Smallville / Allgemein / TV - Serien / Warehouse 13
In diesem Thread befinden sich 67 Posts. [ Seite: 1 2 3 4 ]
AntwortenDruckansicht
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 12.05.2011, 00:06:25

1798 Posts - Metropolis

The only one
Stimmt Claudia ist wirklich eine Bereicherung für das Team und auch wichtig, würd ich mal sagen.
Sie bringt auf jeden Fall ordentlich Schwung in die Truppe.

Der Typ aus der 2. Folge hat auf jeden Fall mächtig unter Größenwahn gelitten.
Er wollte ja unbedingt allmächtig sein.
Und was hat er jetzt davon ?
Er ist nicht mehr existent.
Das kommt davon.
Wer zu hoch hinaus will, fällt eben tief.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 13.05.2011, 12:01:20

1798 Posts - Metropolis

The only one
So kommen wir jetzt zur letzten Folge der 2. Staffel

S02E13 - Der Geist der Weihnacht ( Weihnachtsspecial, daß nicht in die Reihenfolge paßt )

Spoiler
S02E13 - Der Geist der Weihnacht ( Weihnachtsspecial, daß nicht in die Reihenfolge paßt )

Nachdem ich jetzt eine Weile nachgesucht habe, hat sich meine Verwirrung gelegt.
In der 12. Folge hatte sich ja Myka vom Team verabschiedet und hier ist sie plötzlich wieder dabei und alles ist Friede-Freude- Eierkuchen.
Nichts von Abschiedsstimmung zu spüren bzw. keiner weiß etwas davon.
Ist ja auch kein Wunder.
Diese Folge ist als Special gedacht worden und steht daher nicht an der richtigen Stelle der Reihenfolge.
Also soviel, falls dann noch wer irgendwann verwirrt sein sollte.

Claudia hatte Arties Büro mit ein wenig Hilfe von ihrem Bruder und ein paar Artefakten in eine Weihnachtslandschaft verwandelt.
Jeder, außer Artie, fand es super.
Vor allen Dingen der originale Mistelzweig, der dafür sorgt, daß man sich auf jeden Fall küßt, wenn man darunter steht.
Was natürlich zur Folge hatte, daß Artie mal eben Claudias Bruder abknutschte, als die Beiden durch Zufall gleichzeitig darunter standen. * grins *

Aber leider sollte dieses Weihnachten nicht so laufen, wie Pete und Myka sich das vorgestellt hatten.
Eigentlich wollten die Beiden nach Hause fahren und ihre Familien über die Festtage besuchen.
Tja, wie immer läuft es wieder mal anders, denn die Artefakte machen auch vor Festtagen nicht halt und so mußten sie einem mysteriösen Treiben nachgehen.
Ein gut betuchter Geschäftsmann wurde in seinem Haus von Santa Claus angegriffen.
Der hat ihm das ganze Haus verwüstet.
Wie sich später herausstellen sollte, war es nicht Santa Claus, sondern ein Teil des Geschäftsmannes, der durch den Wunsch seiner Tochter ( sie wollte, daß ihr Vater wieder, so wie früher, viel Zeit für sie hat ) freigesetzt wurde.
Dieses abgekapselte Ich versuchte den Geschäftsmann davon zu überzeugen sein Leben zu ändern und hatte ihm eine Galgenfrist gesetzt.
Wenn er dies nicht bis Mitternacht tun würde, dann würde er ihn töten und dessen Platz einnehmen.
Aber gerade noch Rechtzeitig konnte die Tochter das verhindern.
Nun ist die Familie wieder glücklich und der Geschäftsmann scheint sein Leben endlich wieder in die richtige Bahn lenken zu wollen, denn er hat endlich eingesehen, daß alles Geld der Welt nicht die Zeit mit seiner Tochter ersetzen kann.

Claudia war im Zeichen der Familienzusammenführung unterwegs.
Sie hat es tatsächlich geschafft Arties altes Klavier aufzutreiben und hat dabei auch noch Arties Vater gefunden.
Leider mußte sie sich einer dreisten Lüge bedienen, um die Beiden wieder zusammen an einen Tisch zu bekommen.
Sie hat beiden erzählt, daß der jeweils Andere sterben müßte.
Zuerst waren sie beide sehr sauer auf Claudia, als das heraus kam, aber dann haben sie sich zusammengerauft und doch noch ihre Differenzen begraben können.
Somit hat dieses Weihnachtsfest eine gute Wendung gehabt und alle sind für den Moment glücklich.

Jetzt warte ich gespannt auf Staffel 3, denn da soll der uns aus Smallville als Jimmy bekannte Aaron Ashmore die Nachfolge von Myka antreten.
Da bin ich doch recht gespannt, wie das laufen soll.
Durch den Weggang von Myka wird mir eine wichtige Komponente fehlen, denn somit ist das leichte Knistern verschwunden, das zwischen Pete und Myka immer herrschte.
Aber ich laß mich überraschen.

Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 14.05.2011, 11:09:31

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Hm, als diese Claudia das erste Mal auftauchte, habe ich die fast nicht wiedererkannt, weil sie diese nach ihrem Psychiatrieaufenthalt ziemlich kaputt haben aussehen lassen.

Die fand ich damals irgendwie süß, als sie bei Smallville in 9x08 Idol/Im Zeichen des Helden den weiblichen Part der Superhelden Zwillinge Zan und Jayna gespielt hat.

Ich bin von der Serie voll begeistert, bin auf dem Stand der RTL2-Ausstrahlungen.
Myka und Pete sind urkomisch. Der durch seine Isolation etwas scurril gewordene Artie ist auch ne Nummer für sich.
Den Machern der Serie gelingt es, neben der Haupthandlung über diese (Vorsicht, Wortspiel) "Artiefakte" auch immer kleine Nebenhandlungen zu schaffen, wobei mich das manchmal (positiv) nervt, dass sie da so Sachen einstreuen, wo man endlich wissen will, was das zu bedeuten hat. Ein Beispiel war jetzt diese Hacker-Geschichte, die eigentlich so nebenbei lief, aber die Artie zu ziemlich grotesken Handlungen veranlasste.

Mir fallen da, wie Reiner auch schon bemerkte, viele Parallelen zu Fringe ein. Man könnte ganz grob beinahe sagen, WH13 ist die etwas lustigere, nicht so hardcoremäßige Version von Fringe.
Wenn man so Arties "Labor" betrachtet, ist das Alles dort schon sehr verrückt.
Das wirkt wie ein nostalgisches Technikmuseum, aber mit den technischen Möglichkeiten der Gegenwart (und Zukunft ).
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 14.05.2011, 12:59:19

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Nur noch 4 Wochen und dann endet leider die 1. Staffel von "Warehouse 13". Leider ist aber keine 2. Staffel in Sicht.
Ich vermute mal, dass man dann die große Sommerpause beginnt.
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 15.05.2011, 00:26:51

1798 Posts - Metropolis

The only one
Syfy plant Spin-Off von "Warehouse 13"

Ich setze das mal in Spoiler, weil der Text auch Angaben zur zweiten Staffel enthält, die aber zu dem Spin-Off führen.

Spoiler


Jaime Murray

Im Juli startet auf dem US-Kabelsender Syfy die dritte Staffel der Mystery-Serie "Warehouse 13". Darüber hinaus ist bei Syfy auch ein Spin-Off in Planung, das sich um die "Warehouse"-Figur Helena G. Wells drehen soll, die in sechs Episoden der zweiten Staffel zu sehen war und von Jaime Murray verkörpert wurde. Die talentierte Autorin und Erfinderin benutzte den Namen ihres Bruders H.G. Wells als Pseudonym.

Noch befindet sich das Projekt in einer früheren Entwicklungsphase, doch für das Format könnte die Abenteuer Helenas im Jahr 1890 zeigen, wo sie mit ihrem wissenschaftlichen Können scheinbar unlösbare Verbrechen aufklärt. An ihrer Seite wäre ein Mechaniker, sowie der Polizeichef der Stadt, in die sie sich begibt. Ihre Erlebnisse und ihr Können bilden schließlich die Voraussetzung für die bekannten Romane von H.G. Wells - ihrem Bruder.

Die Idee zu dem Spin-Off stammt vom "Warehouse 13"-Showrunner Jack Kenny, der zuletzt einen neuen Entwicklungsdeal mit Universal Cable Productions unterzeichnete. "Warehouse 13" ist für Syfy sehr erfolgreich und gilt mit durchschnittlich 3,4 Millionen Zuschauern pro Episode in der vergangenen Staffel als die erfolgreichste Serie in der Geschichte des Kabelsenders.


( Quelle: wunschliste.de)

Junkie
icon01.png Warehouse 13 - 17.05.2011, 23:35:37

3959 Posts
Justice League

Junkie
Administrator
Ich bin bisher auch recht zufrieden mit der Serie. Lockere Unterhaltung mit Humor, wie auch z.B. Eureka.

btw. Ich hab' gerade die gestrige Eureka-Folge gesehen: War ein sehr nettes Crossover mit Warehouse 13.
Claudia zu Besuch bei Fargo, der etwas für WH13 entwickelt hat und am Ende gleich noch was aus Eureka im Warehouse einlagern lässt. Und sogar Artie hat sich kurz gemeldet...
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 18.05.2011, 20:57:12

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Jo, Claudia ist mir äußerst sympathisch. Stark im Kontrast zu Artie mit seinen altertümlichen Methoden.

Folge 7
Das Rückgrat des Sarazenen

Zitat:
Pete und Myka werden zu einer mysteriösen Gasexplosion nach St. Louis geschickt. Im Keller der bei dem Unglück zerstörten Polizeiwache finden sie einen halb mumifizierten Mann. Es ist, wie sich bald herausstellt, der ehemalige Warehouse-Agent Jack Secord. Während immer weitere Brandopfer gefunden werden, suchen Pete und Myka in der Stadt nach einem verdächtigen Polizisten. Als sie ihn finden, sehen sie, dass er ein merkwürdiges Objekt auf seinem Rücken hat, das unglaublich starke Stromstöße abgibt. Zu Hause in South Dakota recherchieren Artie und Claudia mit Hilfe seiner altmodischen Zettelkästen und ihres modernen 3D-Verfahrens, dass es sich bei dem Artefakt um ein so genanntes Sarazenen-Rückgrat aus der Zeit der Kreuzzüge handelt, das seine Energie aus dem Körper des Trägers zieht und ihn unbesiegbar macht, bevor es ihn selbst umbringt. Kaum sind Artie und Claudia zu dieser Erkenntnis gelangt, springt das Artefakt auf Petes Rücken und läßt ihn zu einer tödlichen Gefahr werden....


Quelle: RTL2 - Warehouse

Folge 8
Das Schwert des Samurei
Zitat:
Washington: Myka (Joanne Kelly) und Pete (Eddie McClintock) sollen bei einem Tausch ein Samuraischwert sicherstellen. Doch durch eine Implosion verschwindet es spurlos. Arties (Saul Rubinek) Einschätzungen zufolge, ist das Schwert zu solch einer Energieleistung nicht in der Lage. Nur wer oder was war es dann? Die beiden Agenten kommen einem konkurrierenden Artefaktensammler auf die Spur.



Quelle: RTL2 - Warehouse
- Editiert von reiner17 am 18.05.2011, 21:10 -
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 30.07.2011, 17:12:51

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Na also, RTL 2. Wenn man will, dann klappt´s auch.

Warehouse 13: RTL II zeigt Staffel 2 ab Anfang September
Zitat:
Weiter geht es mit eigenwilligen Artefakten, Sticheleien zwischen Pete und Myka und dem Warehouse 13 im deutschen Free-TV: Ab Anfang September kehrt die Serie mit Doppelfolgen am Mittwochabend zu RTL II zurück.

Ab dem 7. September geht es bei RTL II weiter mit den Abenteuern von Pete Lattimer (Eddie McClintock) und Myka Bering (Joanne Kelly). Dann startet die zweite Staffel der Mystery-Dramedy als Free-TV-Premiere in Deutschland. Ab 20.15 Uhr wird am Mittwochabend jeweils eine Doppelfolge gezeigt. Während die beiden Agenten auf Außenmission sind, hüten Artie Nielsen (Saul Rubinek) und die technikbegeisterte Claudia Donovan (Allison Scagliotti) das Warenhaus, in dem der Alltag auch nicht gerade beschaulich ist.

Die Zweite Staffel

Spoiler
Am Ende der ersten Staffel gelang es Arties ehemaligem Kollegen und jetzigem ärgsten Feind MacPherson (Roger Rees), ins Warehouse vorzudringen und dort eine Explosion auszulösen. Ob alle Mitarbeiter diese unbeschadet überstanden haben, ist unklar. Offensichtlich ist jedoch, dass die Explosion nicht das einzige Problem ist, das McPherson verursacht hat: Die Aufarbeitung seines Einbruchs wird Unfrieden im Team säen. Zudem hat er bei seinem Einbruch etwas sehr Gefährliches entwendet: H.G. Wells!

Gastdarsteller der Staffel sind Jaime Murray („Hustle“, „Dexter“, „Spartacus“), Lindsay Wagner („The Bionic Woman“), Tia Carrere („Relic Hunter“), Jewel Staite („Firefly“, „Stargate Atlantis“), Sean Maher (Firefly) und natürlich CCH Pounder als Mrs. Frederic.

In der fünften Episode der Staffel, „Das Hirn des Konstrukteurs“, kommt es zum Crossover mit der in den USA beim selben Sender laufenden Serie „Eureka“, als Douglas Fargo (Neil Grayston) von Global Dynamics ein Update am Computersystem des Warehouse vornehmen soll.


Die zweite Staffel Warehouse 13 umfasst 13 Episoden. In den USA wird derzeit die dritte Staffel ausgestrahlt. Aufgrund sehr guter Einschaltquoten steht der Serie vermutlich eine lange Zukunft bevor.

Quelle: serienjunkies.de
Superboy
icon01.png Warehouse 13 - 30.07.2011, 18:18:49

559 Posts - Kal-El

Reisender
Cool, danke für die Info. Nur finde ich die Staffeln etwas kurz, aber naja, besser als nichts. Oder hängt die Anzahl der Episoden mit dem Namen zusammen ?
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 30.07.2011, 20:25:13

1798 Posts - Metropolis

The only one
@ Superboy:

Das glaube ich eher weniger.
Man ist bei vielen neuen Serien in den letzten Jahren dazu übergegangen nur noch ca. 13 Folgen pro Staffel zu produzieren.
Ist z.B. bei Damages auch so.
Aber dafür haben es die Folgen dann auch in sich.
Trotzdem wären auch mir eine normale Anzahl an Folgen für eine Staffel lieber.
So 22 Folgen müssen es eigentlich schon sein.
SuperFan
icon01.png Warehouse 13 - 30.07.2011, 20:51:33

31 Posts - Kent Farm

Ich hoffe, dass bald die 3. Staffel kommt. Die Serie macht süchtig . Dumm nur, dass ich die 2. Staffel schon auf Premiere gesehen habe .
Lois Queen
icon01.png Warehouse 13 - 30.07.2011, 21:40:55

1798 Posts - Metropolis

The only one
@ SuperFan:

Mach Dir nichts draus.
Ich habe sie auch schon auf SKY gesehen.
Aber die Dritte wird bestimmt auch bald da anlaufen, denke ich.
reiner17
icon01.png Warehouse 13 - 31.07.2011, 09:56:00

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Super Information - Ich freu mich dann schon auf die neue Staffel 2. Das die Serie uns wahrscheinlich länger erhalten bleiben wird, dank der Quoten, macht mich auch glücklich. Es ist fast das erste Mal, dass wenn mir eine Serie gefällt diese auch in den USA Zuspruch findet. Da denke ich nur an SGU.
Superboy
icon01.png Warehouse 13 - 31.07.2011, 12:10:23

559 Posts - Kal-El

Reisender
@reiner17

Ohja ich muss auch ständig an SGU denken. Setzens nach einer genialen 2. Staffel ab.
Kann man echt nur hoffen, dass Warehouse 13 die Quoten über mehrere Staffeln halten kann.
SuperFan
icon01.png Warehouse 13 - 31.07.2011, 16:26:53

31 Posts - Kent Farm

Ich kann euch schon mal schreiben, dass die 2. Staffel noch besser geworden ist, als die 1. Freut euch drauf .
Junkie
icon01.png Warehouse 13 - 31.07.2011, 20:29:59

3959 Posts
Justice League

Junkie
Administrator
Ja, ich freu mich auch schon darauf zu erfahren, wie es weitergeht nach dem heftigen Cliffhanger aus Staffel 1.

OT: Aber geht ja einiges demnächst weiter: Fringe, Castle, Big Bang Theory.... *freu*
SuperFan
icon01.png Warehouse 13 - 31.07.2011, 23:57:20

31 Posts - Kent Farm

Oh ja, bald ist die Sommerpause vorbei und meine Tastatur hat Pause . Dann gehts ab mit Fringe, Castle, Dr. House usw. .
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 03.08.2011, 18:26:54

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Warehouse 13: Syfy arbeitet an Verlängerung für Staffel 4
Zitat:
Kein Wunder: Laut einem Bericht befindet sich Syfy dabei, die Verträge für eine weitere Staffel Warehouse 13 auszuhandeln. Für den Sender ist die Serie in ihrem dritten Jahr immer noch ein Erfolg und half jüngst Alphas zu einem guten Start.

Etwas unstet war die Quotenentwicklung in diesem Jahr für „Warehouse 13“, aber immer noch sehr gut für ihren Sender Syfy. Daher soll sich der Sender laut einem Bericht von Deadline auf der Zielgrade für eine Verlängerung der Serie des Schwesterstudios Universal Media Studios befinden. Beide Firmen gehören zu NBC Universal.

Über 2 Millionen Zuschauer haben bisher die Episoden der noch jungen dritten Staffel zeitnah gesehen (Live+SD). Zudem lief im Windschatten der Mystery-Serie die neue Serie „Alphas“ erfolgreich an. Dort dürfte man aber noch einige weitere Einschaltquotenergebnisse abwarten, bevor man zuschlägt. Dagegen wird an der nächsten Staffel von „Eureka“ bereits gedreht.

Die Hauptrollen in der Serie „Warehouse 13“ spielen Joanne Kelly, Eddie McClintock, Saul Rubinek, CCH Pounder, Allison Scagliotti, Genelle Williams und Aaron Ashmore.

In Deutschland wird „Warehouse 13“ im Pay-TV bei Syfy Universal und im Free-TV bei „RTL II“ gezeigt. Dort wird die Ausstrahlung am 7. September mit dem Auftakt der zweiten Staffel fortgesetzt (Warehouse 13: RTL II zeigt Staffel 2 ab Anfang September).

Quelle: Serienjunkies.de
Red-Blue Blur
icon01.png Warehouse 13 - 06.09.2011, 11:54:02

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Erinnerung

Morgen, am Mittwoch, den 07. September setzt RTL2 die Serie Warehouse 13 mit den
13 Folgen der 2. Staffel fort.

So wie es aussieht, wiederholen sie zunächst die letzte Folge der 1. Staffel ("Ein Ende mit Schrecken"), danach folgt die erste Episode der 2. Staffel ("Die Perle der Weisheit").

Ich freue mich schon.
Superboy
icon01.png Warehouse 13 - 06.09.2011, 13:32:25

559 Posts - Kal-El

Reisender
Ah cool. Danke, dass du mich dran erinnert hast. Ich hätte es vermutlich sonst verpasst.
[ Seite: 1 2 3 4 ]


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
Smallwilly

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
 Justin in This Is Us
 Seid Ihr sportlich akt...
 Idealbesetzung Superma...
 [Sam J.] Sam Jones III...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany