Smallville / Allgemein / Computer & Internet / Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software
In diesem Thread befinden sich 16 Posts.
AntwortenDruckansicht
Superman X
icon12.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 06:34:16

132 Posts - Clark Kent

Hallo Leute,

da ich weiß das von euch viele Windows benutzen und möglicherweise auch einen Antiviren-Scanner installiert haben, möchte ich gerne mal wissen welchen ihr habt. Ich selbst arbeite hauptsächlich mit Linux ab und an aber auch mit Windows auf Fremden PCs. Zur Zeit habe ich das Notebook von meinem Bruder mit Windows 7 Starter und dem Microsoft Security Essentials am laufen. Jedoch habe ich das Problem dass ich, wenn ich einen vollständigen Scan gemacht habe, dass das MSE-Icon nur einer Stunde später wieder auf orange fällt, was soviel bedeutet wie ich habe schon seit einiger Zeit keinen Scan mehr getätigt ... blablabla. Das nervt mich dann doch schon irgendwie. Ich habe schon nach einer Lösung gesucht und auch gefunden doch ich habe nicht jedes Mal Lust die Systemuhrzeit neu einzustellen und MSE zu de- und reinstallieren. Aus diesem Grund benötige ich eine Entscheidungshilfe.

Als ich früher mit Windows noch gearbeitet habe war Avira Antivir, Kaspersky und in einigen Fällen Norton empfehlenswert und auch im Trend. Mir ist klar das man die o. g. empfehlenswert sind aber würde gerne von euch einen "Trend" einholen. Vielleicht gebe ich noch ein Paar Eckdaten an:

Sollte Freeware sein, nicht weiter im Betrieb auffallen (bsp. massige Popups oder gar eine Bremse sein), übersichtlich und Benutzerfreundlich.

>>>
Kim Taeyeon || Flying Petals || merong77 || TaeyeonISM <<<
CJ
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 09:07:11

806 Posts - Fortress

antivir ist denk ich nach wie vor die freeware klassiker und bremst auch kaum ein. mit einem kleinen hack, der sich legal anwenden lässt, kann man auch den bei updates auftauchenden bildschirm von wegen upgrade unterbinden.

habe nun wegen der uni auch mit avast gearbeitet. finde den auch übersichtlich, wie das mit der systembremse allerdings bei der freeware aussieht weiß ich nicht, hatte die suite

des weiteren gibt es avast! auch schön übersichtlich wie ich finde und bremst das sytem kaum aus
"Eigene Wege sind schwer zu beschreiben, denn sie entstehen ja erst beim Geh'n"
Heinz Rudolf Kunze
reiner17
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 10:04:39

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Ich benutze im privaten Bereich auch den Virenscanner von Avira Antivir (FreeWare).
In der Version 10.2.0.696 wird neuerdings auch der Web-Guard mit bereitgestellt.

Ansonsten muss man einen Kompromiss zu den internen Einstellungen und wie oft das Programm einem nervt, machen.
In der letzten Zeit spinnt da nur Windows (Vista), da ich den Virenscanner von Vista durch Avira ausgetauscht habe.
Mittlerweile achte ich immer darauf, dass der rote Regenschirm nach dem Hochfahren des Rechners immer schön aufgespannt ist.
Red-Blue Blur
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 11:29:07

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Ganz klar Avira AntiVir.
Dieser neue Web-Guard begeistert mich nicht ganz so, aber den braucht man nicht aktivieren.
Was zur Zeit sehr nervt (Schulrechner auf der Arbeit), dass Avira genau dieses Update, also den Web-Guard sehr aufdringlich "anbietet".

Es gibt dann leider nur die Möglichkeit, auf "Jetzt installieren" oder "Später erinnern" (oder so ähnlich) zu klicken. Eine "Nicht installieren"-Schaltfläche gibt es nicht.

Ich würde raten, ihn nachzuinstallieren, und dann zu deaktivieren.
Es spricht zwar nichts gegen dieses Ding, aber man hat gleich wieder so ein "Ask-Toolbar" mit dabei, welches man nicht abwählen kann.
Und ich hasse diese diversen Toolbars, die den Browser nur zumüllen.
Die werden halt bei vielen kostenlosen Programmen mitinstalliert, wenn man sie während der Installation nicht abwählt.

Noch mal zu Avira: Sehr gute Erkennungsquote, bremst nicht spürbar aus, außer wenn das Update läuft. Aber das muss ja sein, damit die Viren-Definitions-Datei immer aktuell ist.

Bei den Microsoft Security Essentials weiß ich nicht genau, wo das Problem ist. Wir hatten ihn auch in einem Computerlabor getestet, aber das genannte Problem kann ich nicht nachvollziehen.
Ich kann doch diese automatischen Scans deaktivieren!!??
Und unten das Icon im Sys-Tray ändert doch nur die Farbe, wenn das Herunterladen, also die Aktualisierung läuft, oder?
Aber so genau kann ich das nicht mehr sagen, weil ich mich nicht lange mit dem Teil beschäftigt habe.
CJ
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 11:50:27

806 Posts - Fortress

naja die ask-taskbar kann man nachträglich einzeln deinstallieren
"Eigene Wege sind schwer zu beschreiben, denn sie entstehen ja erst beim Geh'n"
Heinz Rudolf Kunze
Red-Blue Blur
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 11:59:36

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Oh, ja. Bei den Erweiterungen. Ist mir doch glatt entgangen.
Hab ich eben glatt mal gemacht, der Web-Guard bleibt dann aktiviert.
Hm, dass mir das passiert...
bip
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 12:08:56

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
Also ich habe GDATA Internet Security, und bin damit sehr zufrieden.
Red-Blue Blur
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 12:11:03

2405 Posts - Daily Planet

Klaatu Barada Nikto
Naja, aber es sollte doch nichts kosten, oder?
bip
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 12:27:34

5927 Posts - Superman

Die Untoten aus Ungarn
Moderator
hm, manchmal sollte ich mir vielleicht doch den dazugehörigen Post durchlesen
CJ
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 02.07.2011, 15:30:46

806 Posts - Fortress

naja nichts kosten ist natürlich möglich, aber eben nicht legal ^^
"Eigene Wege sind schwer zu beschreiben, denn sie entstehen ja erst beim Geh'n"
Heinz Rudolf Kunze
Superman X
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 03.07.2011, 07:21:39

132 Posts - Clark Kent

Ich habe mir nun avast! und auch Avira AntiVir angesehen (also beide installiert) und bin nun eben bei Avira AntiVir hängen geblieben. Es macht für mich den besten Eindruck, es sieht einfach und aufgeräumt aus. Ich denke das wird dann auch bleiben. Falls wer noch weitere Scanner hat lasst ruhig hören.

Vorerst sage ich mal Danke.

>>>
Kim Taeyeon || Flying Petals || merong77 || TaeyeonISM <<<
reiner17
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 03.07.2011, 10:08:36

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
Einen weiteren Virenscanner habe ich auch ziemlich lange in Benutzung gehabt - das ist der AVG - Free hier der Link; Link AVG-Free

- ist leider nicht in deutsch aber war auch relativ einfach aufgebaut.
Junkie
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 03.07.2011, 21:23:38

3959 Posts
Justice League

Junkie
Administrator
Ich nutze mittlerweile auch seit Jahren AVG in der Free Edition und hab da keine Beanstandungen. Und die ist in Deutsch (auch wenn mich Englisch da auch nicht gestört hat)
reiner17
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 03.07.2011, 22:33:09

722 Posts - Fortress

Smallville-Fan
Moderator
O, dann muss ich diese Version auch mal testen. Hatte damals nur die englische Version gefunden.

EDIT: Hier der Link zu AVG-Free AVG
- Editiert von reiner17 am 04.07.2011, 08:18 -
Superman X
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 05.07.2011, 18:03:14

132 Posts - Clark Kent

AVG ist auch nicht schlecht, habe ihn testweise auf einem anderen Rechner ausprobiert. Den werde ich im Auge behalten.

@Robert der WebGuard war bei Avira wirklich hartnäckig. Danke für den Tipp zum deaktivieren.

>>>
Kim Taeyeon || Flying Petals || merong77 || TaeyeonISM <<<
kriz
icon01.png Benötige Entscheidungshilfe für Antiviren Software - 06.07.2011, 16:45:07

3668 Posts
Justice League

janeisklar
Jo AVG hab ich auch seit einiger Zeit weil ich eine Alternative zu Antivir brauchte. Bin zufrieden außer das bei mir manchmal die updates nicht funktionieren. Musste schon zwei mal den kram löschen und die neue version manuell installieren.


Forum wechseln
Forum wechseln zu:

pForum 1.30 © 2000 - 2006 by Thomas Ehrhardt

Login
Username
Passwort
 
Login speichern
Passwort vergessen?
Neuestes Mitglied
Smallwilly

User online
keine Benutzer online

User im Chat
keine User im Chat

Neue Themen
 Tom Welling in Lucifer
 Justin in This Is Us
 Michael Rosenbaum - LI...
 Banshee!
 The one man who beats ...
 der neue;)
 Smallville die beste S...
 BUCHANKÜNDIGUNG E-BOOK
 WIEDERBELEBUNGSVERSUCH
 Drucker gesucht
Letzte Posts
 Schreibe was über dein...
 Supergirl SpinOff-Seri...
 [Laura] Kara/Supergirl...
 Tom Welling in Lucifer
 Mit oder ohne ... ?
 Game of Thrones
 Justin in This Is Us
 Seid Ihr sportlich akt...
 Idealbesetzung Superma...
 [Sam J.] Sam Jones III...
Community
  SOG
  Clana's Angels
  Smallville Love
  Smallville Fanbase
  Smallville Legend
  Clana.de
  Superman-Forum.net
Google/Forum Suche

Partner of Smallville Online Germany