Smallville / Smallville - Die Serie / US-Episoden / 10x12 Collateral
In diesem Thread befinden sich 40 Posts. [ Seite: 1 2 ]
AntwortenDruckansicht
cheeky
icon01.png 10x12 Collateral - 04.02.2011, 22:25:19

2868 Posts - Daily Planet

..:: s10e12 Collateral ::..



Episodenbeschreibung TheCW

Zitat:
CHLOE SULLIVAN RETURNS TO SMALLVILLE — Clark (Tom Welling), Oliver (Justin Hartley), Lois (Erica Durance) and Dinah (guest star Alaina Huffman)are released by the VRA after being captured at Hawkman’s funeral but each of them have flashbacks of Chloe (Allison Mack) holding them against their will. When Chloe returns, Dinah warns the others that Chloe may now be a traitor. Oliver dismisses her concerns but Clark is unsure if he can trust Chloe after she disappeared without an explanation. Posted on KryptonSite. Cassidy Freeman also stars. Morgan Beggs directed the episode written by Jordan Hawley.


Viel Spaß mit der neuen Folge!
- Editiert von bip am 05.02.2011, 02:39 -
Clark87
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 11:31:43

245 Posts - Torch

DVA
Sehr cooler Auftakt nach der langen Winterpause!

Dass es gleich mit der Szene vom Sneak Peek losging anstatt mit der Fortsetzung des "Pyramiden-Cliffhangers", fand ich sehr überraschend, aber später machte es dann Sinn, als klar war, dass alles nur eine virtuelle Welt war, in der unsere Helden gefangen waren. Sehr positiv war für mich, dass Chloe keineswegs als Verräterin dargestellt wurde, sondern von Anfang an nur helfen wollte, Ollie und die anderen zu befreien. Dass sie mit dem Suicide Squad zusammenarbeiten musste, war im Nachhinein logisch, wenn sie den VRA sowie den Trouble für die "Vigilanties" mit dem Helmet of Nabu vorrausgesehen hat.

Und endlich gab's mal wieder etwas Action und Special Effects in einer Folge, wie z.B. Chloe's Auftreten in der Cyberwelt. Ich sag nur "Matrix" im Kampf gegen Dinah. Auch der Kampf zwischen dem Militär und der Justice League/Suicide Squad war sehr ansehnlich (Deadshots Doppelschuss und Dinah's Flickflacks). Das Clark in der virtuellen Welt geflogen ist, hatte auch einigen Symbolcharakter. Langsam sollte er das auch in der realen Welt hinbekommen!

Bemerkenswert fand ich auch Ollie's Geste am Ende, wo er Chloe die Blumen schenkt und gar nicht sauer auf sie ist, dass sie damals so abrupt verschwunden ist. Ich hätte mir jetzt auch vorstellen können, dass ihn das mehr gewurnmt hätte, wo er doch selber sagt, wie verzweifelt er sie gesucht hat.

Die Folge hat mir perönlich besser gefallen, als Icarus und deshalb gibt's diese Woche

Red-Blue Blur
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 12:43:04

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Also, am Anfang war das Alles sehr unheimlich. Clark und Dinah sehen Chloe in ihren Flashbacks.
Oliver dreht förmlich durch.

Clark sagte ihm nicht, dass er Chloe auch gesehen hat.
Dann taucht Chloe da in der Gummizelle auf und erklärt, dass sie sich in den Computer gehackt hat, der Allen eine virtuelle Realität vorgaukelt. Hm. Starker Tobak.
Sie konnte Oliver da nicht herausholen, weil sein Körper, der ja in diesem Labor liegt, kollabiert und das nicht überlebt hätte.
Alles nur Avatare in der Handlung. Wenn Oliver in der gefaketen Ralität denkt, er stirbt, reagiert sein Körper und er stirbt wirklich. Tolle Aussichten.
Das Ganze Leben als Videospiel.

Lois hat Dinah da ganz schön zurechtgestutzt. Sie meint, Chloe würde nicht so einfach die Seite wechseln, wie ein gewisse Black Canary, die damals nicht Anderes war, als für Lex Luthor der berühmte Affe vom Leierkastenmann. Höhö. Das saß.

Chloe erklärt Clark auf dem Dach, dass alle im Labor liegen und die Leute vom Government versuchen herauszufinden, wie sie Clarks Kräfte aktivieren und deaktivieren können.
Falls das gelinge, würden sie das im realen Leben auch tun.
Alle könnten die Computer-Welt nur verlassen, wenn sie selbst fest daran glauben, dass es ein Fake ist. Wenn er es nicht tut, müsse er sterben.
Der Sprung vom Dach ist der einzige Weg, durch das Portal in die normale Welt zu kommen.
Chloe: „Do you trust me?” – Clark: “I can't”.

Chloe arbeitet also mit Rick Flag und Deadshot zusammen? Diese wehren sich anscheinend gegen die Killer vom VRA.
Chloe gegen Dinah. Matrix lässt grüßen.
Puh. Chloe muss Clark innerhalb von 20 Minuten davon überzeugen, ihr wieder zu vertrauen. Sonst kommt er dort nicht mehr heraus. Ist finde es allerdings etwas merkwürdig, weil es immer Clark war, der sie bis zuletzt verteidigt hat. Nicht 100%ig glaubwürdig.
Lois hat ihm das dann ja auch sehr deutlich gesagt. Er müsse sich darauf verlassen, was sein Herz sagt und nicht, was dieser Fake scheinbar vorgibt.

Und dann manipulieren sie Chloes Avatar, um Clark weiter zu verunsichern. Aber Lois merkt es gleich, dass es nicht ihre Cousine ist.
Aber Clark und Lois springen doch, aber vorher machen sie noch einen Rundflug!
Also kann er in dieser virtuellen Welt schon fliegen? Weil er daran geglaubt hat? Weil Lois an ihn glaubt, was noch viel wichtiger für ihn ist?

Wunderbar, die „alte“ Chloe wieder auf der Farm zu sehen. Und durch Dr. Fates Helm hat sie etwas Böses kommen sehen.
Als Lois sie fragt, ob sie ihre Trauzeugin sein möchte, strahlt sie förmlich vor Zufriedenheit.
(Sollte die Farm nicht als Set herausfallen?)

Und Clark bedankt sich noch mal bei Lois, dass sie ihm das Vertrauen, den Glauben zurückgebracht hat. Dann sagt er, dass er im Cyberspace fliegen konnte, und er hoffe, dass es in der realen Welt irgendwann auch klappen würde.

Nach anfänglichem Zögern hat mir die Folge im weiteren Verlauf dann doch gut gefallen.

Was mich langsam ein wenig stört, ist die Tatsache, dass sie anscheinend immer neue Sachen finden, wie sie den ja so Unverwundbaren Clark manipulieren können. Als wenn Kryptonit und Hexerei nicht schon reichen würden.



- Editiert von Red-Blue Blur am 06.02.2011, 18:21 -
Chaoslord
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 13:45:40

515 Posts - Kal-El

Chaoslord
Fand die Folge gut
Nicht mehr aber auch nicht weniger
Ich finde sie kann als Model für die ganze S10 dienen
Gute Idee, aber irgendwie fesselt sie nicht wie S9. Und dazu kommen aber wirklich Epische und Geniale Szenen.
Die Folge war genauso. Die Matrix idee war gut aber irgendwie hat mich die erste hälfte der Folge nicht so gefesselt. Ich habe keine Ahnung warum.
Ich freu mich natürlich das Chloe wieder da ist.
Die Clois Flugszene war natürlich sehr schön aber leider nur Virtuel. Da fand ich die End Clois szene besser weil sie nicht in der "Matrix" war.
Die Chlolli szene am ende war ok, aber ich war nie so der große Chlolli fan.
Was ich mich frage ist: seid wann arbeitet die Regierung mit Magie. Den der Lichtblitz der der die JL ausgeschaltet hat muss ja magie gewesen sein weil er ja auch Clark umgehauen hat.
Darüberhinaus hat mich auch gestört das wir keine anderen JL leute gesehen haben wie AC oder Bart. ich meine Chloe meinte ja das sie net mehr viel zeit hat und Clark kam quasi in letzter Sekunde raus. Und was is mit den anderen?
Naja das is ma wieder Smallville Logik

CK
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 15:37:43

266 Posts - Torch

Kal-El83
Ich fand die Folge ganz gut, sie war zwar nicht so episch wie die letztjährigen Midseason-Premieres (Absolute Justice, Legion), aber man konnte sie sich aufjedenfall angucken.
Die Flugszene war natürlich das Highlight dieser Folge, auch wenn diese nur in der virtuellen Welt stattfand. Hoffentlich sieht man ab den nächsten Folgen mehr davon in der echten Welt.
Ein weiteres Highlight dieser Folge war für mich die Allianz zwischen der Justice League und der Suicide Squad und wie sie zusammen die Spezialeinheit der Regierung aufgemischt haben.
Was mir an dieser Folge nicht so gefallen hat, waren die ersten 15. Minuten in denen eigentlich so gut wie garnichts passiert ist, des Weiteren hätte ich mir in dieser Auftaktfolge zur zweiten Hälfte noch eine kleine Darkseidszene am Ende gewünscht, so ähnlich wie am Schluss von Lazarus.

Alles in allen war die Folge aber ganz gut und deswegen vergebe ich
Lois_Lane1509
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 16:24:36

309 Posts - Superboy

The real Lois Lane
Kann mir einer erklären, was das mit Chloe genau auf sich hatte..
Irgendwie hab ich das nicht verstanden

Hier mal die Clois Flugszene:
http://www.youtube.com/watch?v=6VqP3bgqy7c
Gruß Lois

"Looney Tunes - Krypton" :)
Marschall250282
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 17:38:15

78 Posts - Smallville
Hi hier wiedermal Marschall

hab die Folge gerade gesehen und muß sagen fand ich fantatisch. Ich muß wirklich zugeben das ich Chloe schmerzhaft vermisst habe. Und falls es noch niemand gemerkt hat, Alli wurde auch wieder im Intro genannt, Fand ich richtig gut. Ab diesem Zeitpunkt war spätestens jedem klar: She is Back!!!
Aber was soll ich noch sagen. Ich schließe mich den anderen an. Ein Highlight war für mich definitiv der Kampf zwichen Dinah und Chloe. Man sah deutlich das von vornherein Chloe im Vorteil war. Es fehlte nurnoch das Chloe auf Morpheus macht und Dinge sagt wie: " Ist das meine Kraft und Schnelligkeit, In Dieser Welt" oder " Ist das Luft die du da atmest". Das wäre echt der Zuckerguss auf dem Donut mit Putterzucker gewessen.. Das wäre einfach nur köstlich gewessen. Aber die "Matríxsequence" war einfach nur geil
Ein weiteres Highlight war für mich auch wie sie die Truppe von der Regierung augeschaltet haben. Deadshot mit den zwei Kugel um Chloe Kopf und auf die anderen zu. Sehr gute Effekte. Was sie für mich noch hätten zeigen können ist wie Clark aus seiner Kapsel steigt und diese eine Wache ausschaltet wäre auch noch gut gewesen.
Und dritte Highlight wie schon andere sagen die Flugszene. Da haben uns die Macher uns ein schönes Schmankerl nach der langen Winterpause gegönnt.
Nun ja das wars erstmal von meiner Seite aus

Der Folge gebe volle Sterne

Als dann
swantje
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 18:25:50

125 Posts - Clark Kent

couchpotatoe
Manchmal kann diese Serie ja schon REICHLICH KITSCHIG SEIN! At least imho! Diese Folge fiel für mich in die "triefend vor Kitsch" Kathegorie. Die Schreiber haben sich zu viel von anderer Seite abgeguckt, Matrix usw.
Clark war wieder mal ziemlich obnoxious! Er kennt Chloe schon sein ganzes Leben lang. Sie war die 2. "normale" Person aus seinem Freundeskreis, die sein Geheimnis kannte, ihn mehrfach gedeckt und seine Kräfte NIE für ihre Zwecke ausgenutzt hat. Jetzt bittet sie ihn EINMAL ihr zu vertrauen und er kann es nicht!
GIVE YOUR HEAD A SHAKE CLARKIBOY!!!

if you can't be smart - be predictable (David Wishart:"Germanicus")
sleepyhead
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 19:52:48

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
@CK: Die letztjährige Midseason Premiere war deutlich mieser und für mich die schlechteste Folge der neunten, das war nämlich nicht der Zweiteiler, sondern Disciple, wo es um Oliver und den dunklen Bogenschützen da ging

Zur aktuelle Folge:
Für mich ein gelungener Auftakt zur zweiten Hälfte. Ich fand es spannend, es waren wunderschöne Pairingmomente drin, Action, nette Effekte.. für mich hats gepasst und ich hab mich sehr über Chloe und besonders natürlich Chlolli gefreut

Gab nichts dass mich gestört hat diesmal, außer dass ich nicht verstanden habe, wie Chloe die eigentlich bösen nun auf ihre Seite bekommen hat, dafür hat mein englisch wohl nicht gereicht


swantje
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 20:13:15

125 Posts - Clark Kent

couchpotatoe
@sleepyhead: Meine Englischlehrerin hat mir vor JAHREN mal was gesagt, was mir im Kopf hängen geblieben ist: English is the better, the easier it is!
So ähnlich hat es auch Chloe gemacht. Sie fragte die Mitglieder vom Suicide squad kurz und bündig gefragt, ob sie lieber mit IHR kooperieren würden, oder mit dem Militär. Hmpf. Reichlich rhethorische Frage, aber TOTAL effektiv!!!

if you can't be smart - be predictable (David Wishart:"Germanicus")
sleepyhead
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 20:16:11

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
@Swantje: na dann habe ich es ja doch ungefähr richtig verstanden, ich hatte es wohl nur für zu einfach gehalten, diese Methode
CK
icon01.png 10x12 Collateral - 05.02.2011, 22:42:19

266 Posts - Torch

Kal-El83
[quote]Original von sleepyhead
@CK: Die letztjährige Midseason Premiere war deutlich mieser und für mich die schlechteste Folge der neunten, das war nämlich nicht der Zweiteiler, sondern Disciple, wo es um Oliver und den dunklen Bogenschützen da ging

Stimmt, hatte ich ganz vergessen, Disciple wurde ja vor Absolute Justice ausgestrahlt. Und Collateral ist aufjedenfall besser als Disciple, da stimme ich dir 100% zu.
Lois Queen
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 09:48:36

1798 Posts - Metropolis

The only one
Diese Folge hat mich heute schwer an Matrix erinnert.
Ich freue mich riesig, daß wir Chloe endlich wiedersehen durften und auch somit erfahren haben, was mit ihr passiert ist und wo sie die ganze Zeit abgeblieben war.
Allerdings war ich doch im ersten Moment ziemlich geschockt, als herauskam, daß sie mit den vermeintlich Bösen zusammengearbeitet hat.
Das Thema Vertrauen hat ja heute eine wirklich große Rolle gespielt.
Das Lois aber erst Clark gut zureden mußte, damit er Chloe vertrauen kann, fand ich doch schon sehr heftig.

Als Oliver und Chloe sich zum Schluß im Watchtower unterhalten haben, sind bei mir doch schon ein oder zwei Tränen geflossen.
War doch alles recht bewegend.

Ich freu mich schon sehr auf die nächste Folge, auch wenn das bedeutet, daß wir jetzt leider mit riesen Schritten auf das Ende von Smallville zusteuern.
john jones
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 13:13:34

29 Posts - Kent Farm
Wo schaut ihr das denn an?
Jan
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 13:48:36

480 Posts - Superboy
Zitat:
Original von Red-Blue Blur
(Sollte die Farm nicht als Set herausfallen?)


Ich dachte, das war jetzt doch das Talon, da es ja hochgegangen ist. Oder doch nicht?


Da zur Folge ja eg schon alles gesacht wurde, geb ich mal nur meine Bewertung ab.

Eine sehr gelungene Folge nach der langen Pause.
GoT Intro GoT Unsullied Danys Dragons GoT Danys Dragons GoT Drogon
GoT Battle at Meereen GoT Dany sails to Westeros GoT Season 7 Trailer
bip
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 13:50:32

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Zitat:
Original von Jan
Zitat:
Original von Red-Blue Blur
(Sollte die Farm nicht als Set herausfallen?)


Ich dachte, das war jetzt doch das Talon, da es ja hochgegangen ist. Oder doch nicht?

Ich habe das Gefühl sie haben einfach gesagt, dass die Farm wegfällt, damit die Fans nicht schon alles wissen.
Red-Blue Blur
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 14:39:27

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Zitat:
Original von john jones
Wo schaut ihr das denn an?

Ich erlaube mir mal, einen Post einer der Admins hier zu verwenden:
Zitat:
Original von muddi
Darf ich allgemein mal darum bitten, dass nicht ständig wer fragt, wo die andern denn sonst die Folgen gucken oder herhaben etc. pp? Uns ist doch wohl allen klar, dass das nicht legal ist. Ihr könntet dazu natürlich google fragen (das haben die anderen hier auch alle geschafft). Insofern bitte keine Fragen mehr zu sowas. Danke.
Zitat aus den Regeln:
Zitat:

9.4
Bitte keine Request/Anfragen nach illegalen Sachen. Wird dies aus Versehen gemacht, wird es toleriert. Bei Absicht wird der Thread geschlossen, wiederholt sich der Poster jedoch, dann wird er verwarnt, bzw. bei bereits bestehenden Verwarnungen gesperrt.


Das ist jetzt bitte nicht persönlich gemeint, aber ich bitte Dich um Verständnis.
bip
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 14:44:02

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Solltest du Samstags am sehrsehr frühen Morgen unter schlafstörungen leiden, kannst du es dir auch im TVU Player live angucken
Weitere Infos dazu gibt es hier
sleepyhead
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 16:27:16

4670 Posts - The Blur

sleepyhead
Wegen der Frage mit dem Set:
Es wurde gesagt ein großes Set fällt wir. Wir (als wir in Vancouver auf der Farm waren) dachten es wäre die Farm, weil uns gesagt wurde, das dort nicht mehr gedreht wird, was auch stimmt, denn es gibt dort keine Außendrehs mehr. Das Set der Farm bleibt aber im Studio erhalten und dort ist ja dank der Explosion wohl das Talonset weggefallen
Red-Blue Blur
icon01.png 10x12 Collateral - 06.02.2011, 17:14:51

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
@sleepy: Jo, danke. So in etwa habe ich mir das schon gedacht.
Für die Innenaufnahmen haben sie im Studio alles, was sie brauchen, ob jetzt Scheune oder Wohnhaus. Für eine kurze Außenaufnahme brauchen sie ja nicht extra neu zu drehen, so oft, wie sie dort schon gefilmt haben.
Ist jetzt so halb Off Topic, aber irgedwie dann doch wieder nicht, weil sich die Frage mit der Farm ja aus der Folge ergab.
[ Seite: 1 2 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
ursula

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Was ist eure ultimativ...
 Euer Lieblingsessen
 Seid Ihr sportlich akt...
 Lieblings-Superheld MA...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany