Smallville / Allgemein / TV - Serien / Warehouse 13
In diesem Thread befinden sich 67 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 ]
AntwortenDruckansicht
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 08.05.2011, 10:36:47

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Es gibt in Deutschland zu wenige Serien, die nach Smallville diese Lücke schließen können.
Etwas Fantasie, auch Liebe und Mystik bzw. SciFi. Es muss bei mir nicht unbedingt so die Action sein. Wichtiger man muss Anhaltspunkte haben, die die Fantasie anregen.
Warehouse 13 oder Fringe kommen diesen Vorstellungen am Nächsten.
Spannung hat Warehouse 13 durchaus, da man dann in der Folge zu Unerwarten Handlungen kommt.
Zeitweise war auch mal Lost ein Serie, die ich favorisiert hatte.

Hoffen wir mal, dass WH13 uns lange erhalten bleibt.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 10.05.2011, 16:12:23

1798 Posts - Metropolis

The only one
Und da sind dann die nächsten 2 Folgen.
Irgendwie hab ich schon wieder nen halben Roman geschrieben.

S02E09 - Der Rächer aus der Vergangenheit
S02E10 - Zeitreise in die Sechziger

Spoiler
S02E09 - Der Rächer aus der Vergangenheit

Tja die Folge fing ja schon mal ganz interessant an.
Mykas und Petes alter Chef wird auf furchtbare Art und Weise umgebracht.
Man sieht nur eine dunkle Gestalt, die eine Kette in der Hand hält.
Jedes Mal, wenn er diese stramm zieht, bekommt sein Gegenüber schreckliche Schmerzen.
Bei der späteren Autopsie ist dann festgestellt worden, daß der arme Mann sämtliche Knochen im Körper gestreckt bekommen hat.
Die Kette gehörte zu einer Streckbank und ist ein Artefakt.
Bei der Beerdigung läuft Myka mal wieder H.G.Wells über den Weg, die über die Kette auch schon bestens Bescheid weiß.
Sie bittet Myka abermals ein gutes Wort bei Artie für sie einzulegen und taucht dann bald im Zusammenhang mit der nächsten Leiche wieder auf.
Wieder ein Agent.
Dieses Mal getötet durch extreme Kälte.
Und es war wieder ein Artefakt.
Ein Stück der Titanic.
Nun ist Artie der Zusammenhang sonnenklar.
Es geht um seine Vergangenheit.
Die wurde ihm in der ersten Staffel ja schon einmal fast zum Verhängnis.
Nun sah es so aus, als ob ein früherer Partner von Artie an ihm Rache nehmen wollte, weil Artie eine neue Identität und somit ein neues Leben bekommen hat und er ins Gefängnis mußte.
Allerdings stellte sich bald heraus, daß es dessen Sohn war, der auf Rache sinnte, da sein Vater im Gefängnis verstorben war.
Und hätten H.G., Myka und Pete in Moskau nicht so gut zusammen gearbeitet, dann wären Pete und Myka sicher schon vorab von dem Killerkrocketball getötet worden und Artie wäre sicher auch Geschichte.
Dank ihrer großartigen Unterstützung und weil Myka einen sehr positiven Bericht verfaßt hat, ist H.G. nun offiziell wieder als Agentin für das Warehouse tätig.
Das erfüllt Artie allerdings nicht gerade mit Freude.
Er hält es für einen großen Fehler.

Claudia hat inzwischen dank Leena wieder Kontakt zu Tod aufgenommen und festgestellt, daß irgendetwas nicht mit ihm stimmt.
Bei Nachforschungen in seiner Vergangenheit fällt ihr auf, daß er erst seit 6 Monaten zu existieren scheint.
Allerdings ist auch Tod nicht untätig.
Er hat auch in Claudias Vergangenheit geschnüffelt und dabei herausbekommen, daß sie gar nicht existent ist.
Als die Beiden sich treffen, vor Mißtrauen bewaffnet und in Panik, stellt sich das Ganze als totaler Irrtum heraus.
Tod ist in einem Zeugenschutzprogramm.
Als Claudia diese frohe Botschaft hört, daß er wirklich ein Computerfreak ist, gibt’s erst einmal einen lecker Knutscher für den guten Tod.
Die Szene, als sich die Beiden später verabschieden fand ich richtig klasse.
Wie er ihr erzählen sollte, wie er ein Programm benutzt.
So mit den ganzen Fachausdrücken.
Anheizen für Computerfreaks * grins *


S02E10 - Zeitreise in die Sechziger


In dieser Folge wird gleich noch mal beim Thema Abneigung angesetzt.
Artie ist immer noch nicht begeistert davon, daß Helena/H.G.Wells jetzt wieder als Agentin arbeiten darf.
Als sie gerade bei der Aufgabenverteilung für den Tag sind und er Helena schön versucht zu ignorieren kommt plötzlich Rebecca ( eine Agentin Im Ruhestand aus Staffel 1 ) herein.
Sie hatte damals mit ihrem Partner Jack ( der schon verstorben ist ) an einem Fall gearbeitet, bei dem ein Mann seine Frau und drei seiner Gespielinnen getötet hat, in dem er sie hat zu Eis erstarren lassen.
Das Artefakt, was das verursacht hat, haben Jack und Rebecca aber nie finden können.
Bei der Sichtung von Videomaterial zu dem Fall, müssen Myka und Pete feststellen, daß sie offensichtlich diesen Fall damals bearbeitet haben und zwar in den Körpern von Rebecca und Jack.
Das war möglich, weil sie eine Zeitreise mit einer, von Helena gebauten, Zeitmachine gemacht haben.
Diese Zeitmachine transportiert das Bewußtsein eines Menschen in den Körper eines anderen Menschen.
Aber nur für 22 Stunden und 19 Minuten.
Der Mensch dessen Körper dann bewohnt wird, hat dann aber an genau diese Zeit keine Erinnerungen.
Ohne Arties Wissen machen sich Myka und Pete noch einmal auf die Reise ins Jahr 1961, wo sie dann im Warehouse in den Körpern von Rebecca und Jack wieder erwachen und versuchen den Fall zu ergründen.
Ihr dortiger Chef ist natürlich nicht wie Artie und so gar nicht daran interessiert ordentlich mitzuarbeiten.
( Er war früher der Direktor an den Highschool von Sunnydale bei Buffy ).

Ich liebe ja die 60ger Jahre.
Die Musik damals war ja so schön. * schwärm *

Wärend die Beiden in der Vergangenheit sind nutzt Claudia die Chance mit Helena ein Gespräch zu führen.
Dabei erfährt sie, daß auch Helena die Zeitmaschine schon genutzt hat.
Sie hatte versucht den Mord an ihrer Tochter zu verhindern.
Leider ist ihr das aber nicht gelungen.
Die Mörder ihrer Tochter hat sie allerdings bereits bestrafen können.

Myka und Pete beschließen das Umfeld des Mörders Jona ( David Anders ) unter die Lupe zu nehmen.
Auch wenn er der Böse ist.
Ich könnt ihn knutschen.
Der hat mir schon damals bei Alias – Die Agentin und in Heroes unheimlich gut gefallen.

Myka will nicht in die Zukunft eingreifen und Pete will die Morde unbedingt verhindern.
Wärend die Beiden in der Vergangenheit versuchen das Artefakt zu finden bekommt Rebecca in der Gegenwart einen Schwächeanfall.
Ob das Auswirkungen auf Myka haben könnte ?
Ist sie vielleicht in Gefahr ?
Da hatte ich schon ein wenig Angst um sie.
War aber Gott sei Dank nicht nötig.

Artie stellt einen Fehler in der Stromzufuhr fest und schaltet kurzerhand einfach den Strom ab, ohne zu wissen, daß er Myka und Pete damit in Lebensgefahr bringt.
Er unterstellt Helena, daß sie den Beiden nur schaden will.
Sie hat nun das Problem, daß sie Artie schnell vom Gegenteil überzeugen muß, damit sie die Beiden wieder zurück holen kann.
Myka und Pete haben in der Zwischenzeit herausgefunden, daß es nicht Jona sondern seine Frau war, die die Frauen getötet hat.
Mit einem Messer, das bei Verwendung den Körper in einen Eisklotz verwandelt hat sie die vermeintlichen Geliebten ihres Mannes aus dem Weg geräumt.
Der hatte allerdings nur versucht die Frauen zu fördern, weil er ihr Potenzial erkannt hatte.
Bei einem Kampf mit Myka fällt Jonas Frau dem Messer selbst zum Opfer.
Myka und Pete raten ihm das Land zu verlassen, weil sie nicht für ihn aussagen können, da sie nicht mehr lange genug da sein werden.
Noch schnell nehmen sie das Video auf und versuchen das Messer zu verstecken, damit sie es in der Gegenwart wieder finden würden.

Artie hat inzwischen mit Rebecca geredet, die ihm sagt, daß sie an Krebs sterben wird.
Sie beschließt nach der Rückkehr von Myka und Pete, daß sie auch noch einmal in ihre Vergangenheit reisen möchte, um noch einmal ihren geliebten Jack wiedersehen zu dürfen.
Allerdings reicht die Energie nur für einige Sekunden und sie kann nicht wieder zurück kommen.
Daher ist sie glücklich in der Vergangenheit gestorben.

Nun scheint Artie Helena mit etwas anderen Augen zu sehen.


EDIT: Titel außerhalb des Spoilers gesetzt, wegen Zuordnung
Gruß @reiner17
- Editiert von reiner17 am 11.05.2011, 13:59 -
Junkie
icon01.png Warehouse 13 - 10.05.2011, 22:59:29

3959 Posts
Justice League

Junkie
Administrator
Wer mal ne Folge verpasst, kann bei dir sicher jedes Detail nachlesen.
Die evtl. Diskussion über die Folgen wird bei deinem Tempo natürlich etwas schwierig.

Ich freu' mich erstmal auf die nächsten Folgen morgen.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 10.05.2011, 23:03:20

1798 Posts - Metropolis

The only one
Gehts Euch etwa zu schnell ?
Ich mache eigentlich nur so ein Tempo, damit ich nicht vergesse, was passiert ist und was ich dazu sagen möchte.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 14:08:40

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Der Titel der 5. + 6. Folge in der 2. Staffel stimmt mit den Titel der 1. Staffel überein.
Ist das Zufall oder ein Fehler?
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 15:57:32

1798 Posts - Metropolis

The only one
Ich weiß jetzt nicht, wo Du da eine Übereinstimmung gesehen hast.
Hab jetzt noch mal nachgesehen und die Titel von RTL II und Syfy unterscheiden sich nicht voneinander und da sind in der ersten und zweiten Staffel keine gleichen Titel.
Wurden die denn im TV ( bei Ausstrahlung auf RTL II ) anders benannt ?
Das kann ich ja nicht beurteilen.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:07:44

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Lt. TV-Info.de wurden die o.g. Folgen für die 1. Staffel genauso bezeichnet, wie die gleiche Folgenbezeichnung in deinem Spoiler. Aus dieser Quelle sind mir nur die Titel der ersten Staffel bekannt - und zwar nur bis Folge 12. Ich werde mal andere Quellen durchsuchen, vielleicht klärt sich das dann irgendwie auf.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:29:53

1798 Posts - Metropolis

The only one
Ach und ich hab jetzt grad schon vermutet, daß ich evtl. einen Fehler beim Übertragen der Titel gemacht habe und versehentlich bei Staffel 1 geschaut hab, statt Staffel 2.
Könntest bei wunschliste.de oder fernsehserien.de gucken.
Die sind eigentlich selten daneben.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:37:30

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Auch laut Wunschliste.de vom 11.05. 20:15

01-05 Claudia Das Rheticus-Experiment
01-06 Elements Die Elemente der Macht

Hat man bei Syfy eventuell diese Folgen dazwischen geschoben?
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:43:43

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
In der Tat müssten 2 Titel falsch sein.

Bei dir steht:
S02E05 - Das Rheticus-Experiment
S02E06 - Die Elemente der Macht

Richtig ist aber:

S02E05 - Das Hirn des Konstrukteurs
S02E06 - Am Rand des Wahnsinns

reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:47:12

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Ganz genau das meinte ich, die Episodenbeschreibung passt dann auch zu den Folgen der 1. Staffel.
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:49:50

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Das weiß ich nicht, ich habe nicht geschaut, weil es in Spoilern steht.
Und ich bin noch bei den Folgen, die aktuell laufen.

Hat Lois Queen/Andrea die aus Versehen vertauscht? Kann passieren.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:51:19

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Ich hatte nur die Titel aus den Spoilercode herauskopiert - von daher nur den Unterschied festgestellt.
Sonst wäre es mir auch nicht aufgefallen.
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 16:54:53

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Hier kann man schön die Gesamtübersicht sehen.
Die nummerieren zwar ganz durch, aber man sieht, wo die zweite Staffel beginnt.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 17:27:14

1798 Posts - Metropolis

The only one
Also war es doch mein Fehler.
Hatte jetzt nicht mehr verglichen, sonst wäre es mir gleich aufgefallen.
Habs jetzt aber richtig gemacht.
Also haben Folge 5 und 6 jetzt auch den richtigen Titel.
Sorry für die kleine Verwirrung.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 18:13:26

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Kann es sein, dass auch der Text im Spoilercode auch zur Folge 1.5 + 1.6 passt.

Ich hatte nur die erste Zeile gelesen, da steht folgendes:
Zitat:
In dieser Folge kam Claudia mit ihrer übermäßigen Begeisterung für Computer voll...


und die erste Folge, also 1.5 hat den englischen Titel Claudia
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 18:24:16

1798 Posts - Metropolis

The only one
Nene, die Texte sind meine Eindrücke zu den Folgen und daher stimmen die schon.
Hab mich nur mit den beiden Titeln vertan.
Also wenn ich nicht noch mehr Titel vergeigt habe, was ich nicht glaube, dann hat ansonsten alles seine Richtigkeit.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 19:00:46

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Dann bin ich ja beruhigt.

1. Staffel 5.+ 6. Folge Rheticus-Experiment / Elemente der Macht

Zitat:
Als Pete und Myka von einer Mission zurückkehren, müssen sie feststellen, dass Artie verschwunden ist.

Pete und Myka kehren von einer unappetitlichen Mission in einem Zoo ins Warehouse zurück und stellen fest, dass Artie verschwunden ist. Offenbar hat ihn eine junge Frau namens Claudia Donovan entführt, diejenige, die die Firewall des Warehouse überwunden hat und nach der Artie schon die ganze Zeit gesucht hatte. Schon bald finden Pete und Myka heraus, wohin Claudia Artie entführt hat. Doch der will gar nicht gerettet werden. Vor 12 Jahren hatte er versucht, von Claudias Bruder ein Artefakt zu bekommen, mit dessen Hilfe Teleportation möglich ist. Von Artie unter Druck gesetzt, hatte Claudias Bruder Joshua das Experiment selbst versucht und ist verschwunden - gestorben, wie Artie dachte. Doch Claudia, die mit ihrem Bruder geistig verbunden ist, hat herausgefunden, dass Joshua in einem Zwischenreich zwischen Leben und Tod gefangen ist, und setzt nun alles daran, ihren Bruder wieder zurückzuholen. Während Artie versucht, Claudia zu helfen, untersuchen Pete und Myka den Hintergrund des mysteriösen Kompasses, der damals mit Joshua verschwunden


Quelle: RTL2 - Warehouse
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 19:31:33

1798 Posts - Metropolis

The only one
So neue Folgen, neues Glück.

S02E11 - Das Vermächtnis der Ägypter
S02E12 - Der Dreizack der Verdammnis


Spoiler
S02E11 - Das Vermächtnis der Ägypter

Na die Folge fing doch schon mal richtig gut an.
Die drei jungen Studenten, die da in Ägypten plötzlich an Ort und Stelle vertrocknet sind.
Sowas sieht man ja auch nicht alle Tage.
Und dann stellt sich heraus, daß die Männer wohl das verlorengegangene Warehouse II gefunden haben.
Sehr interessant.
Vor allen Dingen der Umstand, daß der Vorsteher, also Mrs. Frederic mit ihrem Warehouse physisch in Kontakt steht.
Da nun aber 2 Warehousekomplexe gleichzeitig wieder in Betrieb sind, ist das für sie eine gefährliche Situation.
Was man bis dahin ja noch nicht wußte, aber vielleicht ahnte ist, daß das Warehouse lebendig ist.
Nun hatten also Myka, Helena, Pete und Mr. Walder die Aufgabe nach Ägypten zu reisen, um das Warehouse aufzuspüren und abzuschalten, bevor es Mrs. Frederics Hirn zu Brei verarbeitet und Warehouse 13 sich abschalten würde.

Der Teil mit dem Betreten des Warehouse II und den ganzen Fallen hat mir wirklich gut gefallen.
Helena im Tomb Raider Stil. * grins *
Und dann war das Ganze so wie Indianer Jones aufgebaut.
Wirklich nicht schlecht gemacht.
Aber als nun endlich alle Fallen passiert, Walder gestorben und Mrs. Frederic gerettet war, mußten Pete und Myka leider feststellen, daß Artie wohl Recht gehabt hat, als er Helena nicht vertrauen wollte.
Was verspricht sie sich denn nur davon ?
Was hat sie vor und warum mußte sie sich dafür das Vertrauen der Agenten erschleichen ?

Was mich richtig erstaunt hat ist, daß Claudia, als wirklich sehr junges Mitglied als Nachfolgerin für Mrs. Frederic gehandelt wird.
Ist wirklich eine große Überraschung für mich.
Und dann sind diese jungen Männer vom Warehouse 13 dafür bezahlt worden, daß sie nach Ägypten reisen und das Warehouse II finden.
Und was ist jetzt mit Artie ?
Steckt der vielleicht dahinter, oder hat ihm irgendwer etwas angetan ?
Wer weiß.
Ist auf jeden Fall sehr spannend.

Ach ja und Pete überlegt, ob er mit seiner Kelly zusammenziehen soll.
Jeder Agent darf also einem einzigen Menschen die Wahrheit über seinen Beruf sagen und Pete ist durch den Ausflug nach Ägypten der Meinung, daß Kelly diese eine Person für ihn ist.
Dann ist da bei ihm wohl wirklich die große Liebe im Spiel.
Hoffentlich hält Kate ihn nicht für völlig verrückt und läuft ihm am Ende davon.



S02E12 - Der Dreizack der Verdammnis

In dieser Folge hat sich aufgeklärt, wer wirklich hinter den finanziellen Machenschaften im Warehouse steckte.
Als Pete und Myka im Warehouse II wieder zu sich kommen, ist es bereits dabei sich mit Sand zu füllen.
Auf der Suche nach dem Notausgang entdeckt Myka hoch über ihnen eine Luke.
Doch wie sollen sie dahin kommen ?
Sie machen sich daran bei den Artefakten nach dem geeigneten Objekt zu suchen, welches ihnen helfen wird den Notausstieg zu erreichen.
Nun klärt sich auch das plötzliche Verschwinden von Artie auf.
Er hatte Helena ja schon von Anfang an mißtraut und nun war er Pete und Myka gefolgt, um ihnen zu Hilfe zu kommen.

Als sie wieder im Warehouse 13 sind stellen sie mit Hilfe von Mrs. Frederics Gedächtnis fest, daß Helena etwas aus dem anderen Warehouse hat mitgehen lassen, aber leider reichen die Bilder nicht lang genug, um es exakt bestimmen zu können.

Claudia hat Helenas Spur im Internet verfolgt.
Sie ist in Paris.
Pete und Myka reisen ihr hinter her.
Als sie feststellen müssen, daß Helena wohl doch nicht ihre Tochter wieder zum Leben erwecken will, wie sie anfangs vermutet hatten, ist es schon fast zu spät.
Helena hat in der Zwischenzeit in Petes Namen ein Geschenk an Kelly geschickt.
Eine kleine Puderdose, die den Jenigen, der hinein sieht dazu bringt, den Menschen zu töten den man liebt.
Daher dauert es nicht lang, bis Kelly versucht Pete zu töten.
Als das Artefakt von Claudia gerade noch rechtzeitig entschärft werden kann und Kelly zu sich kommt, ist sie so entsetzt, daß sie beschließt Pete und auch Univille zu verlassen.
Er will ihr sagen was er wirklich tut, aber sie möchte es nicht wissen, denn so ein Leben, wie er es führt, will sie nicht führen.

Helena hat nun einen sehr mächtigen Dreizack zusammen mit dem sie die ganze Welt in eine neue Eiszeit stürzen kann.
Sie ist der Meinung, daß die Menschen einfach zu grausam sind und der Planet eine Chance bekommen müßte, sich selber zu heilen.
Myka kann sie gerade noch wieder zur Vernunft bringen, bevor Helena den Dreizack im Yellostone Nationalpark das dritte Mal in den Boden rammt.

Da Myka aber so viel Vertrauen zu Helena hatte und sie es ihr zu verdanken hatte, daß sie als Agentin wieder arbeiten durfte, hält Myka sich selbst für eine Gefahr und kündigt.
Ihren Abschiedsbrief fand ich wirklich sehr traurig.
Mir wird sie auf jeden Fall fehlen.

reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 11.05.2011, 22:26:47

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Danke, @Lois Queen - ich wäre glücklich wenn ich wüsste dass RTL2 gleich im Anschluss der 1. Staffel mit der 2. Staffel fortsetzt damit ich Deine Spoiler lesen kann.

Die beiden Folgen HEUTE waren aber auch sehr interessant. Claudia ist schon eine Bereicherung, denn ich nehme mal an, dass sie irgendwie zum WH13-Team gehört. Hat scheinbar eine außergewöhnliche Intelligenz.

Auch in der 2. Folge von Heute war Spannung - die 4 Skulpturen zusammengesetzt ergeben bei Beleuchtung eine Karte.
Die Artefakte - Mantel und Feder und was in der Höhle ist.
Die Elemente der Macht.
Der Schauspieler des 2. Milliardärs kommt mir auch sehr bekannt - ich glaube aus Stargate Atlantis.
[ Seite: 1 2 3 4 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
Smallwilly

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
 Justin in This Is Us
 Seid Ihr sportlich akt...
 Idealbesetzung Superma...
 [Sam J.] Sam Jones III...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany