Smallville / Allgemein / Kino / TV / The Amazing Spider-Man
In diesem Thread befinden sich 49 Posts. [ Seite: 1 2 3 ]
AntwortenDruckansicht
Tomgirl
icon01.png Spiderman Reboot - 26.01.2011, 18:43:20

Gast



Regie:
Marc Webb

Drehbuchautor:
James Vanderbilt

Produktionsland:
USA

Produktionsjahr:
2011/2012

Genre:
Action, Abenteuer, Fantasy

Verleiher:
Sony

Kinostart:
3. Juli 2012

Cast:
Andrew Garfield (Peter Parker/Spider-Man)
Emma Stone (Gwen Stacy)
Rhys Ifans (Dr Curt Connors/The Lizard)
Martin Sheen (Uncle Ben)
Sally Field (Aunt May)
Denis Leary (Captain George Stacy)
Chris Zylka (Eugene 'Flash' Thompson)
Campbell Scott (Richard Parker)
Julianne Nicholson (Mary Parker)
Irrfan Khan (Nels Van Adder/Proto-Goblin)
Annie Parisse (Mrs. Van Adder)
C. Thomas Howell (Ray)
Miles Elliot (Billy Connors)
Charlie DePew (Philip Stacy)
Stan Lee (Schauspieler)

Inhalt:
Peter Parker kehrt wieder zurück an die High School, wenn der nächste Spider-Man-Film im Juli 2012 in die Kinos kommt. Der Film handelt von einem Teenager, der sich sowohl mit menschlichen Problemen der Gegenwart auseinandersetzen muss, als auch mit einer verblüffenden übermenschlichen Krise.

Der Comic-Actioner wird in 3D in die Kinos kommen.

Bildergalerie bei moviegod.de (Filmbilder & Setfotos)
Bildergalerie bei FILMSTARTS.de (Crew)



Zitat von FILMSTARTS.de
Zitat:
Fans haben es bereits bei der Veröffentlichung des ersten Bildes von Andrew Garfield als Spider-Man im Remake von Marc Webb spekuliert, ob es sich bei den Applikationen an den Handgelenken nicht um die aus den Comics bekannten Netzsprüher handelt. Emma Stone ("Einfach zu haben)" hat dieses Gerücht nun in einem Interview mit MTV bestätigt, das ihr euch weiter unten komplett angucken könnt.

In diesem Punkt hält sich das Remake etwas mehr an die Comicvorlage als Sam Raimi bei seiner "Spider-Man"-Trilogie. Dort konnte der Superheld seine klebrigen Netze nach dem Spinnenbiss organisch erzeugen. Die Netzsprüher funktionieren hingegen mechanisch und wurden von Peter Parker selbst konstruiert.

Zitat von moviegod.de (8.11.10)
Zitat:
Spider-Man: Remake / Reboot komplett ohne Mary Jane Watson
Von The Wrap erreicht uns eine Meldung, die für Kenner der Spidey-Comics keine große Überraschung sein wird, jedoch endlich mit einer markanten Unklarheit bzgl. des neuen Films aufräumt.
Bisher hieß es, Peter Parker werde im neuen Spider-Man-Film mit zwei Frauen anbandeln, doch MJ werde nicht die weibliche Hauptrolle sein.
Dann wurde Emma Stone (Einfach zu haben) in der Rolle der Gwen Stacy besetzt, somit wurde allgemein angenommen, bei Peters anderer Flamme werde es sich um MJ handeln, die in den weiteren Filmen an Bedeutung gewinnen werde.

Dem ist nicht so. MJ komme im Drehbuch gar nicht vor, und kam es offenbar auch nie.

Die Dreharbeiten sollen im Dezember beginnen, somit sollten weitere Infos nicht lange auf sich warten lassen.

Der deutsche Kinostart ist für den 03.07.2012 geplant.


Quellen: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18470385.html, http://www.moviegod.de/kino/galerie/1489/spider-man


I freu mi!! Und ich finde Andrew Garfield sowieso perfekt! Wusste gar nicht, dass er die Rolle von Spiderman übernommen hat, aber ich kenne ihn aus "Boy A" und da hat er wirklich klasse gespielt! Das die olle MJ nicht mitspielen soll, stört mich gar nicht, konnte die eh nie leiden! Was Tobey Maguire angeht...den fand ich immer so weicheiig haha!

- Editiert von Tomgirl am 25.03.2011, 19:53 -
marcusik79
icon05.gif Spiderman Reboot - 01.02.2011, 23:40:19

135 Posts - Clark Kent

Also der Film wird bestimmt besser.. Ich muss ehrlich sagen, das Tobey mir auch nie gefallen hat..
Das Bild mit Andrew gefällt mir schon um einiges besser.. Zudem war Tobey auch meines Erachtens viel zu klein.. :)

Schön finde ich auch, dass es sich mehr an dem Comic orientiert, womit meine Erwartungen hoch sind.. :)
Ich bin schon auf den ersten Trailer gespannt.. :)
Tomgirl
icon01.png Spiderman Reboot - 25.03.2011, 19:37:59

Gast
Mittlerweile gibt es ein erstes Pressebild und Columbia Pictures hat den offiziellen Titel des Spiderman Reboots bekannt gegeben: "The Amazing Spider-Man"



Der Titel klingt im ersten Moment sehr gewöhnungsbedürftig, aber "The Amazing Spider-Man" ist der Originaltitel von der Comicserie, von daher...legitim haha!
Auf den Bild erkennt man sehr schön diese Netzsprüher. Find gut, dass der neue Spiderman nicht so genmutiert ist


Quelle: http://www.moviegod.de/kino/galerie/1489/the-amazing-spider-man | http://www.moviereporter.net/news/8667-der-spider-man-reboot-hat-einen-titel
Tomgirl
icon01.png The Amazing Spider-Man - 27.03.2011, 16:27:13

Gast
Verrückt! Hier eine sehr interessante Meldung vom 25.03.11

Zitat:
Columbia gibt Startschuss für The Amazing Spider-Man 2
Der Reboot The Amazing Spider-Man wird noch gedreht, da steht schon das Sequel in den Startlöchern. Columbia hat Drehbuchautor James Vanderbilt den Auftrag gegeben, ein Skript für den zweiten Teil zu schreiben.

Columbia scheint viel Vertrauen in das Können von James Vanderbilt (Zodiac – Die Spur des Killers) zu setzen oder es richtig eilig zu haben. Am von ihm ebenfalls geschriebenen Reboot The Amazing Spider-Man wird derzeit noch fleißig gedreht, aber das hält das Studio nicht davon ab, ein Sequel einzuleiten. Wie der Hollywood Reporter berichtet, hat das Studio dem Autor den Auftrag erteilt, das Drehbuch für die Fortsetzung zu schreiben.

Demnach hatte James Vanderbilt gestern ein Treffen mit den Verantwortlichen des Studios, um ihnen seine Ideen zu präsentieren. Die Bosse gaben ihn daraufhin grünes Licht. Ursprünglich war Vanderbilt zur Franchise gestoßen, um das Drehbuch für den geplanten Spider-Man 4 von Sam Raimi zu schreiben. Als dieser in einen Reboot verwandelt wurde, schrieb Vanderbilt auch für den das Skript.

Der L.A.-Teil der Dreharbeiten für den 3D-Film The Amazing Spider-Man endet voraussichtlich Mitte April. Der Reboot soll dann im Juli 2012 in die Kinos kommen. Dass das Drehbuch geschrieben wird, ist natürlich kein sicheres Zeichen für eine Fortsetzung. Falls The Amazing Spider-Man an den Kinokassen durchfällt, wird ein Sequel (vorerst) niemanden mehr interessieren. Falls Columbia wiederum mit Vanderbilts Endergebnis nicht zufrieden ist, könnte auch ein anderer Autor einen Drehbuchentwurf beisteuern.

Quelle: http://www.moviepilot.de/news/columbia-gibt-startschuss-fuer-the-amazing-spider-man-2-110119
Maverick
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 01:43:00

3423 Posts
Justice League
Der erste Teaser Trailer ist da!

http://movies.yahoo.com/movie/1810165200/trailer
Meine Fanpage
smallville-legend.de.vu

*Update - 10.10.10*
sleepyhead
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 15:43:51

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Schaut gut aus, wobei es schon komsich ist, wenn man überlegt dass der letzte Spiderman, mit der Entstehungsgeschichte ja noch gar nicht so viele Jahre her ist. Das ging verdammt schnell, das wieder neu zu verfilmen....
bip
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 16:05:07

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Ich weiß nicht ganz. Der Trailer sieht ganz gut aus. Nur irgendwie sehe ich da keinen großartigen Unterschied im Stil, zu den früheren Filmen. Da müsste sich die Verfilmung noch mehr abheben. Beim gucken dachte ich "uh, das hätt mit Maguire auch geklappt"
Tomgirl
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 22:17:11

Gast
Vom Stil wirds schon mal deswegen anders sein, weil der Film in 3D rauskommt. Aber ich weiß, was du meinst...der Trailer an sich zeigt Szenen wie es sie im alten Spiderman auch gab. Ich bin etwas verwirrt, weil ja eigentlich davon die Rede war, dass dieser neue Spiderman nicht genetisch mutiert, sondern normal ist. Ääh, ich weiß jetzt natürlich nicht, wie das in den Comics ist, aber insgesamt soll sich der Film sehr nah am Comic halten.
Den Außenseiter spielt Garfield aber schon mal gut hahaha Ich freu mich auf den Film!!!
bip
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 22:34:50

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Er ist mutiert, wie im Comic auch, nur im Gegensatz zu den anderen Filmen sind die Netzdrüsen nicht durch Mutation da, er hat selber so Dinger gebaut, die die Flüssigkeit verschießen.
sleepyhead
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 22:49:20

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Indem er Mittel- und Ringfinger in die Handfläche drückt. Das ist so die typische Spiderman Bewegung die ich noch ganz genau aus der Zeichentrickserie vor Augen habe.
bip
icon01.png The Amazing Spider-Man - 29.07.2011, 23:19:06

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Im geheimen ist Spiderman nämlich großer Heavy Metal Fan
kriz
icon01.png The Amazing Spider-Man - 30.07.2011, 14:28:53

3668 Posts
Justice League

janeisklar
Regie Marc Webb? lol

Von dem Film erwarte ich nichts, werd ich mir sicher nicht im Kino angucken. Hab vorallem kein Bock mehr auf Superhelden Filme. Finds bisschen seltsam das die einen so neuen Film neu verfilmen, was soll das?
Tomgirl
icon01.png The Amazing Spider-Man - 30.07.2011, 17:31:12

Gast
Zitat:
Original von kriz
Regie Marc Webb? lol

Wieso? Nur weil er bisher mehr Musikvideos und nur einen Spielfilm gedreht hat? Vielleicht hat der's echt drauf. Ich würd den nicht so schnell vorverurteilen.
kriz
icon01.png The Amazing Spider-Man - 30.07.2011, 18:24:19

3668 Posts
Justice League

janeisklar
Zitat:
Original von Tomgirl
Zitat:
Original von kriz
Regie Marc Webb? lol

Wieso? Nur weil er bisher mehr Musikvideos und nur einen Spielfilm gedreht hat? Vielleicht hat der's echt drauf. Ich würd den nicht so schnell vorverurteilen.


nein weil er "Webb" heißt^^ ;)
SuperFan
icon01.png The Amazing Spider-Man - 30.07.2011, 20:57:06

31 Posts - Kent Farm

Also ich habe mir einen Trailer schon angesehen und der gefällt mir jetzt schon besser, als die alte Trilogie zusammen. Der Schauspieler passt auch besser als Peter Parker.
kriz
icon01.png The Amazing Spider-Man - 31.07.2011, 20:56:15

3668 Posts
Justice League

janeisklar
Zitat:
Original von SuperFan
Also ich habe mir einen Trailer schon angesehen und der gefällt mir jetzt schon besser, als die alte Trilogie zusammen. Der Schauspieler passt auch besser als Peter Parker.


Tobey Maguire meinst, Peter Parker ist in jedem Spiderman film ;)

mh ich mag an dem Film/Trailer bisher nichts. Nicht das ich nicht hoffe das der Film gut wird, seit die (regisseure der bisherigen Teile) im dritten Teil mein Lieblingscharakter aus den Comics (Venom) völlig verkackt haben hoffe ich dass sie es in diesem Film (und in eventuellen Nachfolgern) ordentlich hinkriegen. Nicht nur mit Venom sondern mit allen Bösewichten. War nie nen großer Fan von Maguire als Spiderman aber bei dem neuen Typen, kein plan wer weiß.

Zitat:
Original von sleepyhead
Indem er Mittel- und Ringfinger in die Handfläche drückt. Das ist so die typische Spiderman Bewegung die ich noch ganz genau aus der Zeichentrickserie vor Augen habe.


Für mich ist es immer eher die Bewegung des Handgelenks gewesen aber am Ende ist es wohl alles zusammen :)
Tomgirl
icon01.png The Amazing Spider-Man - 31.07.2011, 21:13:48

Gast
Zitat:
Original von kriz
War nie nen großer Fan von Maguire als Spiderman aber bei dem neuen Typen, kein plan wer weiß.

Ich hab Andrew Garfield zum ersten Mal in "Boy A" gesehen, ein wirklich guter Film! War sogar seine erste große Hauptrolle, soweit ich weiß...der Film hat auch Preise abgeräumt. Schauspielern kann er auf jeden Fall Und die Rolle als Spiderman, meinte er, sei ohnehin was ganz besonderes, weil er als Kind ebenfalls ein Riesenfan der Comics war.
SuperFan
icon01.png The Amazing Spider-Man - 31.07.2011, 23:50:49

31 Posts - Kent Farm

@kriz

Watt? Ich hatte geschrieben, dass der Schauspieler besser passt als Peter Parker. Damit meinte ich die Rolle. Natürlich war Tobey Maguire gemeint .
kriz
icon01.png The Amazing Spider-Man - 01.08.2011, 02:06:23

3668 Posts
Justice League

janeisklar
Zitat:
Original von SuperFan
@kriz

Watt? Ich hatte geschrieben, dass der Schauspieler besser passt als Peter Parker. Damit meinte ich die Rolle. Natürlich war Tobey Maguire gemeint .


der neue passt besser als Peter Parker, sprich in der Rolle von Peter Parker... k gotcha ;)
Superboy
icon01.png The Amazing Spider-Man - 01.08.2011, 13:01:34

560 Posts - Kal-El

Reisender
@kriz

Zitat:
Der Schauspieler passt auch besser als Peter Parker.


SuperFan hat es so formuliert, wie es richtig ist, ich weiß nicht was du hast.
[ Seite: 1 2 3 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
philine

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Mit oder ohne ... ?
 Californication
 Was für ein Auto fahrt...
 wenn geld keine rolle ...
 Ist Bücher lesen out?
 Ohrwurm des Tages #78
 Game of Thrones
 Smallville die beste S...
 Euer Lieblingsessen
 Lieblings-Superheld MA...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany