafte Pose, mit wehenden amerikanischen Flaggen dahinter. Bin halt kein patriotischer Amerikaner


Da war eine Flagge? oO
Die hab ich gar nicht bemerkt.
Warscheinlich weil ich mir die ganze Zeit gedacht habe "OMG, fliegt der jetzt weg? Oder doch nicht? Ach komm, flieg!"
Marschall250282
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 13:49:37

78 Posts - Smallville
Bin auch mal wieder drin

Also ich fand die fand Folge eigentlich recht gelungen. Naja diese Cat fand ich naja ist geschmacksache. Ich fand sie irgendwie nervig. Ziemlich abgehoben für mein geschmack. Fand ich zumindest. Als wen alle Welt um Sie dreht. Den Rest brauch ich nicht zu erklären. Habt ihr ja schon gut gemacht.

Jan das war kein Streifschuss. Ich glaube auch nicht das die Kugel verletzten sollte. Sondern kennzeichnen. Der Totenkopf hat ja aufgeleuchet. Ich glaube die haben sie gekennzeichnet. Wie mit so einer Art Wanze.
Dieser Rick Flag hat hat ja auch gesagt (Zumindest hab ich das so verstanden): Das es von den "Jungs" ein Fehler war sich mit Suicid Squad anzulegen. Und Plastique hat ja auch gesagt das die sie ja schon über ein Jahr beobachtet haben. Das Plastique sich den angeschlossen hat wundert mich eigentlich nicht. Sie war irgend wie immer schon Rückratlos. Sie ist wahrlich die perfekte Marionette.

Das mit den neuen Kostüm am Ende fand ich naja ging so. Aber das mit den Flaggen im Hintergrund fand ich auch etwas überzogen.

Und nochwas die Sache mit Chloe das Sie tot sein soll fand ich doch ziemlich einfallslos. Billige Ausrede. Das Sie nicht tot ist ist klar. Und habt Ihr bemerkt im Intro. Allison war raus. Die bringen sie anscheinend nur wen Sie in der Folge auftritt.

Und wer war eigentlich die Frau die Carter das Wasser gebracht hat als er sich sein Gesicht wusch. Die Augen kamen mir irgendwie bekannt vor. Ich mußte da irgendwie an Lana denken. Ich kann mir nicht helfen. Ich weiß nicht. Was meint Ihr???

Nun ich mach jetzt erstmal schluss.

Für die Folge vergebe ich mal 5 Sterne.

Als dann
- Editiert von Marschall250282 am 02.10.2010, 14:09 -
CK
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 14:09:09

266 Posts - Torch

Kal-El83
Die Episode hat mir wirklich sehr gut gefallen, die Effekte waren wieder erstklassig, vorallen die Autoexplosion hatte echt Kinoniveau. Deadshot fand ich auch ziemlich cool, in den Comics hat mich der Charakter nie wirklich interressiert. Und wie es aussieht, wird man ja wohl noch mehr von Ihn sehen, das nächste mal allerdings mit seinen Kollegen von der Suicide Squad, Rick Flag, Plastique und wer weiss, wer noch so dazu gehört. Das Totenkopf-Zeichen, ist, denke ich mal das Logo von der Suicide Squad und vielleicht dient diese Markierung, die Clark und Olli verpasst wurde, ja als so eine Art Peilsender. Die Schlussszene war einfach nur episch, für einen kurzen Augenblick dachte ich, jetzt fliegt Clark zu Lois nach Ägypten. Die Jacke werde ich mir aufjedenfall sofort kaufen, wenn sie bei replicaprobs im Angebot ist.

Von mir kriegt die Folge
Chaoslord
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 14:35:01

515 Posts - Kal-El

Chaoslord
Zitat:
Und wer war eigentlich die Frau die Carter das Wasser gebracht hat als er sich sein Gesicht wusch. Die Augen kamen mir irgendwie bekannt vor. Ich mußte da irgendwie an Lana denken. Ich kann mir nicht helfen. Ich weiß nicht. Was meint Ihr???

Das war Plastique. Sie hat Carter Hall makiert so wie Clark von Deadshot markiert wurde. Ich denke die arbeiten für Chekmate

So jetzt fang ich ma an
Ich fand die Folge gut
Sie wirkte irgendwie wie ein Übergang. So zwischen dem S9 Finale + erste Folge S10 und der neuen Staffel. es wurde einiges eingeführt(Chloe ist weg, Cat Grand, das neue Kostümt) und anderes konsequent weiterentwickelt (Lois)

Den Lois part fand ich schön. Aber es erinnert doch so ein wenig an Lana die ihm auch nicht im weg stehen wollte. hatten also schon ma. Trotzdem fand ich es schön. Als Carter sie küssen wollte, wollte er ja nicht Lois küssen sondern hat nur seine Frau gesehen. Ich bin froh das Lois jetzt zurück kehrt und ich hoffe auf Clois Action in den nächten Folgen.
Oli kann einem leid tun. Er hat echt alles versucht Chloe zu finden um dann zu hören das sie tot ist (auch wenn wir wissen das sie es nicht ist). Sie hat ja anscheinend ihren tot nur vorgetäuscht, aber warum kommt sie dann nicht zurück. Ich hoffe wir erfahren da noch mehr.
nun zu Cat und Clark. Also Cat fand ich ja sowas von nervig. Dieses kitchige pinke geht gar nicht. Und dann auch noch die Hassreden gegen die Helden . Einzig ihre Szene mit Oli war lustig. Was die alles für Waffen in der Tasche hat Clark hat mir echt leid getan. Auch als er Lois Fotot gesehen hat
Dann noch ein kurzer Satz zu Gorden Godfrey. find ich gut das sie das mit dem schon quasi im hintergrund aufbauen. Ich denke das wird nicht das letzte sein was man von ihm hört.

Red-Blue Blur
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 14:38:37

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Zitat:
Original von Jan
Ja, Lois und Carter Hall in der Wüste. Er passt auf Lois auf, aber an wen genau ging die SMS...?

Man konnte erkennen, dass da AN CLARK stand.

Zitat:

Da war eine Flagge? oO
Die hab ich gar nicht bemerkt.

Da waren sogar zwei. Oben im ersten Post ist ein Ausschnitt aus der Szene.
Koray
icon05.gif 10x02 Shield - 02.10.2010, 15:49:48

32 Posts - Kent Farm
Huhu ,

Also ich fand die episode 2 richtig gelungen.Als ich gehört habe , das Chloe ihren tot nur vorgetäuscht hatte , war ich erleichtert.
Außerdem war ich froh , dass die Zicke nur am Anfang so gezickt hat und sich das ersichtlich gelegt hat bis zum Ende.

Und das Clark am ende die coole rote Jacke getragen hat , da wusste ich ab jetzt wirds richtig vorrangehen!

Mir persönlich hat die episode 2 sehr sehr gut gefallen , daran konnte man zwar bisschen noch feilen , aber scheiß drauf^^ , ist sehr gut gelungen und ich freue mich auf die 3. episode!!!

Aber was sichs mit den Totenköpfen aufsich hat , versteh ich nich so O.o

lg:)
<3<3<3 <3<3<3
sleepyhead
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 15:56:52

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Also ich kann mich nur dem ersten Post hier anschließen, von RBB.

Hätten komplett meine Worte sein können.

Am Anfang konnte ich die Augen nur verdrehen wegen dieser Cat. Aber dann kam die Hintergrundgeschichte dazu, sie trug offene Haare und dann wurde sie mir etwas sympathischer. Aber ich habe mich schon in der ersten Szene der Beiden im Büro weggeschmissen vor Lachen. Toms Mimik war einfach grandios. Hachja..... (Seit Vancouver bin ich diesem Mann noch mehr verfallen, so n Mist!)

Bei Chloes Brief bin ich mir noch immer nicht sicher, ob der echt von ihr ist. Sie hat nie für jemanden empfunden wie für ihn, was ist mit Clark damals und Jimmy, den hat sie auch so sehr geliebt (auch wenn ich bis heute nicht verstehe warum ). Da bin ich mir noch nicht sicher, ob das echt Chloes Worte waren... irgendwie doch etwas zu kitschig für sie, auch wenn ich dahin geschmolzen bin...

Das Cat sich nicht gewundert hat wie sie aus dem Auto gekommen sind, ja das ist schon unlogisch, ebenso das Olli so flink im Umziehen ist.... naja, sei verziehen, aber das ist mir schon direkt beim ersten gucken aufgefallen.

Cats Worte am Ende waren wirklich beeindruckend und haben Clark tatsächlich die Augen geöffnet. Als er dann da am Ende in diesem Outfit stand.. naja, irgend wie cool, aber ich werde das schwarze vermissen. Ich mag es ja düster und an dieses Leder Ding muss ich mich nun wohl erst mal gewöhnen. Das hat er übrigens auch erstaunlich schnell gehabt... er wird das wohl kaum selbst machen oder????

Dann das Ende mit den Totenköpfen.. ohoh, entweder sind Clark und Carter nun irgendwie makiert oder mit etwas infiziert... bin gespannt was daraus wird. Und, hey, Plastique ist auch wieder dabei. War der Polizeist vielleicht dann Parasite? Der Typ der die Fähigkeiten von Clark abgesaugt hatte... kann der nicht auch andere Gestalten annehmen...? Keine Ahnung...

Gelungene Folge mit ein paar Logikfehlern mal wieder, aber trotzdem spannend und super gespielt von allen! Das Pic von Chloe war übrigens toooootal schön, dass hätte ich gern mal als Hintergrundbild oder so, also falls es jemand hat

Folge bekommt von mir


Clark87
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 17:58:55

245 Posts - Torch

DVA
Also ich war sehr zufrieden diese Woche:

In Sachen Cat Grant kann ich mich RBB nur anschließen. Sie hat schon einen gewissen Charme mit ihrer ganz speziellen Art. Die Szenen mit ihr und Clark fand ich klasse. Wie sie ihm erstmal nen selbstgebackenen Kecks anbietet. Aber Lois' Namensschild hätte sie nicht in den Papierkorb werfen sollen, da war Clark schon etwa sauer.
Auch die Szene mit Oliver in der Talonwohnung war cool, wie Cat alle möglichen Waffen aus ihrer Handtasche holt. Das einizig unlogische an der Szene war nur wie Oliver sich 1) so schnell umziehen konnte und 2) so schnell durchs Fenster verschwunden ist. Man könnte glatt meinen der hätte auch super speed...

Lois Ausflug nach Ägypten hat mich ein bisschen an den von Lex Anfang Staffel 4 erinnert. Wahrscheinlich ein ähnlicher Drehort. Ich fands vor allem interessant, was über Carters Hintergrund zu erfahren und das er in jedem neuen Leben wieder auf der Suche nach seiner Shayera ist, nur um dann durch den Tod wieder von ihr getrennt zu werden. Tragische Geschichte..

Auch das Verschwinden von Chloe ist schon eine traurige Sache. Für Oliver kann's einem schonen echt leid tun. Und ob Tess jetzt wirklich helfen will ist die Frage. Vielleicht kriegt man endlich mal ein klares Bild von ihr geliefert, wenn die Staffel voranschreitet.

Die Action war diesmal grandios. Der Schuss von Deadshot hatte ja mal absolute Präzission. Fast schon zu gut für meine Geschmack. Die Explosion und dann die Rettung durch Clark war filmreif! Bleibt nur abzuwarten, was die Totenköpfe zu bedeuten haben, die Clark, Ollie und Carter verpasst bekommen haben. Ich tippe auf Erkennungszeichen.

So und mit dem Suicide Squad ist es auch weitergegangen. Der Polizist am Ende der Folge, der mit Plastique zusammen Deadshot befreit hat, war doch Rick Flag, oder? Ich glaube zumindeßt, dass es der selbe Kerl war, der zwischendurch das "Schussduell" mit Oliver hatte.

Heute gebe ich Sterne.
cheeky
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 19:33:01

2868 Posts - Daily Planet

So auch eben endlich die Folge gesehen. Ich versuch jetzt erst mal was dazu zu schreiben, bevor ich eure kommis lese *gg*
Ja wo fange ich am besten an?

Also die Cat Grant war nicht die richtige Grant. Richtig? Sie hat sich ja nen neuen Namen gegeben. Aber ihren ganzen Sachen..in Pink? OMG! Und Clarks Reaktion als sie das Schild von Lois in den Papierkorb geschmissen hat.

Und die Sache mit Chloe. Oh man irgendwie schon traurig.
Und Clois hab ich auch etwas vermisst. Aber kann ja nicht immer alles haben.
Carter soll also auf Lois aufpassen nicht schlecht. Und ihr ganzes gerede, da war mir klar das sie eigentlich Clark damit meint. *gg* Und dann brauchten die was stärkeres *lol*

Ansonsten fand ich die Effekte auch wieder echt super.
Was war noch? Ach ja..ich hab das mit den Totenköpfen nicht ganz verstanden. Irgendwie müssen es ja Clark, Olli und Carter jetzt gebranntmarkt bekommen haben. Bin mal gespannt was das ganze jetzt zu bedeuten hat.

Und zu guter letzt. Clark in neuen Outfit. Find ich zwar nicht schlecht. Und würde mir auch vielleicht ein wenig besser gefallen als der Umhang..aber das ganze sieht so Futuremäßig aus.

Ansich war es wieder ein sehr gute Folge. Ich weiß nur noch nicht ob ich die besser oder schlechter finden soll als letzte Woche. Ich verteil mal die gleiche Punktzahl wie bei der ersten Folge.
CK
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 22:14:55

266 Posts - Torch

Kal-El83
Zitat:
Original von sleepyhead
Also ich kann mich nur dem ersten Post hier anschließen, von RBB.

Hätten komplett meine Worte sein können.

Am Anfang konnte ich die Augen nur verdrehen wegen dieser Cat. Aber dann kam die Hintergrundgeschichte dazu, sie trug offene Haare und dann wurde sie mir etwas sympathischer. Aber ich habe mich schon in der ersten Szene der Beiden im Büro weggeschmissen vor Lachen. Toms Mimik war einfach grandios. Hachja..... (Seit Vancouver bin ich diesem Mann noch mehr verfallen, so n Mist!)

Bei Chloes Brief bin ich mir noch immer nicht sicher, ob der echt von ihr ist. Sie hat nie für jemanden empfunden wie für ihn, was ist mit Clark damals und Jimmy, den hat sie auch so sehr geliebt (auch wenn ich bis heute nicht verstehe warum ). Da bin ich mir noch nicht sicher, ob das echt Chloes Worte waren... irgendwie doch etwas zu kitschig für sie, auch wenn ich dahin geschmolzen bin...

Das Cat sich nicht gewundert hat wie sie aus dem Auto gekommen sind, ja das ist schon unlogisch, ebenso das Olli so flink im Umziehen ist.... naja, sei verziehen, aber das ist mir schon direkt beim ersten gucken aufgefallen.

Cats Worte am Ende waren wirklich beeindruckend und haben Clark tatsächlich die Augen geöffnet. Als er dann da am Ende in diesem Outfit stand.. naja, irgend wie cool, aber ich werde das schwarze vermissen. Ich mag es ja düster und an dieses Leder Ding muss ich mich nun wohl erst mal gewöhnen. Das hat er übrigens auch erstaunlich schnell gehabt... er wird das wohl kaum selbst machen oder????

Dann das Ende mit den Totenköpfen.. ohoh, entweder sind Clark und Carter nun irgendwie makiert oder mit etwas infiziert... bin gespannt was daraus wird. Und, hey, Plastique ist auch wieder dabei. War der Polizeist vielleicht dann Parasite? Der Typ der die Fähigkeiten von Clark abgesaugt hatte... kann der nicht auch andere Gestalten annehmen...? Keine Ahnung...

Gelungene Folge mit ein paar Logikfehlern mal wieder, aber trotzdem spannend und super gespielt von allen! Das Pic von Chloe war übrigens toooootal schön, dass hätte ich gern mal als Hintergrundbild oder so, also falls es jemand hat

Folge bekommt von mir



Der Polizist war Rick Flag, Parasite kann nur die Kräfte oder besser gesagt, die Körperenergie von Personen absorbieren.
sleepyhead
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 22:18:56

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Und wer ist Rick Flag. Woher kennt man den???

Off TopicEcht, mir wurde mal erzählt, dass Parasite auch die Gestalt annehmen kann im Comic und mal statt Clark an Lois Seite gelebt hat....

CK
icon01.png 10x02 Shield - 02.10.2010, 22:35:04

266 Posts - Torch

Kal-El83
Zitat:
Original von sleepyhead
Und wer ist Rick Flag. Woher kennt man den???

Off TopicEcht, mir wurde mal erzählt, dass Parasite auch die Gestalt annehmen kann im Comic und mal statt Clark an Lois Seite gelebt hat....


Rick Flag ist in den Comics einer der Gründer des Suicide Squad's, aber es kann durchaus sein, das Parasite auch noch im Suicide Squad mit dabei ist und wir ihn in einer späteren Folge zu sehen bekommen, das Suicide Squad besteht nämlich meist aus mehr als 5 Leuten. In den Comics gab es über die Jahre mehrere Versionen des Suicide Squad, eine wurde sogar mal von Lex ins Leben gerufen.

Eigentlich fand ich das neue Kostüm ja schon ziemlich cool, aber eben gerade hat jemand bei Twitter ein Bild gepostet, das hoffentlich auch die Kostümdesigner von Smallville sehen.

http://bit.ly/dkRRnk
- Editiert von CK am 02.10.2010, 22:42 -
- Editiert von CK am 03.10.2010, 02:48 -
- Editiert von CK am 03.10.2010, 02:49 -
jogo30
icon01.png 10x02 Shield - 03.10.2010, 07:17:32

9 Posts - Ziel: Erde
Fand ich ne tolle Folge. Ihr habt ja schon alles gesagt. Die neue Jacke von Clark find ich ganz hübsch. Gefällt mir und das Rot ist ja (noch) recht dezent. Das mit den Flaggen ist doch schon sehr patriotisch. Aber ist nun mal ne amerikanische Serie, wobei sich Smallville doch sehr zurück hält finde ich.

Und die Sache mit Carter in Ägypten mit dem Gespräch um Ra und der Isisfigur fand ich doch sehr witzig. Ich habe eigentlich darauf gewartet, dass gleich Jack O'Neill, Captain Carter und Teal'C zum Zelt reinkommt und dass Jack fragt, warum Daniel denn wieder so lange braucht.

Lois Queen
icon01.png 10x02 Shield - 03.10.2010, 08:44:55

1798 Posts - Metropolis

The only one
So Lois ist jetzt in der Wüste mit dem Vogelmenschen aus Absolute Justice.
Wirklich sehr interessant.
Ich mußte schon lachen, als er ihr die Geschichte von der Prinzessin und ihrem Prinzen erzählte, die sich für immer lieben würden und sich eines Tages wiedersehen.
Plötzlich sieht er in Lois eben diese Frau, muß sie küssen und kriegt ordentlich eine gewischt.
So viel zum Thema Romantik.

Kaum ist Lois aus Metropolis verschwunden wird ihr Platz auch schon an jemand anderen weiter gegeben.
Aber mal ehrlich, diese kleine Helly Kittie - Verrückte war ja wohl echt der Brüller.
Sie ist irgendwie total süß, aber auch super nervtötend.
Und dann ihr Auto, schön innen alles in Rosa gehalten.
Das sah so klasse aus.
Clark im Kitschmobil.

Oliver, der arme Kerl versucht verzweifelt herauszubekommen, was mit Chloe geschehen ist.
Dafür wendet er sich sogar an Tess, weil er sie dahinter vermutet.
Er zeigt ihr den Ausdruck einer E-Mail, die er von Chloe hat, weil er denkt, daß Tess sie verfaßt haben könnte.
Als Tess die vorgelesen hat, kamen mir schon die Tränen.
Und dann als Sie sagte, daß diese Nachrricht nur von Chloe stammen könnte, war Olivers Gesicht echt Gold werd.
Er hat den Typen gefunden, der ihn gefangen gehalten hat und aus ihm die Wahrheit, was mit Chloe geschehen ist, heraus geprügelt.
Oder sagen wir mal die halbe Wahrheit, denn
Spoiler
ich glaube nicht, daß Chloe Tod ist.
Außer vielleicht, wenn Allison nur noch in Rückblenden auftauchen wird.
So als Erinnerungen.
Aber das hoffe ich doch mal nicht.


Was war denn das jetzt mit diesem komischen Zeug, was sich da in Clark, Oliver und dem Vogelmensch als Symbol im Körper breit gemacht hat ?
Ich bin gespannt.
Mal sehen, wie es weiter geht.
bip
icon01.png 10x02 Shield - 03.10.2010, 10:24:17

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Zitat:
Original von Lois Queen
Oder sagen wir mal die halbe Wahrheit, denn
ich glaube nicht, daß Chloe Tod ist.
Außer vielleicht, wenn Allison nur noch in Rückblenden auftauchen wird.
So als Erinnerungen.
Aber das hoffe ich doch mal nicht.


Sie haben ja schon gesagt, dass Chloe ihren Tod nur vorgetäuscht hat, sie hat Cyanid(Blausäure) genommen, aber auch ein Gegenmittel, so dass sie ihre Folterer dachten sie wäre tot.
[ Seite: 1 2 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
Smallwilly

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
 Justin in This Is Us
 Seid Ihr sportlich akt...
 Idealbesetzung Superma...
 [Sam J.] Sam Jones III...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany